Bücherschau des Tages

Unvorstellbar verwirrend

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
29.10.2020. Die FAZ taucht mit Rebecca Makkais Roman "Die Optimisten" in die von Aids gebeutelte schwule Chicagoer Partyszene der Achtziger. Angesichts des kosmischen Horrors der Schwarzen Löcher findet die FR "Licht im Dunkeln" mit dem Astrophysiker Heino Falcke. Die taz blättert beklommen durch den Fotoband "Divided We Stand" mit Porträts von 82 Amerikanern. Die Zeit entziffert mit Michael Maar die Geheimnisse der Literatur. Die SZ galoppiert mit Lucky Luke durch die Baumwollfelder der Südstaaten der USA. Und hingewiesen sei unbedingt auch auf die Krimibeilage der SZ, die wir hier ausgewertet haben.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rebecca Makkai: Die Optimisten. Roman

Cover: Rebecca Makkai. Die Optimisten - Roman. Eisele Verlag, München, 2020.
Eisele Verlag, München 2020
ISBN 9783961610778, Gebunden, 624 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Bettina Abarbanell. Chicago, 1985: Yale ist ein junger Kunstexperte, der mit Feuereifer nach Neuerwerbungen für seine Galerie sucht. Gerade ist er einer Gemäldesammlung auf…

Lina Meruane: Heimkehr ins Unbekannte. Unterwegs nach Palästina

Cover: Lina Meruane. Heimkehr ins Unbekannte - Unterwegs nach Palästina. Berenberg Verlag, Berlin, 2020.
Berenberg Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783946334682, Gebunden, 208 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Susanne Lange. "Im Kopf werfe ich eine Münze: Falls mich eine Einladung nach Europa führt, werde ich die Reise auf eigene Faust gen Osten ausdehnen." Die Einladung kam, und die…

Karine Tuil: Menschliche Dinge. Roman

Cover: Karine Tuil. Menschliche Dinge - Roman. Claassen Verlag, Berlin, 2020.
Claassen Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783546100021, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Maja Ueberle-Pfaff. Die Farels sind schön und reich, haben Einfluss und Macht: Jean Farel ist ein prominenter Fernsehjournalist, seine Frau Claire eine Intellektuelle, bekannt…

Frankfurter Rundschau

Heino Falcke: Licht im Dunkeln. Schwarze Löcher, das Universum und wir

Cover: Heino Falcke. Licht im Dunkeln - Schwarze Löcher, das Universum und wir. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2020.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608983555, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
Mitarbeit: Jörg Römer. Es ist eine Weltsensation: Am 10. April 2019 präsentiert Heino Falcke das erste Bild eines schwarzen Lochs - ein Wendepunkt in der Astronomie. Heino Falcke erklärt uns, wie es dazu…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Achdé/ Jul: Lucky Luke: Fackeln im Baumwollfeld. Band 99

Cover: Achdé / Jul. Lucky Luke: Fackeln im Baumwollfeld - Band 99. Egmont Ehapa Media, Berlin, 2020.
Egmont Ehapa Media, Berlin 2020
ISBN 9783770441273, Gebunden, 48 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Klaus Jöken. Lucky Luke kann es kaum fassen: Eine Witwe und große Verehrerin hat ihm ausgedehnte Baumwollfelder im südlichen Louisiana vermacht. Ohne es zu wollen, ist er auf…

Die Tageszeitung

Mathias Braschler/Monika Fischer: Divided We Stand.

Cover: Mathias Braschler / Monika Fischer. Divided We Stand. Hartmann Projects, Stuttgart, 2020.
Hartmann Projects, Stuttgart 2020
ISBN 9783960700487, Gebunden, 160 Seiten, 39,00 EUR
Zweisprachig. Mit 66 Farbfotos und Statements von 82 Amerikanern. Mit einem Essay von Andreas Ross. Als Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt wurde, lebten die Schweizer Fotografen…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Steph Cha: Brandsätze. Roman

Cover: Steph Cha. Brandsätze - Roman. Ars vivendi Verlag, Cadolzburg, 2020.
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2020
ISBN 9783747201152, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Karen Witthuhn. Als die Polizei einen unbewaffneten schwarzen Teenager erschießt, brechen in Los Angeles Unruhen aus, die Erinnerungen an den Fall Rodney King wachrufen. Inmitten…

Michael Maar: Die Schlange im Wolfspelz. Das Geheimnis großer Literatur

Cover: Michael Maar. Die Schlange im Wolfspelz - Das Geheimnis großer Literatur. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001407, Gebunden, 656 Seiten, 34,00 EUR
Was ist das Geheimnis des guten Stils, wie wird aus Sprache Literatur? Dieser Frage geht Michael Maar in seinem Haupt- und Lebenswerk nach, für das er vierzig Jahre lang gelesen hat. Was ist Manier, was…

Sara Sligar: Alles, was zu ihr gehört. Roman

Cover: Sara Sligar. Alles, was zu ihr gehört - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446266353, Gebunden, 432 Seiten, 16,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Brauns. Eine berühmte Fotografin stirbt unter mysteriösen Umständen, zwanzig Jahre später ist eine junge Frau besessen davon, die Wahrheit rauszufinden - um jeden Preis:…

Deutschlandfunk

Ilja Leonard Pfeijffer: Grand Hotel Europa. Roman

Cover: Ilja Leonard Pfeijffer. Grand Hotel Europa - Roman. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492070119, Gebunden, 560 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Ira Wilhelm. Ein junger Page, Abdul, empfängt den Schriftsteller auf den Marmorstufen des Eingangsportals, über dem in goldenen Lettern der Name "Grand Hotel Europa" zu lesen…

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!