Bücherschau des Tages

Wer ist hier der Narzisst?

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
08.05.2021. Mit "Das Prachtboot" beweist Götz Aly mal wieder seinen erstklassigen Ruf als Zerstörer historischer Mythen - in diesem Fall den Mythos, das große Südseeboot im Humboldt Forum sei freiwillig von den Bewohnern der Insel Luf hergegeben worden -, lobt die FAZ. Die SZ lernt von Ruth Herzberg, wie man mit einem Mann unglücklich wird. Die Welt sympathisiert mit einem Panoptikum der Gescheiterten in den Erzählungen von John Wray. Die taz liest ergriffen Ahmad Danny Ramadans schwule Liebesgeschichte "Die Wäscheleinen-Schaukel".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Götz Aly: Das Prachtboot. Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten

Cover: Götz Aly. Das Prachtboot - Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970364, Gebunden, 240 Seiten, 21,00 EUR
Neben Denkmälern und Straßennamen zeugen zauberhafte Museumsobjekte von den einstigen Kolonien - doch wie sind zu uns gekommen und woher stammen sie? Götz Aly deckt auf, dass es sich in den allermeisten…

Marianne Philips: Die Beichte einer Nacht. Roman

Cover: Marianne Philips. Die Beichte einer Nacht - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2021.
Diogenes Verlag, Zürich 2021
ISBN 9783257071429, Gebunden, 288 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Niederländischen von Eva Schweikart. Mit einem Nachwort von Judith Belinfante. In einer Nervenklinik vertraut Heleen einer Nachtschwester ihre Lebensgeschichte an. Sie erzählt vom Aufwachsen in…

Hengameh Yaghoobifarah: Ministerium der Träume. Roman

Cover: Hengameh Yaghoobifarah. Ministerium der Träume - Roman. Blumenbar Verlag, Berlin, 2021.
Blumenbar Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783351050870, Gebunden, 384 Seiten, 22,00 EUR
Als die Polizei vor ihrer Tür steht, bricht für Nas eine Welt zusammen: ihre Schwester Nushin ist tot. Autounfall, sagen die Beamten. Suizid, ist Nas überzeugt. Gemeinsam haben sie alles überstanden:…

Frankfurter Rundschau

Björn Stephan: Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau. Roman

Cover: Björn Stephan. Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2021.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783869712291, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Mit 18 s/w-Abbildungen (inklusive Handletterings). Von der Poesie des Plattenbaus, der ersten Liebe, weißen Zwergen und blauen Riesen. Seitdem er klar denken kann, und das ist im Sommer 1994 erst seit…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Ruth Herzberg: Wie man mit einem Mann unglücklich wird. Roman

Cover: Ruth Herzberg. Wie man mit einem Mann unglücklich wird - Roman. Mikrotext Verlag, Berlin, 2021.
Mikrotext Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783948631062, Taschenbuch, 176 Seiten, 14,99 EUR
Diese Frau weiß, was sie will, nämlich exakt diesen Mann, seinen Geist und seinen Körper. Sie lernt ihn kennen und will ihn. Aber er will nicht immer. Immer wieder kommt sie nicht los von ihm und dafür…

Die Tageszeitung

Daniel Dubbe: Außerhalb. Das Leben und Schreiben des Hans Erich Nossack

Cover: Daniel Dubbe. Außerhalb - Das Leben und Schreiben des Hans Erich Nossack. Günther Emigs Literatur-Betrieb, Niderstetten, 2020.
Günther Emigs Literatur-Betrieb, Niderstetten 2020
ISBN 9783948371760, Kartoniert, 390 Seiten, 20,00 EUR
Ein Verschollener ist wieder zu entdecken. Hans Erich Nossack, in den fünfziger und sechziger Jahren einer der Großen der deutschsprachigen Literatur, den Jean Paul Sartre als authentische Stimme Deutschlands…

Bernhard Kegel: Die Natur der Zukunft. Tier- und Pflanzenwelt in Zeiten des Klimawandels

