Bücherschau des Tages

Übermut auf festen Versfüßen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
08.05.2018. Die NZZ liest mit großem Vergnügen Kathrin Schmidts politischen Gedichtband "waschplatz der kühlen dinge", der mit barockem Sprachwitz Globalisierung und Migration in den Blick nimmt. Die SZ bewundert, wie fesselnd Ralf Rothmann im "Gott jenes Somemrs" über harte körperliche Arbeit schreibt. Die FR folgt Johann Gottfried Seume durch sein Reisedichterleben. Und die FAZ geht mit John Steinbeck auf Forschungsfahrt zu den wirbellosen Meerestieren im kalifornischen Golf.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Nico Fuhrig/Kevin Kälker: Israel und das Szenario eines Präventivschlags gegen den Iran.

Cover: Nico Fuhrig / Kevin Kälker. Israel und das Szenario eines Präventivschlags gegen den Iran. Nomos Verlag, Baden-Baden, 2017.
Nomos Verlag, Baden-Baden 2017
ISBN 9783848744749, Kartoniert, 304 Seiten, 49,00 EUR
Für Israel wären iranische Nuklearwaffen eine existenzielle Bedrohung. Jerusalem hat mehrfach mit Präventivschlägen gegen Teherans Nuklearprogramm gedroht. In der israelischen Abschreckungslogik dienen…

Walter Isaacson: The Innovators. Die Vordenker der digitalen Revolution von Ada Lovelace bis Steve Jobs

Cover: Walter Isaacson. The Innovators - Die Vordenker der digitalen Revolution von Ada Lovelace bis Steve Jobs. C. Bertelsmann Verlag, München, 2018.
C. Bertelsmann Verlag, München 2018
ISBN 9783570102770, Gebunden, 640 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Kuhlmann-Krieg. Sind sie jetzt Nerds, Weltverbesserer oder Spieler - diejenigen, die alles für möglich halten und nur durch die Frontscheibe schauen? Der Steve-Jobs-Biograf…

Georg M. Oswald: Unsere Grundrechte. Welche wir haben, was sie bedeuten und wie wir sie schützen

Cover: Georg M. Oswald. Unsere Grundrechte - Welche wir haben, was sie bedeuten und wie wir sie schützen. Piper Verlag, München, 2018.
Piper Verlag, München 2018
ISBN 9783492058827, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Wir halten uns für kritische, aufgeklärte Bürger, die ihre Rechte kennen. Doch wenn wir unsere Grundrechte aufzählen sollen, geraten wir ins Stottern. Das ist fatal. Denn in Zeiten, in denen Rechtspopulismus…

Raffael Raddatz: Patriotismusdiskurse im gegenwärtigen Japan.. Identitätssuche im Spannungsfeld von Nation, Region und globalem Kapital zu Beginn des 21. Jahrhunderts.

Cover: Raffael Raddatz. Patriotismusdiskurse im gegenwärtigen Japan. - Identitätssuche im Spannungsfeld von Nation, Region und globalem Kapital zu Beginn des 21. Jahrhunderts.. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2017.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783428143047, Kartoniert, 362 Seiten, 59,90 EUR
Dem japanischen Nationalismus wurde seit der Jahrtausendwende vermehrte Beachtung in Medien und Wissenschaft zuteil, wobei man Japan mitunter einen Rechtsruck attestierte. Im Gegensatz zu der oft isolierten…

John Steinbeck: Logbuch des Lebens.

Cover: John Steinbeck. Logbuch des Lebens. Mare Verlag, Hamburg, 2017.
Mare Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783866482593, Gebunden, 368 Seiten, 32,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Ahrens. Im Frühjahr 1940 verließen John Steinbeck und sein bester Freund, der Meeresbiologe Ed Ricketts, an Bord eines Sardinenkutters den Hafen von Monterey. Sie wollten…

Frankfurter Rundschau

Johann Gottfried Seume: Johann Gottfried Seume: Mein Leben.

Cover: Johann Gottfried Seume. Johann Gottfried Seume: Mein Leben. Wallstein Verlag, Göttingen, 2018.
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835331822, Gebunden, 479 Seiten, 34,90 EUR
Die frühen Jahre des "Spaziergängers nach Syrakus" - anlässlich dessen 255. Geburtstags am 29. Januar 2018 erstmals ungekürzt. In seiner Autobiografie "Mein Leben" erzählt der berühmte Reiseschriftsteller…

Neue Zürcher Zeitung

Kathrin Schmidt: waschplatz der kühlen dinge. Gedichte

Cover: Kathrin Schmidt. waschplatz der kühlen dinge - Gedichte. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050912, Gebunden, 96 Seiten, 16,00 EUR
Es sind poetische Reisen, zu denen Kathrin Schmidt einlädt: an abgelegene, oft zungenbrecherische Orte wie Los Guachimontones oder Paleski Radyaytsina-Ekalagichny - aber es sind auch Reisen in die Sprache…

Süddeutsche Zeitung

Ralf Rothmann: Der Gott jenes Sommers. Roman

Cover: Ralf Rothmann. Der Gott jenes Sommers - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518427934, Gebunden, 254 Seiten, 22,00 EUR
Ein Kind im Krieg: Anfang 1945 muss die zwölfjährige Luisa Norff mit ihrer Mutter und der älteren Schwester aus dem bombardierten Kiel aufs Land fliehen. Das Gut ihres Schwagers Vinzent, eines SS-Offiziers,…
Heute leider keine Kritiken in TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.