Bücherschau des Tages

Freie Liebe, grünes Essen, kein Internet

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
03.08.2020. Der Dlf verfolgt der Künstlerin Emily Carr auf ihren frühen Erkundungen der indigenen Kulturen Kanadas. Die NZZ lässt sich von Tanya Tagaqs schamanistischen Sprechgesängen verzaubern. Die SZ liest "enorm irritiert" Oskar Roehlers Roman "Der Mangel". Der DlfKultur amüsiert sich dagegen prächtig mit Emmanuelle Bayamack-Tams Aussteigersatire "Arkadien". Und die FAZ liest Krimis, darunter James Lee Burkes "Blues in New Iberia" und Lauren Wilkinsons Thriller "American Spy".  

Frankfurter Allgemeine Zeitung

James Lee Burke: Blues in New Iberia. Ein Dave-Robicheaux-Krimi, Band 22

Cover: James Lee Burke. Blues in New Iberia - Ein Dave-Robicheaux-Krimi, Band 22. Pendragon Verlag, Bielefeld, 2020.
Pendragon Verlag, Bielefeld 2020
ISBN 9783865326843, Kartoniert, 592 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bürger. Als kleiner Junge träumte Desmond Cormier immer davon, es allen zu beweisen. 25 Jahre später ist er ein erfolgreicher Filmproduzent. Durch einen Zufall entdeckt…

Joseph Incardona: One-Way-Ticket ins Paradies. Roman

Cover: Joseph Incardona. One-Way-Ticket ins Paradies - Roman. Lenos Verlag, Basel, 2020.
Lenos Verlag, Basel 2020
ISBN 9783039250028, Gebunden, 310 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Lydia Dimitrow. Iris surft auf den Websites von Ferienresorts, als sie plötzlich eine Mail erhält: "Vergessen Sie alles, was Sie meinen über Ferien zu wissen. Die Insel Ihrer…

Lauren Wilkinson: American Spy. Thriller

Cover: Lauren Wilkinson. American Spy - Thriller. Tropen Verlag, Stuttgart, 2020.
Tropen Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608504644, Gebunden, 352 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jenny Merling. Ein Geräusch. Der Schatten eines Mannes. Ein Schuss. Als Marie Mitchell eines Nachts in ihrem Haus von einem bewaffneten Mann angegriffen wird und ihm nur knapp…

Frankfurter Rundschau

Siegfried Unseld: Reiseberichte.

Cover: Siegfried Unseld. Reiseberichte. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518224519, Gebunden, 378 Seiten, 26,00 EUR
Herausgegeben von Raimund Fellinger. Am 1. April 1959 übernimmt Siegfried Unseld die Leitung des Suhrkamp Verlags. 10 Tage später reist er nach Ost-Berlin, besucht Brechts Witwe Helene Weigel. Zurückgekehrt…

Neue Zürcher Zeitung

Tanya Tagaq: Eisfuchs. Roman

Cover: Tanya Tagaq. Eisfuchs - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2020.
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143533, Gebunden, 200 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem kanadischen Englisch von Anke Caroline Burger. Der Winter ist vorbei und damit die Zeit, die die Kinder im Haus verbringen müssen, weil es draußen bitterkalt ist, hoch im Norden Kanadas, am Rande…

Süddeutsche Zeitung

Valerie Fritsch: Herzklappen von Johnson & Johnson. Roman

Cover: Valerie Fritsch. Herzklappen von Johnson & Johnson - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429174, Gebunden, 174 Seiten, 22,00 EUR
Alma und Friedrich bekommen ein Kind, das keinen Schmerz empfinden kann. In ständiger Sorge um ihren Jungen, ist es vor allem Alma, die ihn unaufhörlich auf körperliche Unversehrtheit kontrolliert. Jeden…

Christian Hardinghaus: Die verdammte Generation. Gespräche mit den letzten Soldaten des Zweiten Weltkriegs

Cover: Christian Hardinghaus. Die verdammte Generation - Gespräche mit den letzten Soldaten des Zweiten Weltkriegs. Europa Verlag, München, 2020.
Europa Verlag, München 2020
ISBN 9783958902978, Gebunden, 328 Seiten, 20,00 EUR
Während Holocaust und Judenverfolgung seit Jahrzehnten ihren berechtigten Platz besetzen, haben wir vergessen, die Soldaten, die auf deutscher Seite im Zweiten Weltkrieg gekämpft haben, zu fragen, wie…

Christian Packheiser: Heimaturlaub. Soldaten zwischen Front, Familie und NS-Regime

Cover: Christian Packheiser. Heimaturlaub - Soldaten zwischen Front, Familie und NS-Regime. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336759, Gebunden, 533 Seiten, 36,00 EUR
Der Zweite Weltkrieg riss unzählige Familien auseinander und zerstörte die privaten Lebensentwürfe eines Großteils der deutschen Bevölkerung. Individuelle Hoffnungen und Erwartungen der insgesamt 18 Millionen…

