Bücherschau des Tages

Selbstschädigende Reflexionsschleifen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
04.10.2018. Intellektuellen Spaß hat die FAZ mit Roberto Bolanos "Geist der Science-Fiction". Außerdem lernt sie mit Bernhard Strobels Roman "Im Vorgarten der Palme" den Neurotizismus im idyllischen Eigenheim kennen. Die FR reist mit Inger-Maria Mahlke durch die Geschichte Teneriffas. Und die SZ lernt von der Mormonentochter Tara Westover, dass man sich auch im Westen manchmal noch das Recht auf Bildung und Freiheit von der Familie erkämpfen muss. Schließlich haben wir die Literaturbeilage der Zeit ausgewertet: alle Notizen finden Sie hier.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Roberto Bolano: Der Geist der Science-Fiction. Roman

Cover: Roberto Bolano. Der Geist der Science-Fiction - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973594, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Spanischen von Christian Hansen. Dieser frühe Roman, in dem man die Figuren aus Bolaños gefeiertem Werk 'Die wilden Detektive' wiedererkennen mag, spielt in Mexiko-Stadt in den Siebzigern: Die…

Udo Di Fabio: Die Weimarer Verfassung. Aufbruch und Scheitern

Cover: Udo Di Fabio. Die Weimarer Verfassung - Aufbruch und Scheitern. C.H. Beck Verlag, München, 2018.
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406723889, Gebunden, 299 Seiten, 19,95 EUR
Vor einem Jahrhundert, am 14. August 1919 wurde die Weimarer Reichsverfassung verkündet. Sie war das Ergebnis einer Revolution, die für die einen zu weit ging und für die anderen unvollendet blieb. Es…

Lars Gustafsson: Der optische Telegraf.

Cover: Lars Gustafsson. Der optische Telegraf. Secession Verlag, Zürich, 2018.
Secession Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783906910383, Gebunden, 100 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Barbara M. Karlson. Lars Gustafsson nimmt uns in seinem letzten, jetzt posthum erscheinenden Buch noch einmal mit auf eine Reise ins Grenzland zwischen Sprachphilosophie, Logik…

Bernhard Strobel: Im Vorgarten der Palme. Roman

Cover: Bernhard Strobel. Im Vorgarten der Palme - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2018.
Droschl Verlag, Graz 2018
ISBN 9783990590195, Gebunden, 188 Seiten, 20,00 EUR
"Herzlichen Glückwunsch, K." Diese scheinbar harmlose Nachricht an den "Systemerhalter" Leidegger löst einen gehörigen Ehestreit zwischen ihm und Martina aus. Dabei könnte alles so schön sein im selbstgeschaffenen Vorstadtparadies…

Frankfurter Rundschau

Inger-Maria Mahlke: Archipel. Roman

Cover: Inger-Maria Mahlke. Archipel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498042240, Gebunden, 432 Seiten, 20,00 EUR
"Es ist der 9. Juli 2015, vierzehn Uhr und zwei, drei kleinliche Minuten. In La Laguna, der alten Hauptstadt des Archipels, beträgt die Lufttemperatur 29,1 Grad. Der Himmel ist klar, wolkenlos und so…

Neue Zürcher Zeitung

Oliver Diggelmann: Völkerrecht. Geschichte und Grundlagen. Mit Seitenblicken auf die Schweiz

Cover: Oliver Diggelmann. Völkerrecht - Geschichte und Grundlagen. Mit Seitenblicken auf die Schweiz. Hier und Jetzt Verlag, Baden, 2018.
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2018
ISBN 9783039194629, Kartoniert, 208 Seiten, 34,00 EUR
Von der frühen Neuzeit über die Völkerbundära bis in die Gegenwart: Im ersten Teil dieses Einführungswerks wird die Entwicklung und Geschichte des Völkerrechts beleuchtet. Der zweite Teil befasst sich…

Süddeutsche Zeitung

Patrick Modiano: Schlafende Erinnerungen. Roman

Cover: Patrick Modiano. Schlafende Erinnerungen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2018.
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260108, Gebunden, 112 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Französischen von Elisabeth Edl. Der Vater trifft sich mit dubiosen Russen auf dem Schwarzmarkt, die Mutter ist Schauspielerin in Pigalle. Der Sohn, in Paris auf sich allein gestellt, verkehrt…

Benedict Wells: Die Wahrheit über das Lügen. Zehn Geschichten

Cover: Benedict Wells. Die Wahrheit über das Lügen - Zehn Geschichten. Diogenes Verlag, Zürich, 2018.
Diogenes Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783257070309, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Es geht um alles oder nichts in diesen Geschichten. Sie handeln vom Unglück, frei zu sein, und von einer Frau, die vor eine existenzielle Entscheidung gestellt wird. Von einem Ort, an dem keiner freiwillig…

Tara Westover: Befreit. Wie Bildung mir die Welt erschloss

Cover: Tara Westover. Befreit - Wie Bildung mir die Welt erschloss. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2018.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2018
ISBN 9783462050127, Gebunden, 448 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Eike Schönfeld. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!