Bücherschau des Tages

Die Bewegungsgesetze der Geschichte

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
09.04.2013. Um China zu verstehen, muss man dieses Buch lesen, meint die SZ über Richard McGregors "Der rote Apparat". Auch Claudia Kemferts "Kampf um Strom" kann sie sehr empfehlen. Sehr gern lässt sich die FR auch Jonathan Sperbers ideologiefreie Karl-Marx-Biografie gefallen. Sympathisch findet die taz die klugen und bescheidenen Texte von Georg Klein "Schund & Segen". Und die NZZ feiert die Welthaltigkeit und Eleganz von Elizabeth Taylors Roman "Versteckspiel".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Erika Fatland: Die Tage danach. Erzählungen aus Utoya

Cover: Erika Fatland. Die Tage danach - Erzählungen aus Utoya. btb, München, 2013.
btb, München 2013
ISBN 9783442753918, Gebunden, 513 Seiten, 21,99 EUR
Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger und Stephanie Baur. Es war eine unvorstellbare Tat, die ein ganzes Land erschütterte: Als die kleine norwegische Insel Utøya am 22. Juli 2011 vom Terror getroffen…

J. Courtney Sullivan: Sommer in Maine. Roman

Cover: J. Courtney Sullivan. Sommer in Maine - Roman. Deuticke Verlag, Wien, 2013.
Deuticke Verlag, Wien 2013
ISBN 9783552062122, Gebunden, 510 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Henriette Heise. Ein Sommer in Maine, vier Frauen und ihre Abgründe: Alice, die oft streng und unnahbar wirkt, würde alles dafür geben, eine einzige tragische Nacht in ihrem…

Frankfurter Rundschau

Jonathan Sperber: Karl Marx. Sein Leben und sein Jahrhundert

Cover: Jonathan Sperber. Karl Marx - Sein Leben und sein Jahrhundert. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406640964, Gebunden, 634 Seiten, 29,95 EUR
Kein anderer Denker ist so gründlich in eine permanente Deutungshaftung für die Gegenwart genommen worden wie Karl Marx. Doch über der immensen und mit den aktuellen Krisen des Finanzkapitalismus wieder…

Neue Zürcher Zeitung

Sandrine Fabbri: Noras Mail.

Cover: Sandrine Fabbri. Noras Mail. Lenos Verlag, Basel, 2013.
Lenos Verlag, Basel 2013
ISBN 9783857874277, Gebunden, 280 Seiten, 21,50 EUR
Nora, die einsame Tochter eines jugoslawischen Emigranten und einer Schweizerin, die Selbstmord beging, liebt Männer, Wodka und Sex. Um zu vergessen, lebt sie intensiv und trinkt sich dabei fast zu Tode.…

Michael Köhlmeier: Der Liebhaber bald nach dem Frühstück.

Cover: Michael Köhlmeier. Der Liebhaber bald nach dem Frühstück. Carl Hanser Verlag, München, 2013.
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446239821, Gebunden, 96 Seiten, 14,90 EUR
In seinem ersten Gedichtband zeigt Michael Köhlmeier, welche Möglichkeiten moderne Dichtung hat, das Nahe und das Ferne, das Reale und das Metaphysische, das große Ganze und das kleine Alltägliche zu…

Elizabeth Taylor: Versteckspiel. Roman

Cover: Elizabeth Taylor. Versteckspiel - Roman. Dörlemann Verlag, Zürich, 2013.
Dörlemann Verlag, Zürich 2013
ISBN 9783908777847, Gebunden, 384 Seiten, 23,90 EUR
Aus dem Englischen von Bettina Abarbanell. Beim sommerlichen Versteckspiel verliebt sich Harriet in Vesey. Als er zum Studium nach Oxford geht, wartet sie sehnsüchtig auf seinen Brief, der nie eintrifft.…

Ursula Wolf: Ethik der Mensch-Tier-Beziehung.

Cover: Ursula Wolf. Ethik der Mensch-Tier-Beziehung. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783465041610, Kartoniert, 192 Seiten, 16,80 EUR
Auch wenn es inzwischen einen breiten Konsens gibt, dass dem Wohlbefinden der Tiere Rechnung zu tragen ist, werden Tiere in der Praxis nach wie vor in großem Stil für menschliche Interessen genutzt und…

Süddeutsche Zeitung

Thomas Jonigk: Melodram. Roman

Cover: Thomas Jonigk. Melodram - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2013.
Droschl Verlag, Graz 2013
ISBN 9783854208341, Gebunden, 196 Seiten, 19,00 EUR
Die ehemals berühmte Schauspielerin Karin Hoffmann sieht sich einer unbestimmten Bedrohung ausgesetzt. Seit einiger Zeit erhält sie, in immer kürzeren Abständen, Briefe von jemandem, der ihre Tagesabläufe…

Claudia Kemfert: Kampf um Strom. Mythen, Macht und Monopole

Cover: Claudia Kemfert. Kampf um Strom - Mythen, Macht und Monopole. Murmann Verlag, Hamburg, 2013.
Murmann Verlag, Hamburg 2013
ISBN 9783867742573, Broschiert, 140 Seiten, 14,90 EUR
Seit Angela Merkel mit der "Energiewende" den Turbo ein- und die Atomkraftwerke ausschaltete, herrscht in puncto Energieversorgung das blanke Chaos. Das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) soll erst abgeschafft…

Richard McGregor: Der rote Apparat. Chinas Kommunisten

Cover: Richard McGregor. Der rote Apparat - Chinas Kommunisten. Matthes und Seitz, Berlin, 2013.
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882219883, Gebunden, 399 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Utz. Chinas Kommunistische Partei ist die mächtigste politische Organisation der Welt. Aus dem Verborgenen heraus kontrolliert sie jede noch so kleine kommunale Entscheidung,…

Edward O. Wilson: Die soziale Eroberung der Erde. Eine biologische Geschichte des Menschen

Cover: Edward O. Wilson. Die soziale Eroberung der Erde - Eine biologische Geschichte des Menschen. C.H. Beck Verlag, München, 2013.
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406645303, Gebunden, 384 Seiten, 22,95 EUR
Die soziale Eroberung der Erde ist die Summe lebenslanger innovativer Forschung, die Krönung des Lebenswerkes von Edward O. Wilson. Das Buch beginnt mit drei fundamentalen Fragen, die die Menschen seit…

Die Tageszeitung

Georg Klein: Schund & Segen. Siebenundsiebzig abverlangte Texte

Cover: Georg Klein. Schund & Segen - Siebenundsiebzig abverlangte Texte. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2013.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2013
ISBN 9783498035662, Gebunden, 432 Seiten, 22,95 EUR
"Kaum einer der gegenwärtigen Literaten kann echt und falsch, Kunst und Kalkül so klar und feinsinnig unterscheiden wie Georg Klein. Alles, was er schreibt, schreibt er im Bewusstsein seiner vielfachen…

Mana Neyestani: Ein iranischer Albtraum.

Cover: Mana Neyestani. Ein iranischer Albtraum. Edition Moderne, Zürich, 2013.
Edition Moderne, Zürich 2013
ISBN 9783037311066, Kartoniert, 200 Seiten, 24,00 EUR
Mana Neyestani ist ein iranischer Cartoonist und Comiczeichner. Sein Martyrium begann 2006 mit dem harmlosen Bild einer Kakerlake und endete für ihn im berüchtigten Evin-Gefängnis in Teheran. Vom Weg…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!