Oskar Roehler: Der Mangel. Roman

Cover: Oskar Roehler. Der Mangel - Roman. Ullstein Verlag, Berlin, 2020.
Ullstein Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783550200380, Gebunden, 176 Seiten, 23,00 EUR
Der Mangel erzählt vom Aufwachsen und Großwerden einer Gruppe von Kindern in den Sechzigern, von den Anstrengungen der Väter, Wohlstand, zumindest die Illusion davon, auch für ihre Familien zu schaffen.…

Bart van Loo: Burgund. Das verschwundene Reich

Cover: Bart van Loo. Burgund - Das verschwundene Reich. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406749278, Gebunden, 656 Seiten, 32,00 EUR
Burgund ist ein Wunder. Das mächtige Reich, das sich im 14. und 15. Jahrhundert zwischen Deutschland und Frankreich schob, vereinte spätmittelalterliche Hochkultur mit einer Blüte von Renaissance und…

Michal Wojcik: Der Aufstand von Treblinka. Revolte im Vernichtungslager

Cover: Michal Wojcik. Der Aufstand von Treblinka - Revolte im Vernichtungslager. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492070294, Gebunden, 416 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Polnischen von Paulina Schulz-Gruner. Am 2. August 1943 kam es im Vernichtungslager Treblinka zu einem unglaublichen und heute fast vergessenen Ereignis: Etwa 700 überwiegend jüdische Häftlinge…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Emily Carr: Klee Wyck - Die, die lacht. Reportagen

Cover: Emily Carr. Klee Wyck - Die, die lacht - Reportagen. Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin, 2020.
Verlag Das kulturelle Gedächtnis, Berlin 2020
ISBN 9783946990376, Gebunden, 128 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Marion Hertle. In ihrer kanadischen Heimat wird Emily Carr verehrt: als Künstlerin, als Schriftstellerin, als Umweltschützerin der ersten Stunde und als Aktivistin, die früh den…

Fred Pearce: Fallout. Das Atomzeitalter - Katastrophen, Lügen und was bleibt

Cover: Fred Pearce. Fallout - Das Atomzeitalter - Katastrophen, Lügen und was bleibt. Antje Kunstmann Verlag, München, 2020.
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143595, Gebunden, 350 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Tobias Rothenbücher. Gekündigte Atomabkommen, drohendes Wettrüsten, marode Kernkraftwerke … der Geist der Radioaktivität schwebt weiter über uns. Aber was genau wissen wir über…

Deutschlandfunk Kultur

Emmanuelle Bayamack-Tam: Arkadien. Roman

Cover: Emmanuelle Bayamack-Tam. Arkadien - Roman. Secession Verlag, Zürich, 2020.
Secession Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783906910802, Gebunden, 392 Seiten, 28,00 EUR
Die junge Farah, überzeugt, ein Mädchen zu sein, begreift eines Tages, dass ihr Körper nach und nach männlicher wird. Krankhafte Mutation oder sagenhafte Metamorphose? Ihre Eltern haben in einer libertär…

Wolfgang Benz: Streitfall Antisemitismus. Anspruch auf Deutungsmacht und politische Interessen

Cover: Wolfgang Benz (Hg.). Streitfall Antisemitismus - Anspruch auf Deutungsmacht und politische Interessen. Metropol Verlag, Berlin, 2020.
Metropol Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863315320, Einband unbekannt, 328 Seiten, 24,00 EUR
Dass es in Deutschland mehr Grund zum Diskurs über Antisemitismus gibt als irgendwo sonst in der Welt, dass es einen Schlussstrich unter die Verbrechen der deutschen Vergangenheit nie geben kann, versteht…

Yakov Rabkin: Im Namen der Thora. Die jüdische Opposition gegen den Zionismus

Cover: Yakov Rabkin. Im Namen der Thora - Die jüdische Opposition gegen den Zionismus. fifty-fifty Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
fifty-fifty Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783946778141, Gebunden, 432 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Abraham Melzer. Nur wenige Menschen sind sich darüber im Klaren, dass die meisten Juden, ob religiös oder nicht, den Zionismus ablehnten, als er gegen Ende des 19. Jahrhunderts…

Seweryna Szmaglewska: Die Frauen von Birkenau.

Cover: Seweryna Szmaglewska. Die Frauen von Birkenau. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783895615368, Gebunden, 456 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Polnischen von Marta Kijowska. In "Die Frauen von Birkenau" schildert Seweryna Szmaglewska ihre verstörenden Erlebnisse als politische Gefangene im Frauenlager von Auschwitz-Birkenau. Noch 1945,…

Ilija Trojanow: Doppelte Spur. Roman

Cover: Ilija Trojanow. Doppelte Spur - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103900057, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Der investigative Journalist Ilija wird innerhalb weniger Minuten von zwei Whistleblowern des amerikanischen und des russischen Geheimdienstes kontaktiert. Ein großer Coup? Eine Falle? Er lässt sich auf…