Bücherschau des Tages

Blass-blasiert, aschgrau getönt

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
11.08.2020. John Dos Passos in seiner ganzen Coolness erlebt die FAZ in der Neuübersetzung seiner USA-Trilogie von Nikolaus Stingl und Dirk van Gunsteren. In den Gedichten von Jo Shapcott lernt sie, wie sich Erotik auf Elementarteilchen reimt. Die FR streift mit Lorenz Just durch die Gegend um die Oranienburger. Und der Dlf versucht, den Humor von Lisa Eckarts "Omama" zu ergründen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hannes Bahrmann: Francos langer Schatten. Diktatur und Demokratie in Spanien

Cover: Hannes Bahrmann. Francos langer Schatten - Diktatur und Demokratie in Spanien. Ch. Links Verlag, Berlin, 2020.
Ch. Links Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783962890773, Kartoniert, 288 Seiten, 20,00 EUR
Spanien hat nach Kambodscha die weltweit meisten anonymen Massengräber. Sie stammen aus der Zeit des Bürgerkrieges von 1936 bis 1939, aus dem die Franco-Diktatur hervorging. Doch deren Verbrechen sind…

John Dos Passos: USA-Trilogie. Der 42. Breitengrad / 1919 / Das große Geld

Cover: John Dos Passos. USA-Trilogie - Der 42. Breitengrad / 1919 / Das große Geld. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498095604, Gebunden, 1648 Seiten, 50,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Nikolaus Stingl und Dirk van Gunsteren. In den Romanen "Der 42. Breitengrad" (1930), "1919" (1932) und "Das große Geld" (1936) zeichnet Dos Passos mit sarkastischem Humor und…

Jo Shapcott: Mein Leben im Schlaf. Gedichte

Cover: Jo Shapcott. Mein Leben im Schlaf - Gedichte. Hanser Berlin, Berlin, 2020.
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446265936, Gebunden, 136 Seiten, 19,00 EUR
Aus dem Englischen von Jan Wagner. "Kein Mann macht mir Angst. Ich spanne, sieh her, / die Glieder an, um sie zu wandeln, ich lache / und spüre das Wogen anderer Gestalten unter der Haut" - Jo Shapcott…

Frankfurter Rundschau

Lorenz Just: Am Rand der Dächer. Roman

Cover: Lorenz Just. Am Rand der Dächer - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2020.
DuMont Verlag, Köln 2020
ISBN 9783832181116, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Im großen Berliner Zimmer beginnt die Freundschaft von Andrej und Simon. Dort ritzen sie ihre Initialen ins Holz der Fensterbank und von dort aus begeben sie sich auf den langen Streifzug durch die Straßen…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Peter Kemper: Eric Clapton. Ein Leben für den Blues

Cover: Peter Kemper. Eric Clapton - Ein Leben für den Blues. Reclam Verlag, Stuttgart, 2020.
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150112144, Gebunden, 272 Seiten, 24,00 EUR
"Wahrscheinlich gibt es einen Grund dafür, dass ich noch da bin. Und es wird immer wichtiger für mich, diesen Grund herauszufinden", meint Eric Clapton. Peter Kemper macht sich auf die Suche nach diesen…

Lily King: Writers & Lovers. Roman

Cover: Lily King. Writers & Lovers - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406756986, Gebunden, 319 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Roth. Nach "Euphoria" erzählt Lily King in "Writers & Lovers" die Geschichte einer ebenso starken wie zerbrechlichen jungen Frau - und von der Zerrissenheit zwischen…

Stephen King: Blutige Nachrichten. Erzählungen

Cover: Stephen King. Blutige Nachrichten - Erzählungen. Heyne Verlag, München, 2020.
Heyne Verlag, München 2020
ISBN 9783453273078, Gebunden, 560 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernhard Kleinschmidt. In der Vorweihnachtszeit richtet eine Paketbombe an einer Schule nahe Pittsburgh ein Massaker an. Kinder sterben. Holly Gibney verfolgt die furchtbaren Nachrichten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Lisa Eckhart: Omama. Roman

Cover: Lisa Eckhart. Omama - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2020.
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552072015, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
"Helga, schnell, die Russen kommen!" 1945 ist Oma Helga in der Pubertät und kämpft mit ihrer schönen Schwester Inge um die Gunst der Besatzer. 1955 schickt man Helga dann aufs Land. Den Dorfwirt soll…

Deutschlandfunk Kultur

Friederike Mayröcker: da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete.

Cover: Friederike Mayröcker. da ich morgens und moosgrün. Ans Fenster trete. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518225158, Gebunden, 201 Seiten, 24,00 EUR
"Verehrte Lauscher und Lauscherinnen versuchen Sie nicht das Geheimnis dieses Textes zu lüften", verfügt Friederike Mayröcker in ihrem neuen Prosawerk - aber schon sein Titel legt eine unfehlbare Spur.…