Bücherschau des Tages

Prostpflaster

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit und Welt. Täglich ab 14 Uhr.
18.01.2018. Die taz lernt in einem Sammelband die "Denk-Mechanik" Susan Sontags verstehen. Die FAZ lässt sich von Fernando Aramburus Roman "Patria" in explosive baskische Familienstreitigkeiten verwickeln und weint dann mit Markus Köhle in ihr Bier. Die NZZ sieht mit Terry Eagleton die blinden Flecken des kulturellen Diskurses. Die SZ schlürft mit Gottfried Benn einen Absinth.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Aharon Appelfeld: Meine Eltern. Roman

Cover: Aharon Appelfeld. Meine Eltern - Roman. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2017.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783737100311, Gebunden, 272 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Hebräischen von Mirjam Pressler.  August 1938: Am Ufer des Flusses Prut in Rumänien versammeln sich die Sommerfrischler, überwiegend säkularisierte Juden, darunter ein Schriftsteller, eine Wahrsagerin,…

Fernando Aramburu: Patria. Roman

Cover: Fernando Aramburu. Patria - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498001025, Gebunden, 907 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Spanischen von Willi Zurbrüggen. "Patria" heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat? Die beiden Frauen und ihre Familie, um die es in Fernando Aramburus Roman geht, sehen ihre Heimat mit verschiedenen…

Markus Köhle: Jammern auf hohem Niveau. Ein Barhocker-Oratorium

Cover: Markus Köhle. Jammern auf hohem Niveau - Ein Barhocker-Oratorium. Sonderzahl Verlag, Wien, 2017.
Sonderzahl Verlag, Wien 2017
ISBN 9783854494843, Kartoniert, 160 Seiten, 19,90 EUR
Wenn ein dichtender Kellner mit Liebeskummer, ein gescheiterter Privatgelehrter, eine Radiomacherin, für die selbst das Prekariat ein Aufstieg wäre, ein vereinsamter Wirtschaftsnomade und ein ausgemustertes…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Terry Eagleton: Kultur.

Cover: Terry Eagleton. Kultur. Ullstein Verlag, Berlin, 2017.
Ullstein Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783550081705, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Hainer Kober. Was macht den Mensch zum Menschen? Generationen von Philosophen haben sich mit dieser Frage befasst. Terry Eagleton macht die Kultur als prägenden Aspekt unseres Menschseins…

Süddeutsche Zeitung

Gottfried Benn: "Absinth schlürft man mit Strohhalm, Lyrik mit Rotstift". Ausgewählte Briefe 1904-1956

Cover: Gottfried Benn. "Absinth schlürft man mit Strohhalm, Lyrik mit Rotstift" - Ausgewählte Briefe 1904-1956. Wallstein Verlag, Göttingen, 2017.
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835331099, Gebunden, 623 Seiten, 39,90 EUR
"Von mir werden einmal keine Briefe auftauchen wie von Rilke - ich bin kein Briefschreiber", bemerkte Gottfried Benn einmal gegenüber seinem Verleger Max Niedermayer. Doch das Briefeschreiben gehörte…

Die Tageszeitung

Anna-Lisa Dieter/Silvia Tiedtke: Radikales Denken. Zur Aktualität Susan Sontags

Cover: Anna-Lisa Dieter (Hg.) / Silvia Tiedtke (Hg.). Radikales Denken - Zur Aktualität Susan Sontags. Diaphanes Verlag, Zürich, 2017.
Diaphanes Verlag, Zürich 2017
ISBN 9783037349298, Kartoniert, 288 Seiten, 29,95 EUR
Die Texte in diesem Band erforschen Sontags Werk mit den Mitteln von Literatur und Kunst, Philosophie und Psychoanalyse. Sie führen vor, wie sich mit ihren Ansätzen die Gegenwart erschließen lässt, und…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Fernando Aramburu: Patria. Roman

Cover: Fernando Aramburu. Patria - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2018.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498001025, Gebunden, 907 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Spanischen von Willi Zurbrüggen. "Patria" heißt Vaterland, Heimat. Aber was ist Heimat? Die beiden Frauen und ihre Familie, um die es in Fernando Aramburus Roman geht, sehen ihre Heimat mit verschiedenen…

Natan Sznaider: Gesellschaften in Israel. Eine Einführung in zehn Bildern

Cover: Natan Sznaider. Gesellschaften in Israel - Eine Einführung in zehn Bildern. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2017.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783633542857, Gebunden, 318 Seiten, 28,00 EUR
Sznaider stellt in diesem Buch den Widerspruch zwischen dem theoretischen Anspruch auf eine "normale" Gesellschaft und der israelischen Realität in den Fokus. Durch ikonische Ereignisse und Bilder zeigt…

Eliot Weinberger: Vogelgeister.

Cover: Eliot Weinberger. Vogelgeister. Berenberg Verlag, Berlin, 2017.
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334224, Gebunden, 160 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Beatrice Faßbender. In dieser Fortsetzung seiner Sammlung "Das Wesentliche" erzählt Weinberger unter anderem von ausgestorbenen Vögeln Neuseelands, von Reisen auf den Flüssen…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!