Bücherschau des Tages

Böses Ende

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.10.2007. Für eine Liebeserklärung, die zum Himmel schreit, hält die NZZ Katja Lange-Müllers Roman "Böse Schafe". Pawel Sanajews ungeheurer Kindheitsroman "Begrabt mich hinter der Fußleiste" geht ihr ebenfalls ziemlich an die Nieren. Deftige Komik und viel Tragik entdeckt die FAZ in Katja Oskamps Roman "Die Staubfängerin", der die Liebe böse enden lässt: mit Putzfimmel und einem Fleischklops als Mann. Die taz fühlt sich von Louis Auchincloss' Roman "East Side Story" an die Ostküste zwischen Rockefeller, Harvard und Börsencrash versetzt.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Thomas Mann: Doktor Faustus. Das Leben des deutschen Tonsetzers Adrian Leverkühn, erzählt von einem Freunde. Große kommentierte Frankfurter Ausgabe, Band 10/1-2. Text und Kommentar in einer Kassette

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100483393, Gebunden, 2010 Seiten, 84,00 EUR
Herausgegeben und kommentiert von Ruprecht Wimmer unter Mitarbeit von Stephan Stachorski. Auf der Grundlage des Faust-Stoffes hat Thomas Mann in seinem 1947 erschienenen Musiker-Roman eine Parabel für…

Katja Oskamp: Die Staubfängerin. Roman

Cover: Katja Oskamp. Die Staubfängerin - Roman. Ammann Verlag, Zürich, 2007.
Ammann Verlag, Zürich 2007
ISBN 9783250601111, Gebunden, 221 Seiten, 17,90 EUR
In einem schmuddligen Provinztheater verliebt sich die Regieassistentin Tanja Merz in den zwanzig Jahre älteren Dirigenten Edgar, einen charismatischen Holländer. Über Nacht verlässt sie das Theater…

Leo Perutz: Der Meister des Jüngsten Tages. 5 CDs. Gelesen von Peter Simonischek

Cover: Leo Perutz. Der Meister des Jüngsten Tages - 5 CDs. Gelesen von Peter Simonischek. Hörbuch Hamburg, Hamburg, 2007.
Hörbuch Hamburg, Hamburg 2007
ISBN 9783899034066, CD, 24,95 EUR
5 CDs mit 350 Minuten Laufzeit. Ein meisterhaft konstruierter Roman, in dem Leo Perutz mit unnachahmlicher stilistischer Raffinesse die seelischen Abgründe seiner Protagonisten ausleuchtet. Wien, vor…

Frankfurter Rundschau

David Harvey: Kleine Geschichte des Neoliberalismus.

Cover: David Harvey. Kleine Geschichte des Neoliberalismus. Rotpunktverlag, Zürich, 2007.
Rotpunktverlag, Zürich 2007
ISBN 9783858693433, Kartoniert, 279 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Niels Kadritzke. Neoliberalismus ist eine Doktrin. Sie besagt, dass der Markt an sich eine Ethik darstellt und in der Lage ist, alles menschliche Tun und Trachten in die richtigen…

Mely Kiyak: 10 für Deutschland. Gespräche mit türkeistämmigen Abgeordneten

Cover: Mely Kiyak. 10 für Deutschland - Gespräche mit türkeistämmigen Abgeordneten. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2007.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2007
ISBN 9783896840684, Kartoniert, 253 Seiten, 14,00 EUR
Warum machen Sie Politik, Frau Akgün? Was wollen Sie bewegen, Herr Özdemir? - In vielen deutschen Parlamenten sitzen Abgeordndete, die ihre eigenen oder familiären Wurzeln in der Türkei haben. Was motiviert…

Neue Zürcher Zeitung

Katja Lange-Müller: Böse Schafe. Roman

Cover: Katja Lange-Müller. Böse Schafe - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2007.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462039146, Gebunden, 207 Seiten, 16,90 EUR
West-Berlin im Jahr 1987: Soja, gelernte Setzerin, Republikflüchtling, Aushilfsblumenhändlerin mit weitem Herz, trifft Harry, groß, frei, still-entschlossen, mit abgründiger Vergangenheit und düsterer…

Pawel Sanajew: Begrabt mich hinter der Fußleiste. Roman

Cover: Pawel Sanajew. Begrabt mich hinter der Fußleiste - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2007.
Antje Kunstmann Verlag, München 2007
ISBN 9783888974649, Gebunden, 238 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Russischen von Natascha Wodin. "Mein Name ist Sascha Saweljew. Ich gehe in die zweite Klasse und wohne bei meinen Großeltern. Meine Mutter hat mich gegen einen Giftzwerg und Erbschleicher eingetauscht…

