Bücherschau des Tages

Mit vitalem Grimm

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
11.04.2011. Explosiv findet die SZ Bettina Stangneths Studie "Eichmann vor Jerusalem", die zeigt, wie der Menschheitsverbrecher stetig an der Inszenierung seiner selbst arbeitete. Brillanz, Kraft, Leidenschaft und Witz findet sie in John Cheevers Roman "Die Lichter von Bullet Park", der vom suburbanen Wahnsinn der 60er Jahre erzählt. Auf den "viktorianischen Urgrund" stößt die FAZ im Briefwechsel zwischen Sigmund Freud und seiner späteren Frau Martha Bernays.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Martha Bernays/Sigmund Freud: Sei mein, wie ich mir's denke. Die Brautbriefe, Band 1: Juni 1882 - Juli 1883

Cover: Martha Bernays / Sigmund Freud. Sei mein, wie ich mir's denke - Die Brautbriefe, Band 1: Juni 1882 - Juli 1883. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100228079, Gebunden, 625 Seiten, 48,00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Fichtner, Ilse Grubrich-Simitis und Albrecht Hirschmüller. Die Brautbriefe , Sigmund Freuds intimste Korrespondenz, waren jahrzehntelang ein Geheimtip, eine Art Mythos. In sorgfältiger…

Renate Faerber-Husemann: Der Querdenker. Erhard Eppler. Eine Biografie

Cover: Renate Faerber-Husemann. Der Querdenker - Erhard Eppler. Eine Biografie. Dietz Verlag, Bonn, 2010.
Dietz Verlag, Bonn 2010
ISBN 9783801204020, Gebunden, 294 Seiten, 24,90 EUR
"Natürlich wollte ich Macht - Gestaltungsmacht", bekennt Erhard Eppler. Sein Wort hat Gewicht in Deutschland seit über 50 Jahren. Der geradlinige Politiker, Lehrer und schwäbische Protestant gilt als…

Benno Hurt: Im Nachtzug. Eine Entfernung. Roman

Cover: Benno Hurt. Im Nachtzug - Eine Entfernung. Roman. dtv, München, 2011.
dtv, München 2011
ISBN 9783423248280, Gebunden, 257 Seiten, 14,90 EUR
Michael Kaltenbrach, ein junger Jurist, folgt der Einladung eines Verlages nach Köln; er hofft, dass seine Erzählungen veröffentlicht werden. während der Zug durch die Nacht rattert, erinnert er sich…

Vaclav Klaus: Europa?. Ausgewählte Reden

Cover: Vaclav Klaus. Europa? - Ausgewählte Reden. Context Verlag, Augsburg, 2011.
Context Verlag, Augsburg 2011
ISBN 9783939645351, Gebunden, 179 Seiten, 24,80 EUR
"Ich bin froh, in Europa leben zu können und zu Europa zu gehören. Europa ist für mich einer von meinen wichtigsten Referenzrahmen im geistlichen und kulturellen Sinne. Das ist nicht wenig. Aber mehr…

Hans-Erich Volkmann: Luxemburg im Zeichen des Hakenkreuz. Eine politische Wirtschaftsgeschichte 1933 bis 1944

Cover: Hans-Erich Volkmann. Luxemburg im Zeichen des Hakenkreuz - Eine politische Wirtschaftsgeschichte 1933 bis 1944. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2011.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2011
ISBN 9783506770677, Gebunden, 582 Seiten, 46,90 EUR
Am 10. Mai 1940 marschierte die Wehrmacht in das neutrale Luxemburg ein. Das besetzte Land wurde zwangsweise in das System der deutschen Kriegswirtschaft eingegliedert. Im Mittelpunkt des Prozesses stand…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

John Cheever: Die Lichter von Bullet Park. Roman

Cover: John Cheever. Die Lichter von Bullet Park - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2011.
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832180683, Gebunden, 255 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel. Willkommen in Bullet Park, einer kleinen aufgeräumten Vorstadt im Umland von New York. Hier werden Ordnung und gute Nachbarschaft großgeschrieben: Eine adrette…

Joachim Radkau: Die Ära der Ökologie. Eine Weltgeschichte

Cover: Joachim Radkau. Die Ära der Ökologie - Eine Weltgeschichte. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406613722, Gebunden, 782 Seiten, 29,95 EUR
Mit 21 Abbildungen. Die Ökologie ist das Signum unseres Zeitalters. Joachim Radkaus Buch lässt die neue Ära in ihrer ganzen Vielgestaltigkeit und globalen Bedeutung erfahrbar werden. Das Buch berichtet…

Bettina Stangneth: Eichmann vor Jerusalem . Das unbehelligte Leben eines Massenmörders

Cover: Bettina Stangneth. Eichmann vor Jerusalem  - Das unbehelligte Leben eines Massenmörders. Arche Verlag, Zürich, 2011.
Arche Verlag, Hamburg 2011
ISBN 9783716026694, Gebunden, 656 Seiten, 39,90 EUR
Eichmann vor Jerusalem räumt mit einer Fülle von Nachkriegslegenden und -lügen auf und enthüllt, wie der Menschheitsverbrecher Adolf Eichmann nach dem Krieg ein unbehelligtes Leben führen konnte - obwohl…

Moshe Zuckermann: Antisemit!. Ein Vorwurf als Herrschaftsinstrument

Cover: Moshe Zuckermann. Antisemit! - Ein Vorwurf als Herrschaftsinstrument. Promedia Verlag, Wien, 2010.
Promedia Verlag, Wien 2010
ISBN 9783853713181, Gebunden, 208 Seiten, 15,90 EUR
Für Moshe Zuckermann steht fest, dass die Verwendung des Antisemitismus-Vorwurfs als Parole im vermeintlichen Kampf gegen Antisemitismus in eine fürchterliche Epidemie umgeschlagen ist. Längst schon sei…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!