Bücherschau des Tages

Einfach mal nicht sterben

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
19.11.2007. Hin und her gerissen hat Jose Saramago die SZ mit seinem neuen Roman "Eine Zeit ohne Tod", in dem einfach nicht mehr gestorben wird. Wohlwollend nimmt sie auch Katharina Hackers Prosagedicht "Überlandleitung" auf. Die FAZ liest mit viel Sympathie Dirk von Petersdorffs Vaterbuch "Lebensanfang". Und die FR ärgert sich über Peter O. Chotjewitz' Roman über den RAF-Anwalt Klaus Croissant "Mein Freund Klaus".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Franzobel: Liebesgeschichte. Roman

Cover: Franzobel. Liebesgeschichte - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2007.
Zsolnay Verlag, Wien 2007
ISBN 9783552054103, Gebunden, 221 Seiten, 19,90 EUR
Alexander Gansebohn ist mit Marie verheiratet, verliebt ist er jedoch in Dunja. Als er wieder einmal erst im Morgengrauen nach Hause kommt, stürzt sich Marie samt der Kinder aus dem Fenster. Doch auch…

Thomas Lemke: Biopolitik. zur Einführung

Cover: Thomas Lemke. Biopolitik - zur Einführung. Junius Verlag, Hamburg, 2007.
Junius Verlag, Hamburg 2007
ISBN 9783885066354, Kartoniert, 192 Seiten, 12,90 EUR
Der Begriff der Biopolitik hat eine erstaunliche Karriere hinter sich. War er bis vor kurzem nur wenigen Fachleuten bekannt, verwenden ihn heute Politiker und Journalisten, Philosophen und Unternehmer,…

Dirk von Petersdorff: Lebensanfang. Eine wahre Geschichte

Cover: Dirk von Petersdorff. Lebensanfang - Eine wahre Geschichte. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406563768, Gebunden, 174 Seiten, 17,90 EUR
Jeder, der Kinder bekommt, weiß, wie sie das gesamte Leben umwälzen, wie, als wäre es der Urknall, alles neu beginnt. Nicht nur die Kinder entdecken die Sinne und die Welt auf eine jeweils andere und…

Ranjit Hoskote/Ilija Trojanow: Kampfabsage. Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen

Cover: Ranjit Hoskote / Ilija Trojanow. Kampfabsage - Kulturen bekämpfen sich nicht, sie fließen zusammen. Karl Blessing Verlag, München, 2007.
Karl Blessing Verlag, München 2007
ISBN 9783896673633, Gebunden, 240 Seiten, 17,95 EUR
Aus dem Englischen von Heike Schlatterer. Die Definition der eigenen kulturellen Identität und Zugehörigkeit durch Abgrenzung ist unsinnig, weil unmöglich. Der Versuch der Bewahrung einer kulturellen…

Frankfurter Rundschau

Peter O. Chotjewitz: Mein Freund Klaus. Roman

Cover: Peter O. Chotjewitz. Mein Freund Klaus - Roman. Verbrecher Verlag, Berlin, 2007.
Verbrecher Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783935843898, Kartoniert, 576 Seiten, 22,00 EUR
Der Brisanz des Materials entspricht die Radikalität der literarischen Mittel. In diesem Roman liegen die Fakten auf dem Tisch. Stilsicher, kühn im Aufbau und dramaturgisch modern schreibt Chotjewitz…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Erhard Busek: Zu wenig, zu spät. Europa braucht ein besseres Krisenmanagement

Cover: Erhard Busek. Zu wenig, zu spät - Europa braucht ein besseres Krisenmanagement. Edition Körber-Stiftung, Hamburg, 2007.
Edition Körber-Stiftung, Hamburg 2007
ISBN 9783896841315, Kartoniert, 84 Seiten, 10,00 EUR
Europa ist ein Lernprozess. Dies gilt für interne Konflikte wie die Verfassungsfrage; das gilt erst recht für den Umgang mit europäischen Krisenregionen. Permanent stehen die frozen conflicts - die "eingefrorenen"…

Christoph Egle/Reimut Zohlnhöfer: Ende des rot-grünen Projekts. Eine Bilanz der Regierung Schröder 2002 - 2005

Cover: Christoph Egle (Hg.) / Reimut Zohlnhöfer (Hg.). Ende des rot-grünen Projekts - Eine Bilanz der Regierung Schröder 2002 - 2005. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2007.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden 2007
ISBN 9783531148755, Kartoniert, 540 Seiten, 34,90 EUR
Mit diesem Band wird eine umfassende politikwissenschaftliche Bilanz der zweiten Amtsperiode der Regierung Schröder gezogen. Diese begann und endete mit einer Überraschung. Konnte die rot-grüne Koalition…

Katharina Hacker: Überlandleitung. Prosagedichte

Cover: Katharina Hacker. Überlandleitung - Prosagedichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2007.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783518419090, Kartoniert, 105 Seiten, 12,80 EUR
Nach dem Roman "Die Habenichtse", für den sie den Deutschen Buchpreis erhielt, legt Katharina Hacker nun "Überlandleitung" vor: Prosagedichte, die die Zwischenräume und -zeiten zwischen Imagination und…

Tobias Kaiser: Karl Griewank (1900-1953). Ein deutscher Historiker im "Zeitalter der Extreme"

Cover: Tobias Kaiser. Karl Griewank (1900-1953) - Ein deutscher Historiker im "Zeitalter der Extreme". Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2007.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783515086530, Gebunden, 528 Seiten, 60,00 EUR
Der Historiker Karl Griewank, 1900 geboren und 1953 durch Suizid aus dem Leben geschieden, ist bekannt durch seine Studien zu Königin Luise, zum Wiener Kongress und zur Geschichte der neuzeitlichen Revolutionen.…

Jose Saramago: Eine Zeit ohne Tod. Roman

Cover: Jose Saramago. Eine Zeit ohne Tod - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2007.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498063894, Gebunden, 253 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Portugiesischen von Marianne Gareis. Es ist der 1. Januar in einem nicht näher bezeichneten Land. Etwas, wofür es kein Beispiel in der Geschichte gibt, geschieht: An diesem Tag stirbt niemand.…

Gerhard Schulz: Kleist. Eine Biografie

Cover: Gerhard Schulz. Kleist - Eine Biografie. C.H. Beck Verlag, München, 2007.
C.H. Beck Verlag, München 2007
ISBN 9783406564871, Gebunden, 607 Seiten, 26,90 EUR
Mit 57 Abbildungen. Die Kleist-Biografie von Gerhard Schulz zeichnet die Lebensgeschichte eines Dichters nach, der es schwer mit vielem, am schwersten aber mit sich selbst hatte. In den politisch bewegten…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!