Bücherschau des Tages

Als Erbstück erhielt ich meine Angst

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
30.11.2020. Der DlfKultur empfiehlt die Flugschriftensammlung "Belarus!" mit Analysen und Solidaritätserklärungen zur weißrussischen Protestbewegung. Die FAZ rekonstruiert mit Melanie Bergermann und Volker ter Haseborg "Die Wirecard-Story". Die taz liest Pilar Quintanas kolumbianischen Roman "Hündin" als Parabel auf die Bedrohung der Humanität durch Verarmung und Gewalt. Recht harmlos, doch politisch und ästhetisch überzeugend findet die Welt, wie Andy Warhol in "Love, Sex, and Desire" männliche Schönheit feiert.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Melanie Bergermann/Volker ter Haseborg: Die Wirecard-Story. Die Geschichte einer Milliarden-Lüge

Cover: Melanie Bergermann / Volker ter Haseborg. Die Wirecard-Story - Die Geschichte einer Milliarden-Lüge. Finanzbuch Verlag, München, 2020.
Finanzbuch Verlag, München 2020
ISBN 9783959724159, Gebunden, 272 Seiten, 19,99 EUR
Der Fall Wirecard ist der wohl spektakulärste Betrugsfall der deutschen Wirtschaftsgeschichte. 1,9 Milliarden Euro - der Unternehmensgewinn aus mehr als fünf Jahren - sind nicht da. 20 Milliarden Euro…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Ayad Akhtar: Homeland Elegien. Roman

Cover: Ayad Akhtar. Homeland Elegien - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2020.
Claassen Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783546100144, Gebunden, 464 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk van Gunsteren. Ayad Akhtars "Homeland Elegien" ist ein Roman über den zerrütteten Zustand des heutigen Amerikas. Über ein Amerika, in dem die Ideale der amerikanischen…

Süddeutsche Zeitung

Joe Biden: Versprich es mir. Über Hoffnung am Rande des Abgrunds

Cover: Joe Biden. Versprich es mir - Über Hoffnung am Rande des Abgrunds. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406767135, Gebunden, 250 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henning Dedekind und Friedrich Pflüger. Joe Bidens autobiografisches Buch "Versprich es mir" war in den USA wochenlang auf Platz 1 der Bestsellerliste und erscheint nun erstmals…

Lydia Davis: Es ist, wie's ist. Stories

Cover: Lydia Davis. Es ist, wie's ist - Stories. Droschl Verlag, Graz, 2020.
Droschl Verlag, Graz 2020
ISBN 9783990590577, Gebunden, 176 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Hoffer.  Lydia Davis betrachtet das, was zwischen uns und in uns selbst vorgehen kann. Auch noch so kleine Feinheiten und Details des Lebens entdeckt Davis und schenkt…

Evan Osnos: Joe Biden. Ein Porträt

Cover: Evan Osnos. Joe Biden - Ein Porträt. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429990, Kartoniert, 263 Seiten, 18,95 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff und Stephan Gebauer. "Joe Biden ist zugleich der unglücklichste und der glücklichste Mensch, den ich kenne." Das sagt ein Weggefährte über den Mann, der bei der…

Die Tageszeitung

Pilar Quintana: Hündin. Roman

Cover: Pilar Quintana. Hündin - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2020.
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351038236, Gebunden, 151 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Spanischen von Mayela Gerhardt. In einem kleinen Dorf in Südamerika, zwischen Dschungel und Pazifischem Ozean, leben Reiche und Arme, Weiße und Schwarze getrennt voneinander. Das Leben ist bestimmt…

Die Welt

Andy Warhol: Love, Sex, and Desire. Drawings 1950-1962

Cover: Andy Warhol. Love, Sex, and Desire - Drawings 1950-1962. Taschen Verlag, Köln, 2020.
Taschen Verlag, Köln 2020
ISBN 9783836574471, Gebunden, 392 Seiten, 75,00 EUR
Herausgegeben von Blake Gopnik, Michael Dayton und Drew Zeiba. Lange vor seinem Aufstieg an die Spitze der Pop Art schuf Andy Warhol eine Reihe verführerischer Zeichnungen zur Feier männlicher Schönheit.…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Howard Eiland/Michael W. Jennings: Walter Benjamin. Eine Biografie

Cover: Howard Eiland / Michael W. Jennings. Walter Benjamin - Eine Biografie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518428412, Gebunden, 1021 Seiten, 58,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von von Irmgard Müller und Ulrich Fries. Mit zahlreichen Abbildungen. Im ersten Satz erklärt dieses umfassende, facettenreiche Porträt Walter Benjamin zu einem "der wichtigsten…

Deutschlandfunk Kultur

Belarus!. Das weibliche Gesicht der Revolution

Cover: Belarus! - Das weibliche Gesicht der Revolution. Edition FotoTapeta, Berlin, 2020.
Edition FotoTapeta, Berlin 2020
ISBN 9783940524997, Kartoniert, 200 Seiten, 15,00 EUR
Herausgegeben von Andreas Rostek, Thomas Weiler, Nina Weller und Tina Wünschmann. Revolution heißt: Nichts mehr ist danach wie früher. Das kann man schon jetzt von den Verhältnissen in Belarus sagen -…

Recht gegen rechts. Report 2020

Cover: Recht gegen rechts - Report 2020. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783596002504, Taschenbuch, 400 Seiten, 14,00 EUR
Herausgegeben von: Nele Austermann, Andreas Fischer-Lescano, Wolfgang Kaleck, Heike Kleffner, Kati Lang, Maximilian Pichl, Ronen Steinke, Tore Vetter. Mit einem Vorwort von Gerhart Baum. Der Rechtsextremismus…