Bücherschau des Tages

Fisch oder Vogel

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
29.04.2021. Dlf Kultur lässt sich mit "Die gefallene Stadt", dem zweiten Band der Balkan-Trilogie Olivia Mannings, erneut gern in das Leben der britischen Kolonie im Bukarest der Verziger ziehen. Die FAZ taucht mit Ulrike Edschmids Roman "Levys Testament" ein ins linke London der Siebziger. Außerdem schwelgt sie mit einer vierbändigen Thomas-Kling-Werkausgabe hemmungslos im geliebten Kling-Sound. Die FR begeistert sich für die vielen weiblichen Perspektiven in der Anthologie "Frauen | Lyrik". Auch SZ und Zeit feiern heute Judith Hermann als große Schriftstellerin.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Ulrike Edschmid: Levys Testament. Roman

Cover: Ulrike Edschmid. Levys Testament - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518429747, Gebunden, 144 Seiten, 20,00 EUR
In Berlin haben sie sich kennengelernt, in London werden sie ein Paar. Ihre Tage verbringen sie im Gerichtssaal des Old Bailey, um Anarchisten zu unterstützen, denen drakonische Haftstrafen drohen. Streiks,…

Dana Grigorcea: Die nicht sterben. Roman

Cover: Dana Grigorcea. Die nicht sterben - Roman. Penguin Verlag, München, 2021.
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601531, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Eine junge Bukarester Malerin kehrt nach ihrem Kunststudium in Paris in den Ferienort ihrer Kindheit an der Grenze zu Transsilvanien zurück. In der Kleinstadt B. hat sie bei ihrer großbürgerlichen Großtante…

Thomas Kling: Thomas Kling: Werke in vier Bänden.

Cover: Thomas Kling. Thomas Kling: Werke in vier Bänden. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429556, Gebunden, 2692 Seiten, 148,00 EUR
Fünfzehn Jahre nach seinem frühen Tod ist es an der Zeit, den ganzen Thomas Kling zu entdecken. Den provokant-feinnervigen Thomas Kling solcher Gegenwartsklassiker wie der Gedichtbände "geschmacksverstärker"…

Frankfurter Rundschau

Anna Bers: Frauen | Lyrik. Gedichte in deutscher Sprache

Cover: Anna Bers (Hg.). Frauen | Lyrik - Gedichte in deutscher Sprache. Reclam Verlag, Stuttgart, 2020.
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150113059, Gebunden, 879 Seiten, 28,00 EUR
Im Auftrag der Wüstenrot Stiftung herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Anna Bers. Über 500 Gedichte von Autor*innen aus zehn Jahrhunderten - diese Anthologie eröffnet einen neuen Blick auf…

S. A. Cosby: Blacktop Wasteland. Kriminalroman

Cover: S. A. Cosby. Blacktop Wasteland - Kriminalroman. Ars vivendi Verlag, Cadolzburg, 2021.
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2021
ISBN 9783747202203, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bürger. Beauregard "Bug" Montage ist ein ehrlicher Automechaniker und liebender Familienmensch. Außerdem ist er von North Carolina bis Florida als bester Fluchtwagenfahrer…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Judith Hermann: Daheim. Roman

Cover: Judith Hermann. Daheim - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970357, Gebunden, 192 Seiten, 21,00 EUR
Judith Hermann erzählt in ihrem neuen Roman "Daheim" von einem Aufbruch: Eine alte Welt geht verloren und eine neue entsteht.Sie hat ihr früheres Leben hinter sich gelassen, ist ans Meer gezogen, in ein…

Klaus Modick: Fahrtwind. Roman

Cover: Klaus Modick. Fahrtwind - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2021.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462001303, Gebunden, 208 Seiten, 20,00 EUR
In seinem neuen Roman erzählt Klaus Modick von einer Zeit der Umbrüche, von einem jungen Mann, der sich weigert, nützlich zu sein, und seinem abenteuerlichen Roadtrip ins Offene und Ungewisse. Die Bundesrepublik…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Judith Hermann: Daheim. Roman

Cover: Judith Hermann. Daheim - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970357, Gebunden, 192 Seiten, 21,00 EUR
Judith Hermann erzählt in ihrem neuen Roman "Daheim" von einem Aufbruch: Eine alte Welt geht verloren und eine neue entsteht.Sie hat ihr früheres Leben hinter sich gelassen, ist ans Meer gezogen, in ein…

James Suzman: Sie nannten es Arbeit. Eine andere Geschichte der Menschheit

Cover: James Suzman. Sie nannten es Arbeit - Eine andere Geschichte der Menschheit. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406765483, Gebunden, 398 Seiten, 26,95 EUR
Arbeit ist der Kern unserer modernen Gesellschaften. Doch warum überlassen wir ihr einen so großen Teil unseres Lebens? Und warum arbeiten wir immer mehr, obwohl wir so viel produzieren wie noch nie?…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Olivia Manning: Die gefallene Stadt. Die Balkan-Trilogie, Band 2

Cover: Olivia Manning. Die gefallene Stadt - Die Balkan-Trilogie, Band 2. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2021.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001506, Gebunden, 464 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Silke Jellinghaus. Als Bürger des Vereinigten Königreichs waren sie Achtung, ja Bewunderung gewöhnt. Doch im Jahr 1940 wird es für Harriet und Guy Pringle in Bukarest zunehmend…

Per Molander: Condorcets Irrtum. Warum nur ein starker Staat die Demokratie retten kann

Cover: Per Molander. Condorcets Irrtum - Warum nur ein starker Staat die Demokratie retten kann. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783864892417, Gebunden, 288 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Kristina Maidt-Zinke. Die Ideale der Aufklärung werden oft in der Parole der Französischen Revolution, "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit", zusammengefasst. Dieser Wortlaut…