Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
30.04.2004. Mit Kritiken zu Reinhart Baumgart: "Damals" in der FAZ, : "Tausendundeine Nacht" in der TAZ, Einar Schleef: "Einar Schleef: Tagebuch 1953-1963" in der FAZ, Gert Jonke: "Geometrischer Heimatroman" in der TAZ und Norbert Hummelt: "Stille Quellen" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Reinhart Baumgart: Damals. Ein Leben in Deutschland 1929-2003

Cover: Reinhart Baumgart. Damals - Ein Leben in Deutschland 1929-2003. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204515, Gebunden, 384 Seiten, 24,90 EUR
Reinhard Baumgart erzählt die Geschichte seines Lebens von den Anfängen in Schlesien und des Jahrhunderts, über die Flucht in den Westen bis zu seiner Begegnung mit Thomas Mann und der Gründung der Gruppe…

Wolfgang Büscher: Berlin - Moskau. Eine Reise zu Fuß. Gelesen von Ulrich Matthes. 3 CDs

Cover: Wolfgang Büscher. Berlin - Moskau - Eine Reise zu Fuß. Gelesen von Ulrich Matthes. 3 CDs. Audio Verlag, Berlin, 2004.
Audio Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783898132930, CD, 22,95 EUR
3 CDs, 210 Minuten. Gelesen von Ulrich Matthes. Wolfgang Büscher hat sich zu Fuß auf eine Reise über viele Grenzen gemacht: von Berlin nach Moskau. Er geht den geschichtsträchtigen Weg der Heeresgruppe…

Günther Heydemann: Die Innenpolitik der DDR.

Cover: Günther Heydemann. Die Innenpolitik der DDR. Oldenbourg Verlag, München, 2003.
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486557701, Broschiert, 162 Seiten, 19,80 EUR
Günther Heydemanns Buch gibt zunächst einen präzisen Überblick über die Innenpolitik der DDR von der Nachkriegszeit bis hin zur Wende. Daran anschließend referiert der Autor kenntnisreich die wissenschaftlichen…

Kurt Hochstuhl: Deutsche und Franzosen im zusammenwachsenden Europa 1945-2000.

W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2003
ISBN 9783170182424, Broschiert, 176 Seiten, 17,50 EUR
Kolloqium des Frankreich-Zentrums der Albert-Ludwig-Universität Freiburg, des Instituts Francais Freiburg und des Staatsarchives Freiburg aus Anlass der 50-Jahr-Feiern des Landes Baden-Württembergs am…

Einar Schleef: Einar Schleef: Tagebuch 1953-1963. Sangerhausen

Cover: Einar Schleef. Einar Schleef: Tagebuch 1953-1963 - Sangerhausen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416051, Gebunden, 416 Seiten, 30,00 EUR
Wie wird man Mensch, möchte der junge Einar Schleef (geboren 1944 in Sangerhausen) wissen, ganz grundsätzlich, ja exemplarisch. Es geht ums Ganze, und zwar in Sangerhausen, DDR-Provinz, in den fünfziger…

Joachim Scholtyseck: Die Außenpolitik der DDR.

Cover: Joachim Scholtyseck. Die Außenpolitik der DDR. Oldenbourg Verlag, München, 2003.
Oldenbourg Verlag, München 2003
ISBN 9783486557480, Broschiert, 176 Seiten, 19,80 EUR
Die Außenpolitik der DDR ist bis heute weitgehend eine "terra incognita". Joachim Scholtyseck betritt mit seinem Lehrbuch also Neuland: Er führt systematisch in die Außenpolitik des "zweiten deutschen…

Erwin Strittmatter: Der Laden. Roman. Gelesen vom Autor. 6 CDs

Cover: Erwin Strittmatter. Der Laden - Roman. Gelesen vom Autor. 6 CDs. Audio Verlag, Berlin, 2004.
Audio Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783898132947, CD, 29,95 EUR
6 CDs, 318 Minuten. Gelesen von Erwin Strittmatter. "Der Laden" (Teil 1-3), Strittmatters episches Meisterwerk, in den berühmten Aufnahmen, die zwischen 1978 und 1989 für den Rundfunk der DDR entstanden.…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Raoul Coutard - Kameramann der Moderne.

Cover: Raoul Coutard - Kameramann der Moderne. Schüren Verlag, Marburg, 2004.
Schüren Verlag, Marburg 2004
ISBN 9783894723552, Paperback, 208 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Karl Prümm, Michael Neubauer und Peter Riedel. Mit ca. 100 zum Teil farbigen Abbildungen. Mit Beiträgen von Rolf Coulanges, Raoul Coutard, Rainer Gansera, Norbert Grob, Jürgen Heiter,…

Amira Hass: Bericht aus Ramallah. Eine israelische Journalistin im Palästinensergebiet

Cover: Amira Hass. Bericht aus Ramallah - Eine israelische Journalistin im Palästinensergebiet. Diederichs Verlag, München, 2004.
Diederichs Verlag, Kreuzlingen 2004
ISBN 9783720524834, Gebunden, 231 Seiten, 19,95 EUR
Amira Hass ist die einzige israelische Journalistin, die unter Palästinensern im besetzten Gebiet lebt. Drohungen erhält sie von israelischer wie von palästinensischer Seite, denn sie berichtet von Arafats…