Süddeutsche Zeitung

Volker Barth: Mensch versus Welt. Die Pariser Weltausstellung von 1867

Cover: Volker Barth. Mensch versus Welt - Die Pariser Weltausstellung von 1867. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2007.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2007
ISBN 9783534202355, Gebunden, 472 Seiten, 79,90 EUR
Den Höhepunkt der Weltausstellungen im 19. Jahrhundert bildete die in Paris 1867. In ihrem vermessenen Anspruch ist sie ein großartiger Spiegel des Zeitalters der Industrialisierung: Voller Aufbruchsstimmung…

Bernhard von Mutius: Kopf oder Zahl. Gewinnen oder verspielen wir unsere Zukunft?

Cover: Bernhard von Mutius. Kopf oder Zahl - Gewinnen oder verspielen wir unsere Zukunft? . Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2007.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608944532, Gebunden, 153 Seiten, 16,50 EUR
Wir leben in einer Umbruchszeit: Ideenreich, konstruktiv, pointiert und ohne die üblichen Verdächtigungen hält Bernhard von Mutius der Nation den Spiegel vor. Kein Rezeptbuch für alle Probleme - 64 kurze…

Die Tageszeitung

Louis Auchincloss: East Side Story. Roman

Cover: Louis Auchincloss. East Side Story - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2007.
DuMont Verlag, Köln 2007
ISBN 9783832180294, Gebunden, 287 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karl A. Klewer. Eine Familiensaga, die den Clan der wohlhabenden bis sehr reichen New Yorker Patrizier Carnochan über anderthalb Jahrhunderte hinweg durchleuchtet und zerfetzt…

Otto Depenheuer: Selbstbehauptung des Rechtsstaats.

Cover: Otto Depenheuer. Selbstbehauptung des Rechtsstaats. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2007.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2007
ISBN 9783506757432, Gebunden, 127 Seiten, 19,90 EUR
Gewalt ist im freiheitlichen Verfassungsstaat beim Staat monopolisiert, rechtlich domestiziert und demokratisch legitimiert. Als fundamentalistischer Terror kehrt sie indes mit ursprünglicher Willkür…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 1: Aufstieg

Cover: Richard J. Evans. Das Dritte Reich - Band 1: Aufstieg. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421056528, Gebunden, 768 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Englischen von Holger Fliessbach und Udo Rennert. Die NS-Diktatur brachte im 20. Jahrhundert unendliches Grauen über Europa. Evans zeigt die Ursachen dieser unvergleichlichen politischen Katastrophe…

Richard J. Evans: Das Dritte Reich. Band 2: Diktatur

Cover: Richard J. Evans. Das Dritte Reich - Band 2: Diktatur. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2006.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
ISBN 9783421056535, Gebunden, 1104 Seiten, 69,90 EUR
Aus dem Englischen von Udo Rennert. Mit 62 schwarz-weiß Abbildungen. Der zweite Band (in 2 Teilbänden) umfaßt die Zeit von 1934/35 bis 1939. Evans beschreibt den Aufbau eines Polizeistaates und die Wandlungen…

Marek Krajewski: Gespenster in Breslau. Roman

Cover: Marek Krajewski. Gespenster in Breslau - Roman. dtv, München, 2007.
dtv, München 2007
ISBN 9783423246088, Kartoniert, 315 Seiten, 14,50 EUR
Aus dem Polnischen von Paulina Schulz. Breslau 1919. Auf einer der Oder-Inseln werden die grässlich zugerichteten Leichen von vier jungen Männern entdeckt, die Matrosenmützen tragen. Bei ihnen findet…

Michael Lentz: Pazifik Exil. Roman

Cover: Michael Lentz. Pazifik Exil - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100439253, Gebunden, 463 Seiten, 19,90 EUR
Viele Intellektuelle und Künstler flohen während der Herrschaft der Nationalsozialisten ins Exil an die amerikanische Pazifikküste. Michael Lentz findet mit den Mitteln der Erinnerung und der Fiktion…

Michal Zamir: Das Mädchenschiff. Roman

Cover: Michal Zamir. Das Mädchenschiff - Roman. Marebuchverlag, Hamburg, 2007.
Marebuchverlag, Hamburg 2007
ISBN 9783866480650, Gebunden, 220 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Eine junge Israelin tritt ihren Wehrdienst auf einem Fortbildungsstützpunkt für höhere Offiziere an. Die Kaserne gleicht einem Schiff, das die Mädchen für zwei Jahre…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!