Bücherschau des Tages

Großer kathartischer Moment der Weltliteratur

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
02.02.2012. Mit großer Begeisterung lässt sich die Zeit von Jennifer Egan durch den "Größeren Teil der Welt" und einmal quer durch den Orbit katapultieren. Außerdem preist sie Melanie Walz' neue Übersetzung von Charles Dickens "Große Erwartungen". Die SZ kommt mit Carsten Strouds Roman "Niceville" auf ihre Kosten. Und die FAZ feiert Daniil Charms.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Daniil Charms: Trinken Sie Essig, meine Herren. Werke 1. Prosa

Cover: Daniil Charms. Trinken Sie Essig, meine Herren - Werke 1. Prosa. Galiani Verlag Berlin, Berlin, 2010.
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2010
ISBN 9783869710259, Gebunden, 260 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Russischen von Beate Rausch. Herausgegeben von Vladimir Glozer und Alexander Nitzberg. Mit diversen Abbildungen. Beinahe wäre Charms' Werk ins Räderwerk der Geschichte geraten: Bis in die späten…

Franz Hohler: Der Stein. Erzählungen

Cover: Franz Hohler. Der Stein - Erzählungen. Luchterhand Literaturverlag, München, 2011.
Luchterhand Literaturverlag, München 2011
ISBN 9783630873619, Gebunden, 144 Seiten, 18,99 EUR
Manchmal ist das, was uns als Zufall erscheint, voller Zwangsläufigkeit. Im Rückblick betrachtet, zumindest. Oder auch umgekehrt kann das, was wir für Notwendigkeit halten, in Wahrheit nichts als Zufall…

Michael Mann: Sahibs, Sklaven und Soldaten. Geschichte des Menschenhandels rund um den Indischen Ozean

Cover: Michael Mann. Sahibs, Sklaven und Soldaten - Geschichte des Menschenhandels rund um den Indischen Ozean. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2011.
Philipp von Zabern Verlag, Mainz 2011
ISBN 9783805343633, Gebunden, 254 Seiten, 29,80 EUR
1498, rund um den Indischen Ozean: Die expandierenden europäischen Mächte Portugal, Spanien, die Niederlande, England versuchen ihren Anteil an Märkten, Rohstoffen und Schätzen auszubauen. Zur Ausbeutung…

Laurence Maurel/Christian Straboni: Chapeau, Herr Rimbaud .

Cover: Laurence Maurel / Christian Straboni. Chapeau, Herr Rimbaud . Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2011.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2011
ISBN 9783882215564, Gebunden, 82 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Marie Luise Knott. Juli 1886, Abessinien: Arthur Rimbaud, den es nach der Niederschlagung der Pariser Commune und dem Scheitern seiner Liebes- und Lebensträume nach Arabien verschlagen…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Bernhard Zimmermann: Handbuch der griechischen Literatur der Antike. Band 1: Die Literatur der archaischen und klassischen Zeit

Cover: Bernhard Zimmermann (Hg.). Handbuch der griechischen Literatur der Antike - Band 1: Die Literatur der archaischen und klassischen Zeit . C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406576737, Gebunden, 816 Seiten, 138,00 EUR
Nach fast einhundert Jahren gibt es nun ein neues, dreibändiges Handbuch der griechischen Literatur. Bernhard Zimmermann, der Herausgeber des Gesamtwerks, legt den ersten Band vor, den er mit einer internationalen…

Süddeutsche Zeitung

Ottfried Dascher: Es ist was Wahnsinniges mit der Kunst. Alfred Flechtheim. Sammler, Kunsthändler und Verleger

Cover: Ottfried Dascher. Es ist was Wahnsinniges mit der Kunst - Alfred Flechtheim. Sammler, Kunsthändler und Verleger. Nimbus Verlag, Wädenswil, 2011.
Nimbus Verlag, Wädenswil 2011
ISBN 9783907142622, Gebunden, 350 Seiten, 39,80 EUR
Mitarbeit: Rudolf Schmitt-Föller und Rico Quaschny. Mit 59 Farbabbildungen. Bis heute verkörpert Alfred Flechtheim wie kaum ein zweiter die Goldenen 20er Jahre: Seine Berliner Kunsthandlung erlebte in…

Carsten Stroud: Niceville. Roman

Cover: Carsten Stroud. Niceville - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2012.
DuMont Verlag, Köln 2012
ISBN 9783832196462, Gebunden, 509 Seiten, 19,99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Dirk von Gunsteren. Niceville. Eine Kleinstadt im Süden der USA, idyllisch, altmodisch und noch immer fest in den Händen der Gründerfamilien. Hier lässt es sich leben. Aber…

Die Tageszeitung

Judith Vanistendael: Kafka für Afrikaner. Abou und Sofie

Cover: Judith Vanistendael. Kafka für Afrikaner - Abou und Sofie. Reprodukt Verlag, Berlin, 2011.
Reprodukt Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783941099425, Kartoniert, 152 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Andrea Kluitmann. Die 19-jährige Belgierin Sofie kommt aus einem wohlsituierten und weltoffenen Elternhaus. Doch als Sofie ihren Eltern ero ffnet, sie habe sich in einen jungen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Charles Dickens: Große Erwartungen. Roman

Cover: Charles Dickens. Große Erwartungen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446237605, Gebunden, 832 Seiten, 34,90 EUR
Herausgegeben, aus dem Englischen übersetzt und mit einem Nachwort von Melanie Walz. Der Waisenjunge Pip erlernt das Handwerk des Schmieds, dann stiftet ihm ein unbekannter Wohltäter ein Vermögen, damit…

Jennifer Egan: Der größere Teil der Welt.

Cover: Jennifer Egan. Der größere Teil der Welt. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783895612244, Gebunden, 389 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Heide Zeltmann. Bennie Salazar, ein Musikproduzent mit Visionen, hat Höhen und Tiefen erlebt. Auch seine Assistentin Sasha hat Probleme, von denen er allerdings nichts ahnt.…

Amitai Etzioni: Vom Empire zur Gemeinschaft. Ein neuer Entwurf der internationalen Beziehungen

Cover: Amitai Etzioni. Vom Empire zur Gemeinschaft - Ein neuer Entwurf der internationalen Beziehungen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100170248, Gebunden, 362 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Englischen von Karin Wördemann. Noch George W. Bush dachte, die USA könnten als "Empire" die Weltlage richten. Das ist gescheitert. Im Gegenteil: Die Probleme von globalem Ausmaß sind drängender…

Nicci French: Blauer Montag. Roman

Cover: Nicci French. Blauer Montag - Roman. C. Bertelsmann Verlag, München, 2011.
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570100820, Kartoniert, 480 Seiten, 14,99 EUR
Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller. Als der 5-jährige Matthew verschwindet, geht ein Aufschrei durch London. In den Zeitungen erscheint sein Bild und die Psychotherapeutin Frieda Klein kann es nicht…

Hans-Dieter Gelfert: Charles Dickens - Der Unnachahmliche. Eine Biografie

Cover: Hans-Dieter Gelfert. Charles Dickens - Der Unnachahmliche - Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406622175, Gebunden, 375 Seiten, 29,95 EUR
Charles Dickens, neben Shakespeare der bekannteste britische Autor der Weltliteratur, gilt in Deutschland als ein humoristischer Volksschriftsteller mit sozialkritischem Touch, während er in der englischsprachigen…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!