Cover: Bernhard Kegel. Die Natur der Zukunft - Tier- und Pflanzenwelt in Zeiten des Klimawandels. DuMont Verlag, Köln, 2021.
DuMont Verlag, Köln 2021
ISBN 9783832181383, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
Dürre und Brände in unseren Wäldern, Tintenfische und Doraden in unserer Nordsee. Seit Jahrzehnten steigende Temperaturen sind eine unabweisbare Tatsache. Weltweit haben sich Tausende von Tier- und Pflanzenarten…

Stefano Mancuso: Die Pflanzen und ihre Rechte. Eine Charta zur Erhaltung unserer Natur

Cover: Stefano Mancuso. Die Pflanzen und ihre Rechte - Eine Charta zur Erhaltung unserer Natur. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2021.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608983227, Gebunden, 160 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Italienischen von Andreas Thomsen. Nicht nur Menschen und Tiere, auch Pflanzen haben Rechte. Pflanzen entfalten sich seit 2 Milliarden Jahren auf der Erde. Sie haben den Blauen Planeten in eine…

Ahmad Danny Ramadan: Die Wäscheleinen-Schaukel. Roman

Cover: Ahmad Danny Ramadan. Die Wäscheleinen-Schaukel - Roman. Orlanda Verlag, Berlin, 2021.
Orlanda Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783944666747, Taschenbuch, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Heide Horn und Christa Prummer-Lehmair. Dieser Roman führt durch die Lebenswege zweier homosexueller syrischer Männer, die sich im kriegszerrütteten Syrien kennenlernen und über…

Tijan Sila: Krach. Roman

Cover: Tijan Sila. Krach - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2021.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462053753, Gebunden, 272 Seiten, 20,00 EUR
Eine Punkband in der Pfälzischen Provinz der Neunzigerjahre - was kann da schon schiefgehen? Tijan Silas Roman über die identitätsstiftende Kraft von Subkulturen. 1998, inmitten der Baseballschlägerjahre,…

Nele Stuhler: Keine Ahnung.

Cover: Nele Stuhler. Keine Ahnung. Korbinian Verlag, Berlin, 2021.
Korbinian Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783982122052, Kartoniert, 213 Seiten, 20,00 EUR
"Keine Ahnung" - ein Text über das Nicht-Wissen in sechs Akten. Ein Text, in dem die Autorin zurück reist an den Anfang der Zivilisation, sich an antiken Denkern und literarischen Figuren ebenso bedient,…

Die Welt

Igor Levit/Florian Zinnecker: Hauskonzert.

Cover: Igor Levit / Florian Zinnecker. Hauskonzert. Carl Hanser Verlag, München, 2021.
Carl Hanser Verlag, München 2021
ISBN 9783446269606, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Igor Levit gehört zu den besten Pianisten seiner Generation. Doch sein Wirken geht weit über die Musik hinaus: Er erhebt seine Stimme gegen Rassismus, Antisemitismus und jede Art von Menschenhass. Er…

John Wray: Madrigal. Erzählungen

Cover: John Wray. Madrigal - Erzählungen. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2021.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498001681, Gebunden, 144 Seiten, 22,00 EUR
Wray, Jahrgang 1971, ist Amerikaner. Seine Mutter ist Österreicherin, er ist zweisprachig aufgewachsen, verbringt seine Sommer noch immer im Kärntner Haus seiner Großeltern in Friesach - und seinen neuen…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Eckhart Nickel: Von unterwegs.

Cover: Eckhart Nickel. Von unterwegs. Piper Verlag, München, 2021.
Piper Verlag, München 2021
ISBN 9783492070874, Gebunden, 288 Seiten, 20,00 EUR
Seit über dreißig Jahren bereist Eckhart Nickel die ganze Welt und bietet hier die Summe seiner Reiselust. Dem detektivischen Blick des flanierenden Enthusiasten entgeht kein noch so kleines Detail, während…

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!