Bücherschau des Tages

Prall, traurig, hinreißend

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
05.06.2020. Die FAZ findet sich selbst in David Jaffes Joni-Mitchell-Biografie. Von Gerhard Paul bekommt sie ein neues Standardwerk zur Bildproduktion im NS-Staat. Die SZ surft auf der kalifornischen Welle mit Don Winslows Thriller "Broken". Außerdem empfiehlt sie neue Kinder- und Jugendbücher. Der Dlf begleitet Natascha Gangl zu den Lebensstationen der Schweizer Surrealistin Unica Zürn.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gerhard Paul: Bilder einer Diktatur. Zur Visual History des Dritten Reiches

Cover: Gerhard Paul. Bilder einer Diktatur - Zur Visual History des Dritten Reiches. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336070, Gebunden, 528 Seiten, 38,00 EUR
Überraschende und ungewöhnliche Einblicke in die Bilderwelten des Nationalsozialismus.Außergewöhnliche Perspektiven auf das Dritte Reich: Bilder von Bedrohten, Verfolgten, Besetzten, Verschleppten - und…

David Yaffe: Joni Mitchell . Ein Porträt

Cover: David Yaffe. Joni Mitchell  - Ein Porträt. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2020.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957578488, Gebunden, 583 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Kellner. Mit einem Nachwort von Thomas Steinfeld. Von "Big Yellow Taxi" bis "A Case of You" - Joni Mitchell schrieb zeitlose Welthits, die fast jeder mitsingen kann.…

Frankfurter Rundschau

Dieter Müller: Meine zwei Leben. Was mir das Schicksal genommen und der Fußball gegeben hat

Cover: Dieter Müller. Meine zwei Leben - Was mir das Schicksal genommen und der Fußball gegeben hat. Edel Books, Hamburg, 2020.
Edel Books, Hamburg 2020
ISBN 9783841906977, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Unter Mitarbeit von  Mounir Zitouni. Dieter Müller ist eine Legende. Ein Fußball-Star in den 70er- und 80er-Jahren, Torschützenkönig in der Bundesliga und der Nationalmannschaft, er hält mit sechs Toren…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Sophie Blackall: Hallo, Leuchtturm!. (Ab 4 Jahre)

Cover: Sophie Blackall. Hallo, Leuchtturm! - (Ab 4 Jahre). NordSüd Verlag, Zürich, 2020.
NordSüd Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783314105258, Gebunden, 48 Seiten, 16,00 EUR
Mit zahlreichen farbigen Bildern. Aus dem Amerikanischen von Anna Schaub. Während sich draußen die Wellen brechen und sich das Wetter und die Jahreszeiten kontinuierlich verändern, geht der Leuchtturmwärter…

Christoph Drösser: 100 Kinder. (Ab 8 Jahre)

Cover: Christoph Drösser. 100 Kinder - (Ab 8 Jahre). Thienemann Verlag, Stuttgart, 2020.
Thienemann Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783522305372, Gebunden, 104 Seiten, 14,00 EUR
Mit Illustrationen von Nora Coenenberg. Verblüffend, wie die Welt aussieht, wenn wir das Leben von 100 Kindern betrachten, die für die zwei Milliarden Kinder auf der Erde stehen. Ihr Alltag auf verschiedenen…

Bärbel Oftring: Wölfe. (Ab 6 Jahre)

Cover: Bärbel Oftring. Wölfe - (Ab 6 Jahre). Gerstenberg Verlag, Hildesheim, 2020.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2020
ISBN 9783836956871, Gebunden, 64 Seiten, 20,00 EUR
Mit Illustrationen von Theresa Schwietzer. Der Wolf ist wieder da. Das erfreut viele Naturfreunde, andere finden es beängstigend. Das schöne Raubtier ist uns durch die lange Verdrängung aus unseren Wäldern…

Peter Ortner: The Essence of Berlin-Tegel. Taking Stock of an Airport's Architecture

Cover: Peter Ortner. The Essence of Berlin-Tegel - Taking Stock of an Airport's Architecture. Jovis Verlag, Berlin, 2020.
Jovis Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783868596311, Gebunden, 112 Seiten, 22,00 EUR
In deutscher und englischer Sprache. Der Flughafen Tegel, 1974 in Berlin (West) eröffnet, war nicht nur günstig und pünktlich fertig, er ist ein bis heute beeindruckendes Gesamtkunstwerk. Für den Entwurf…

Peter Seewald: Benedikt XVI.. Ein Leben

Cover: Peter Seewald. Benedikt XVI. - Ein Leben. Droemer Knaur Verlag, München, 2020.
Droemer Knaur Verlag, München 2020
ISBN 9783426276921, Gebunden, 1184 Seiten, 38,00 EUR
Peter Seewald zeichnet den Werdegang des späteren Papstes Benedikt XVI. von dessen Geburt in Marktl am Inn bis zu seinem Rücktritt vom Amt des Papstes nach. Mehr als ein halbes Jahrhundert stand "der…

Don Winslow: Broken . Sechs Geschichten

Cover: Don Winslow. Broken  -  Sechs Geschichten. Harper Collins, Hamburg, 2020.
Harper Collins, Hamburg 2020
ISBN 9783959674898, Gebunden, 512 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel, Klaus Timmermann, Joannis Stefanidis, Peter Friedrich und Kerstin Fricke. Sechs Geschichten voller Verbrechen und Korruption, Schuld und Gerechtigkeit, Verlust…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Richard Nemec: Die Ökonomisierung des Raums. Planen und Bauen in Mittel- und Osteuropa unter den Nationalsozialisten 1938 bis 1945

Cover: Richard Nemec. Die Ökonomisierung des Raums - Planen und Bauen in Mittel- und Osteuropa unter den Nationalsozialisten 1938 bis 1945. DOM Publishers, Berlin, 2020.
DOM Publishers, Berlin 2020
ISBN 9783869221687, Gebunden, 498 Seiten, 98,00 EUR
Mit 480 Abbildungen. "Lebensraum" war ein zentrales ideologisches Schlagwort der Nationalsozialisten: Die angestrebte Germanisierung Mittel- und Osteuropas sah die Ansiedlung "Volksdeutscher" und oft…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Natascha Gangl: Das Spiel von der Einverleibung. Frei nach Unica Zürn

Cover: Natascha Gangl. Das Spiel von der Einverleibung - Frei nach Unica Zürn. Starfruit Publications, Nürnberg, 2020.
Starfruit Publications, Nürnberg 2020
ISBN 9783922895374, Gebunden, 232 Seiten, 25,00 EUR
Mit Bildern von Tono Camunas. Am 19. Oktober 2020 jährt sich der Todestag von Unica Zürn (1916 - 1970), einer Ikone des Surrealismus, zum 50. Mal. Um an das Werk dieser außergewöhnlichen Künstlerin…

Deutschlandfunk Kultur

Emma Viskic: No Sound - Die Stille des Todes. Thriller

Cover: Emma Viskic. No Sound - Die Stille des Todes - Thriller. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492061681, Kartoniert, 288 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Brauns. Als Calebs bester Freund ermordet wird, schwört er, den Täter aufzuspüren. Dabei hat der Privatermittler allerdings einen vermeintlichen Nachteil: Er ist gehörlos.…