Bücherschau des Tages

Knallhart herzergreifend

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
17.03.2020. Der DlfKultur folgt gebannt Shariar Mandanipurs Roman "Augenstern", der einen Playboy durch die islamische Revolution taumeln lässt. Die taz geht mit dem Fotografen Oliver Godow auf Besichtigungstour durch Oslo. Die SZ staunt, welch krachpopuläre Wendung Ta-Nehisi Coates Sklaverei-Roman "Der Wassertänzer" nimmt. Keine Patentrezepte, sondern Anregungen findet die FAZ in Susan Niemans Essay "Von den Deutschen lernen". Und die NZZ feiert noch einmal Lutz Seilers "Stern 111".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Daron Acemoglu/James A. Robinson: Gleichgewicht der Macht. Der ewige Kampf zwischen Staat und Gesellschaft

Cover: Daron Acemoglu / James A. Robinson. Gleichgewicht der Macht - Der ewige Kampf zwischen Staat und Gesellschaft. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973365, Gebunden, 784 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Prummer-Lehmair, Sonja Schuhmacher, Thomas Wollermann und Bernhard Jendricke. Mit zahlreichen Abbildungen, Grafiken und Karten. Wie viel Staat muss sein? Nach "Warum…

Christoph W. Bauer: Niemandskinder. Roman

Cover: Christoph W. Bauer. Niemandskinder - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2019.
Haymon Verlag, Innsbruck 2019
ISBN 9783709972557, Gebunden, 184 Seiten, 19,90 EUR
Das Jahr 2015 ist wenige Tage alt, als Paris von einem Terroranschlag  erschüttert wird, der die Seele der Stadt über Nacht verändert. Mittendrin ein junger Historiker, auf der Suche nach einer vergangenen…

Everhard Holtmann: Die Umdeutung der Demokratie. Politische Partizipation in Ost- und Westdeutschland

Cover: Everhard Holtmann (Hg.). Die Umdeutung der Demokratie - Politische Partizipation in Ost- und Westdeutschland. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783593511153, Kartoniert, 375 Seiten, 45,00 EUR
Dreißig Jahre nach dem Systemumbruch in der DDR und nach der "Wiedervereinigung" weisen die politischen Einstellungen - speziell die Beweggründe und Formen politischer Partizipation - in Ost- und Westdeutschland…

Susan Neiman: Von den Deutschen lernen. Wie Gesellschaften mit dem Bösen in ihrer Geschichte umgehen können

Cover: Susan Neiman. Von den Deutschen lernen - Wie Gesellschaften mit dem Bösen in ihrer Geschichte umgehen können. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265981, , 576 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Christina Goldmann. Deutschland als Vorbild? Susan Neiman vergleicht den deutschen und den amerikanischen Umgang mit dem Erbe der eigenen Geschichte. Wie können Gesellschaften mit…

Julia Voss: Hilma af Klint - "Die Menschheit in Erstaunen versetzen". Biographie

Cover: Julia Voss. Hilma af Klint - "Die Menschheit in Erstaunen versetzen" - Biographie. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103973679, Gebunden, 600 Seiten, 25,00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Groß, radikal, ihrer Zeit voraus - Hilma af Klint (1862-1944), die Pionierin der abstrakten Malerei. Sie schuf mehr als 1000 Gemälde, Skizzen und Aquarelle und hat die Malerei…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Lutz Seiler: Stern 111. Roman

Cover: Lutz Seiler. Stern 111 - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429259, Gebunden, 528 Seiten, 24,00 EUR
Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben - die Wohnung, den Garten, seine Arbeit und das Land. Ihre Reise führt die beiden Fünfzigjährigen weit hinaus: Über Notaufnahmelager…

Süddeutsche Zeitung

Ta-Nehisi Coates: Der Wassertänzer. Roman

Cover: Ta-Nehisi Coates. Der Wassertänzer - Roman. Karl Blessing Verlag, München, 2020.
Karl Blessing Verlag, München 2020
ISBN 9783896676580, Gebunden, 544 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Robben. Bisher kannte Hiram Walker nichts als ein Leben in Ketten. Aufgewachsen in der Sklaverei, musste er als kleiner Junge miterleben, wie seine Mutter verkauft…

Die Tageszeitung

Oliver Godow: Oslo. 2014 -19

Cover: Oliver Godow. Oslo - 2014 -19. Hatje Cantz Verlag, Berlin, 2019.
Hatje Cantz Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783775745963, Gebunden, 144 Seiten, 30,00 EUR
Als eine Art "Feldstudie" bezeichnet Oliver Godow sein Projekt über Oslo, für das er fünf Jahre lang immer wieder in die norwegische Hauptstadt fuhr. Ausgangspunkt war der umfassende Umbruch, in dem sich…

Roman Kurzmeyer: Zeit des Zeigens. Harald Szeemann, Ausstellungsmacher

Cover: Roman Kurzmeyer. Zeit des Zeigens - Harald Szeemann, Ausstellungsmacher. Edition Voldemeer, Zürich, 2019.
Edition Voldemeer, Zürich 2019
ISBN 9783110658774, Gebunden, 272 Seiten, 29,95 EUR
Harald Szeemann (1933-2005) ist eine der prägendsten Figuren der neueren Ausstellungsgeschichte: Als Ausstellungsmacher unter Kuratoren faszinierte ihn die Ausstellung als Medium der Kunst. Im Zentrum…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Mischa Meier: Geschichte der Völkerwanderung. Europa, Asien und Afrika vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n.Chr.

Cover: Mischa Meier. Geschichte der Völkerwanderung - Europa, Asien und Afrika vom 3. bis zum 8. Jahrhundert n.Chr.. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406739590, Gebunden, 1532 Seiten, 58,00 EUR
Byzanz, 29. Juli 626 - vor den Toren der prächtigsten Stadt Europas und Asiens hat der Khagan der Awaren 80.000 Krieger zusammengezogen und verlangt ihre bedingungslose Übergabe. Für die Menschen in der…

Deutschlandfunk Kultur

Shahriar Mandanipur: Augenstern. Roman

Cover: Shahriar Mandanipur. Augenstern - Roman. Unionsverlag, Zürich, 2020.
Unionsverlag, Zürich 2020
ISBN 9783293005570, Gebunden, 448 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Regina Schneider. Amir versucht, sein Leben zu rekonstruieren. Im Garten der Villa seines Vaters steht noch das verrostete Cabriolet, mit dem er zu Zeiten des Schahs die Frauen…

Marketa Pilatova: Mit Baťa im Dschungel. Roman

Cover: Marketa Pilatova. Mit Baťa im Dschungel - Roman. Wieser Verlag, Klagenfurt, 2020.
Wieser Verlag, Klagenfurt 2020
ISBN 9783990293829, Gebunden, 280 Seiten, 21,00 EUR
Aus dem Tschechischen von Sophia Marzolff. Die Geschichte des tschechischen Schuhfabrikanten Jan Antonín Baťa, der - vor den Nationalsozialisten geflüchtet, von den Kommunisten verunglimpft - in Brasilien…