Bücherschau des Tages

Mutter des italienischen Kommunismus

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
22.10.2007. Die FAZ empfiehlt nachdrücklich Seyran Ates' Buch "Der Multikulti-Irrtum", das ebenso kritisch auf die türkische Community wie die deutsche Integrationspolitik blicke. Sehr bewegt ist sie von Jurek Beckers autobiografischem Lehrbuch "Mein Vater, die Deutschen und ich". Die SZ liest die Memoiren der italienischen Kommunistin Rossana Rossanda "Die Tochter des 20. Jahrhundert" und lobt ein Buch über das Chaos im Kongo "Der alltägliche Ausnahmezustand".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

'Erschießen will ich nicht!'. Als Offizier und Christ im Totalen Krieg. Das Kriegstagebuch des Dr. August Töpperwien 3.9.1939 - 6.5.1945

Cover: 'Erschießen will ich nicht!' - Als Offizier und Christ im Totalen Krieg. Das Kriegstagebuch des Dr. August Töpperwien 3.9.1939 - 6.5.1945. Gaasterland Verlag, Düsseldorf, 2006.
Gaasterland Verlag, Düsseldorf 2006
ISBN 9783935873178, Gebunden, 392 Seiten, 28,50 EUR
Herausgegeben von Hubert Orlowski und Thomas F. Schneider. Das vorliegende Kriegstagebuch, das die gesamte Zeit des Zweiten Weltkriegs umfasst, erlaubt in weiten Teilen einen außergewöhnlich authentischen…

Clemens August von Galen. Ein Kirchenfürst im Nationalsozialismus

Cover: Clemens August von Galen - Ein Kirchenfürst im Nationalsozialismus. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2007.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2007
ISBN 9789783534193, Gebunden, 277 Seiten, 79,90 EUR
Herausgegeben von Hubert Wolf, Thomas Flammer und Barbara Schüler. Graf von Galen (1878 - 1946), der "Löwe von Münster", ist eine der faszinierendsten Gestalten des christlichen Widerstandes im Dritten…

Streitfall Galen. Studien und Dokumente

Cover: Streitfall Galen - Studien und Dokumente. Aschendorff Verlag, Münster, 2007.
Aschendorff Verlag, Münster 2007
ISBN 9783402002322, Gebunden, 541 Seiten, 29,80 EUR
Herausgegeben von Joachim Kuropka. Die Seligsprechung Kardinal von Galens am 9. Oktober 2005 hat in der Öffentlichkeit zu einer ungewöhnlich intensiven Diskussion geführt, in der sehr unterschiedliche…

Seyran Ates: Der Multikulti-Irrtum. Wie wir in Deutschland besser zusammenleben können

Cover: Seyran Ates. Der Multikulti-Irrtum - Wie wir in Deutschland besser zusammenleben können. Ullstein Verlag, Berlin, 2007.
Ullstein Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783550086946, Gebunden, 282 Seiten, 18,90 EUR
Vor über dreißig Jahren kam Seyran Ates mit ihrer Familie nach Deutschland. "Gastarbeiter", so nannte man ihre Eltern. Weder Türken noch Deutsche wollten damals, dass diese Gäste hier heimisch werden.…

Jurek Becker: Mein Vater, die Deutschen und ich . Aufsätze, Vorträge, Interviews

Cover: Jurek Becker. Mein Vater, die Deutschen und ich  - Aufsätze, Vorträge, Interviews. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419465, Gebunden, 325 Seiten, 19,80 EUR
Herausgegeben von Christine Becker. "Mein Vater, die Deutschen und ich" basiert auf dem von Jurek Becker 1996 zusammengestellten Band "Ende des Größenwahns". Die Neuausgabe enthält zudem wichtige Interviews,…

Stephane Breitwieser: Bekenntnisse eines Kunstdiebes . Autobiographie

Cover: Stephane Breitwieser. Bekenntnisse eines Kunstdiebes  - Autobiographie. C. Bertelsmann Verlag, München, 2007.
C. Bertelsmann Verlag, München 2007
ISBN 9783570009925, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn. Ein Mann stiehlt über Jahre hinweg Kunstwerke - von der alten Pistole bis hin zu einem Bild von Lucas Cranach. Niemals beschädigt er ein Werk, niemals…

