Bücherschau des Tages

Brillantes Feuerwerk berechtigter schlechter Laune

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
24.06.2020. Die FAZ reist mit Siegfried Unseld zu den Anfängen des Suhrkamp-Verlags zurück. Die SZ hört den Ruf des Philosophen Paul B. Preciado nach einer neuen Gesellschaft und befreit mit Alan Bennett Kafka von Kafka. Die FR feiert mit Kent Harufs sterbendem Helden die letzten "Kostbaren Tage". Die taz amüsiert sich prächtig über den autistischen Ted in Emilie Gleaons schwarzhumoriger Graphic Novel. Und Dlf-Kultur lernt bei Soraya Chemaly die Ungerechtigkeiten kennen, denen Frauen Tag für Tag ausgesetzt sind.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Markus Günther: Pietà. Roman

Cover: Markus Günther. Pietà - Roman. Fontis Verlag, Basel, 2020.
Fontis Verlag, Basel 2020
ISBN 9783038481898, Gebunden, 256 Seiten, 20,00 EUR
Was heißt schon Erwachsenwerden? Wo beginnt es, und wo hört es auf? Und was muss dabei geschehen? Markus Günther hat eine klassische "Coming of Age"-Geschichte geschrieben, und doch fällt sein Held Lutz…

Gavriel D. Rosenfeld: Das Vierte Reich. Der lange Schatten des Nationalsozialismus

Cover: Gavriel D. Rosenfeld. Das Vierte Reich - Der lange Schatten des Nationalsozialismus. WBG Theiss, Darmstadt, 2020.
WBG Theiss, Darmstadt 2020
ISBN 9783806241150, Gebunden, 448 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Claudia Kotte. Mit einem Nachwort von Sven Felix Kellerhoff. Mit 42 Schwarzweiß-Abbildungen. Mai 1945: Das Dritte Reich ist untergegangen, aber das Vierte Reich wird kommen? Unmittelbar…

Siegfried Unseld: Reiseberichte.

Cover: Siegfried Unseld. Reiseberichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518224519, Gebunden, 378 Seiten, 26,00 EUR
Herausgegeben von Raimund Fellinger. Am 1. April 1959 übernimmt Siegfried Unseld die Leitung des Suhrkamp Verlags. 10 Tage später reist er nach Ost-Berlin, besucht Brechts Witwe Helene Weigel. Zurückgekehrt…

Frankfurter Rundschau

Kent Haruf: Kostbare Tage. Roman

Cover: Kent Haruf. Kostbare Tage - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2020.
Diogenes Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783257071252, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von pociao und Roberto de Hollande. Es ist der letzte Sommer für Dad Lewis am Rand der Kleinstadt Holt - die er nie verließ, im Gegensatz zu seinem Sohn Frank, zu dem es keinerlei…

Neue Zürcher Zeitung

Nadine Bahrmann/Andrea Baresel-Brand/Gilbert Lupfer: Kunstfund Gurlitt. Wege der Forschung

Cover: Nadine Bahrmann (Hg.) / Andrea Baresel-Brand (Hg.) / Gilbert Lupfer (Hg.). Kunstfund Gurlitt - Wege der Forschung. Walter de Gruyter Verlag, München, 2020.
Walter de Gruyter Verlag, München 2020
ISBN 9783110658132, Kartoniert, 188 Seiten, 39,95 EUR
2013 wurde infolge einer Beschlagnahme der "Schwabinger Kunstfund" in den Blick der Weltöffentlichkeit katapultiert und damit der Kunsthändler Hildebrand Gurlitt (1895-1956), bei dessen Sohn Cornelius…

Süddeutsche Zeitung

Philipp Austermann: Der Weimarer Reichstag. Die schleichende Ausschaltung, Entmachtung und Zerstörung eines Parlaments

Cover: Philipp Austermann. Der Weimarer Reichstag - Die schleichende Ausschaltung, Entmachtung und Zerstörung eines Parlaments. Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar, 2020.
Böhlau Verlag, Wien - Köln - Weimar 2020
ISBN 9783412519858, Gebunden, 338 Seiten, 30,00 EUR
Am 20. Juni 1920 trat der erste Reichstag der Weimarer Republik zusammen. Er spiegelte stets den Zustand des Staates wider: seine politische Zerrissenheit, seine Belastung durch den verlorenen Ersten…

Alan Bennett: Der souveräne Leser.

Cover: Alan Bennett. Der souveräne Leser. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2020.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783803113498, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Ingo Herzke. Seine Liebe zu Büchern entdeckte Alan Bennett früh. Im Gefolge von Dr. Doolittle begann er in der Armley Public Library in Leeds diesem Hobby ausgiebig zu frönen, obwohl…

Paul B. Preciado: Ein Apartment auf dem Uranus. Chroniken eines Übergangs

Cover: Paul B. Preciado. Ein Apartment auf dem Uranus - Chroniken eines Übergangs. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518076514, Kartoniert, 368 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Stefan Lorenzer. Es war Karl Heinrich Ulrichs, der 1864 der "Liebe, die ihren Namen nicht zu nennen wagt", erstmals einen Namen gab: Inspiriert vom griechischen Gott Uranos,…

Die Tageszeitung

Emilie Gleason: Trubel mit Ted. Ein Leben mit Autismus

Cover: Emilie Gleason. Trubel mit Ted - Ein Leben mit Autismus. Edition Moderne, Zürich, 2020.
Edition Moderne, Zürich 2020
ISBN 9783037312001, Kartoniert, 128 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Christoph Schuler. Die Autorin Emilie Gleason wurde zu dieser Graphic Novel stark von ihrem Bruder inspiriert, der mit Aspergersyndromdiagnostiziert wurde. Sie beschreibt den…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Soraya Chemaly: Speak out!. Die Kraft weiblicher Wut

Cover: Soraya Chemaly. Speak out! - Die Kraft weiblicher Wut. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518469460, Taschenbuch, 393 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Kirsten Riesselmann und Gesine Schröder. Gleichbehandlung ist bis heute inexistent: Mädchen sollen artig sein, Jungen durchsetzungsfähig. Frauen werden im Berufsalltag…

Andreas Lesti: Das ist doch der Gipfel. Geschichten von den Bergen der Welt

Cover: Andreas Lesti. Das ist doch der Gipfel - Geschichten von den Bergen der Welt. Bergwelten Verlag, Elsbethen, 2020.
Bergwelten Verlag, Elsbethen 2020
ISBN 9783711200174, Gebunden, 144 Seiten, 18,00 EUR
Die Geschichte des Alpinismus in 15 spannenden Bergsteiger-Geschichten. Die hohen Berge galten lange Zeit als Ort des Schreckens: Schnee und Eis, bodenlose Abgründe, zerstörerische Steinschläge und todbringende…