Norbert Hummelt: Stille Quellen. Gedichte

Cover: Norbert Hummelt. Stille Quellen - Gedichte. Luchterhand Literaturverlag, München, 2004.
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630620749, Kartoniert, 108 Seiten, 9,50 EUR
Norbert Hummelt hat er sich von so unterschiedlichen Dichtern wie Joseph von Eichendorff, Gottfried Benn und Ernst Jandl anregen lassen und kehrt zurück zu den stillen Quellen: zu seiner Herkunft und…

Georg Kreis: Europa und seine Grenzen. Mit sechs weiteren Essays zu Europa

Cover: Georg Kreis. Europa und seine Grenzen - Mit sechs weiteren Essays zu Europa. Paul Haupt Verlag, Bern, 2004.
Paul Haupt Verlag, Bern 2004
ISBN 9783258067100, Broschiert, 228 Seiten, 21,00 EUR
Zum zehnjährigen Jubiläum des Europainstituts der Universität Basel. Wo liegen die Grenzen Europas? Diese schlichte Frage ist - wie andere schlichte Fragen - nicht leicht zu beantworten. Von welchen…

Felicia Langer: Brandherd Nahost. oder: Die geduldete Heuchelei

Cover: Felicia Langer. Brandherd Nahost - oder: Die geduldete Heuchelei. Lamuv Verlag, Göttingen, 2004.
Lamuv Verlag, Göttingen 2004
ISBN 9783889776440, Taschenbuch, 170 Seiten, 9,90 EUR
Der Nahe Osten bleibt ein Brandherd. Die Menschen in Israel und Palästina kommen nicht zur Ruhe. Immer neue Gewalttaten erschüttern die Region. Nachrichten über Tote, Terroranschläge und Vergeltungsaktionen…

Coco Chanel/Paul Morand: Die Kunst, Chanel zu sein. Gespräche mit Coco Chanel

Cover: Coco Chanel / Paul Morand. Die Kunst, Chanel zu sein - Gespräche mit Coco Chanel. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2003.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2003
ISBN 9783829601108, Gebunden, 215 Seiten, 12,80 EUR
Die französische Modeschöpferin und Unternehmerin Coco Chanel (1883 - 1971) zählt zu den großen weiblichen Kultfiguren des 20. Jahrhunderts. Da Coco Chanel und Paul Morand (1888 - 1976 ) seit 1914 eng…

Dieter Ruloff: Wie Kriege beginnen. Ursachen und Formen

Cover: Dieter Ruloff. Wie Kriege beginnen - Ursachen und Formen. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406510847, Paperback, 216 Seiten, 12,90 EUR
Krieg als letztes Mittel der Politik ist wieder salonfähig geworden. Wer den schlimmen Ausnahmefall internationaler Politik, den Krieg, verstehen will, muss sich vor allem mit der Schwelle zwischen Krieg…

Süddeutsche Zeitung

Lars Rensmann: Demokratie und Judenbild. Antisemitismus in der politischen Kultur der Bundesrepublik Deutschland. Diss.

Cover: Lars Rensmann. Demokratie und Judenbild - Antisemitismus in der politischen Kultur der Bundesrepublik Deutschland. Diss.. Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2004.
Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2004
ISBN 9783531140063, Broschiert, 541 Seiten, 42,90 EUR
Die Studie hat das Ziel, die qualitative politische Kulturforschung zum Problem des Antisemitismus und zu politischen Mobilisierungschancen von Judenfeindlichkeit in der demokratischen Gesellschaft neu…

Die Tageszeitung

Tausendundeine Nacht. Nach der ältesten arabischen Handschrift in der Ausgabe von Muhsin Mahdi

Cover: Tausendundeine Nacht - Nach der ältesten arabischen Handschrift in der Ausgabe von Muhsin Mahdi. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406516801, Gebunden, 687 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Arabischen von Claudia Ott. Diese Neuübersetzung von Tausendundeine Nacht macht erstmals die älteste arabische Fassung der berühmten orientalischen Erzählsammlung auch deutschen Lesern zugänglich.…

John Bainbridge: Die Super-Amerikaner. Fremder Stern Texas

Cover: John Bainbridge. Die Super-Amerikaner - Fremder Stern Texas. Transit Buchverlag, Berlin, 2004.
Transit Buchverlag, Berlin 2004
ISBN 9783887471934, Gebunden, 180 Seiten, 16,80 EUR
Herausgegeben und aus dem Englischen übersetzt von Bernd Brunner. John Bainbridge, einer der bekanntesten Reporter in den USA, wohnte Anfang der sechziger Jahre für längere Zeit in Texas, um dem Phänomen…

Gert Jonke: Geometrischer Heimatroman.

Cover: Gert Jonke. Geometrischer Heimatroman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2004.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2004
ISBN 9783902144676, Gebunden, 146 Seiten, 19,50 EUR
Der Dorfplatz bildet das Zentrum dieses Romans. Um ihn herum liegen die wichtigsten Gebäude: Rathaus, Kirche und Schule - ein ideales Beobachtungsfeld also für die zwei Figuren, die die erzählte "Heimat"…

Gotthold Ephraim Lessing: Lessing ist gut. Ein Lessing-Lesebuch. (Ab 12 Jahre)

Cover: Gotthold Ephraim Lessing. Lessing ist gut - Ein Lessing-Lesebuch. (Ab 12 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2004.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2004
ISBN 9783407786036, Broschiert, 204 Seiten, 6,90 EUR
Mit Erklärungen und herausgegeben von Dagmar Matten-Gohdes. Mit Abbildungen und Zeichnungen von Stephan Rürup. Ein Lessing-Lesebuch für Einsteiger. Es enthält neben Briefen vor allem Auszüge aus seinen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!