Axel Kellmann: Anton Erkelenz. Ein Sozialliberaler im Kaiserreich und in der Weimarer Republik

Cover: Axel Kellmann. Anton Erkelenz - Ein Sozialliberaler im Kaiserreich und in der Weimarer Republik . LIT Verlag, Münster, 2007.
LIT Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783825803438, Kartoniert, 284 Seiten, 24,90 EUR
Anton Erkelenz (1878 - 1945) war ein sozialliberaler Gewerkschafter und Politiker. Aus der Gewerkvereinsbewegung kommend, engagierte sich Erkelenz zunehmend in der Parteipolitik. Von 1918 bis 1930 spielte…

Michael Wallner: Zwischen den Gezeiten . Roman

Cover: Michael Wallner. Zwischen den Gezeiten  - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2007.
Luchterhand Literaturverlag, München 2007
ISBN 9783630872551, Gebunden, 256 Seiten, 19,95 EUR
Norddeutschland 1948: In einem Lazarett der britischen Truppen lernt Inga, eine junge Deutsche, Alec Hayden kennen, einen Offizier, der zerbrechlich wirkt, aber eine geheimnisvolle Aura besitzt. Inga,…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Albrecht Heise: Der alltägliche Ausnahmezustand. Kongo im Chaos

Cover: Albrecht Heise. Der alltägliche Ausnahmezustand - Kongo im Chaos. Picus Verlag, Wien, 2007.
Picus Verlag, Wien 2007
ISBN 9783854529224, Gebunden, 189 Seiten, 14,90 EUR
Eine aktuelle Reportage aus dem krisengeschüttelten zentralafrikanischen Kongo. Die Hauptfigur, an der Albrecht Heise seine Stories aufhängt, ist Hans, der in den siebziger Jahren vor dem deutschen Staatsanwalt…

Rossana Rossanda: Die Tochter des 20. Jahrhunderts .

Cover: Rossana Rossanda. Die Tochter des 20. Jahrhunderts . Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419366, Gebunden, 475 Seiten, 26,80 EUR
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann und Maja Pflug. "Dies ist kein Geschichtsbuch. Es ist das, was in meinem Gedächtnis auftaucht, wenn ich den zweifelnden Blick der Menschen um mich herum…

Andreas Steen: Zwischen Unterhaltung und Revolution. Grammophone, Schallplatten und die Anfänge der Musikindustrie in Shanghai 1878-1937

Harrassowitz Verlag, Wiesbaden 2006
ISBN 9783447053556, Gebunden, 575 Seiten, 78,00 EUR
Phonograph und Grammophon zählen zu den Erfindungen des Westens, die im ausgehenden 19. Jahrhundert den Weg nach China fanden. Ausgehend von ersten Begegnungen mit dem Medium und den ersten in China hergestellten…

Stephan Braun/Ute Vogt: Die Wochenzeitung 'Junge Freiheit'. Kritische Analysen zu Programmatik, Inhalten, Autoren und Kunden

Cover: Stephan Braun (Hg.) / Ute Vogt (Hg.). Die Wochenzeitung 'Junge Freiheit' - Kritische Analysen zu Programmatik, Inhalten, Autoren und Kunden. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2007.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2007
ISBN 9783531154213, Broschiert, 358 Seiten, 39,90 EUR
Die Wochenzeitung "Junge Freiheit" gilt als die zentrale Publikation der Neuen Rechten in Deutschland, einer Strömung, die unter dem Deckmantel des Konservativismus ein Scharnier zwischen Rechtsextremismus…

Juli Zeh: Schilf. Roman

Cover: Juli Zeh. Schilf - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783895614316, Gebunden, 380 Seiten, 19,90 EUR
»Wir haben nicht alles gehört, dafür das meiste gesehen, denn immer war einer von uns dabei. Ein Kommissar, der tödliches Kopfweh hat, eine physikalische Theorie liebt und nicht an den Zufall glaubt,…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!