Bücherschau des Tages

Zwei seelenverwandten Geistesriesinnen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
19.05.2021. Die Welt lernt von Harald Haarmann, dass die Samen noch mehr Wörter für Schnee haben als die Eskimos. FAZ und SZ vertiefen sich in Hannah Arendts Biografie der Rachel Varnhagen. Die FAZ hüpft mit Alastair Bonnett und Gavin Francis von Insel zu Insel - jedenfalls gedanklich. Mit Daniel Kahneman lernt sie, Störgeräusche zu identifizieren. Dlf Kultur umkreist mit Mathias Enards Roman "Das Jahresbankett der Totengräber" Kartenspiel, Blutwurst, Mittelalter und andere existenzielle Fragen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Hannah Arendt: Rahel Varnhagen. Lebensgeschichte einer deutschen Jüdin / The Life of a Jewish Woman. Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hannah Arendt, Band 2

Cover: Hannah Arendt. Rahel Varnhagen - Lebensgeschichte einer deutschen Jüdin / The Life of a Jewish Woman. Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hannah Arendt, Band 2. Wallstein Verlag, Göttingen, 2021.
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835337671, Gebunden, 800 Seiten, 49,00 EUR
Deutsch / Englisch. Herausgegeben von Barbara Hahn. Hannah Arendts Biographie der Rahel Varnhagen - ein großer Abgesang auf jüdische Assimilation in Deutschland. Begonnen wurde das Buch am Ende der Weimarer…

Alastair Bonnett: Das Zeitalter der Inseln. Von untergehenden Paradiesen und künstlichen Archipelen

Cover: Alastair Bonnett. Das Zeitalter der Inseln - Von untergehenden Paradiesen und künstlichen Archipelen. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406767029, Gebunden, 246 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Wirthensohn. Überall auf der Welt werden in einem noch nie dagewesenen Tempo künstliche Inseln erschaffen, während immer mehr natürliche Inseln aufgrund des steigenden Meeresspiegels…

Joseph Croitoru: Al-Aqsa oder Tempelberg. Der ewige Kampf um Jerusalems heilige Stätten

Cover: Joseph Croitoru. Al-Aqsa oder Tempelberg - Der ewige Kampf um Jerusalems heilige Stätten. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406765858, Gebunden, 365 Seiten, 26,95 EUR
Tempelberg für die Juden, drittwichtigstes Heiligtum für die Muslime: Der Komplex aus Felsendom, Al-Aqsa-Moschee und Klagemauer ist der geheimnisvollste und umstrittenste heilige Ort der Welt. Joseph…

Gavin Francis: Inseln. Die Kartierung einer Sehnsucht

Cover: Gavin Francis. Inseln - Die Kartierung einer Sehnsucht. DuMont Verlag, Köln, 2021.
DuMont Verlag, Köln 2021
ISBN 9783832199890, Gebunden, 256 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Sofia Blind. Inseln üben seit jeher eine besondere Faszination und Anziehung auf uns aus. Sie können Orte der Ruhe und Entspannung sein. Heilige oder heilende Orte. Isolation im…

Daniel Kahneman/Olivier Sibony/Cass R. Sunstein: Noise. Was unsere Entscheidungen verzerrt - und wie wir sie verbessern können

Cover: Daniel Kahneman / Olivier Sibony / Cass R. Sunstein. Noise - Was unsere Entscheidungen verzerrt - und wie wir sie verbessern können. Siedler Verlag, München, 2021.
Siedler Verlag, München 2021
ISBN 9783827501233, Gebunden, 480 Seiten, 30,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Warum treffen wir, je nach Umständen, völlig unterschiedliche Entscheidungen auf ein und derselben Faktengrundlage? Wieso kommen zwei Experten, die über identische…

Neue Zürcher Zeitung

Götz Aly: Das Prachtboot. Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten

Cover: Götz Aly. Das Prachtboot - Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubten. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970364, Gebunden, 240 Seiten, 21,00 EUR
Neben Denkmälern und Straßennamen zeugen zauberhafte Museumsobjekte von den einstigen Kolonien - doch wie sind zu uns gekommen und woher stammen sie? Götz Aly deckt auf, dass es sich in den allermeisten…

Süddeutsche Zeitung

Hannah Arendt: Rahel Varnhagen. Lebensgeschichte einer deutschen Jüdin / The Life of a Jewish Woman. Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hannah Arendt, Band 2

Cover: Hannah Arendt. Rahel Varnhagen - Lebensgeschichte einer deutschen Jüdin / The Life of a Jewish Woman. Kritische Gesamtausgabe der Werke von Hannah Arendt, Band 2. Wallstein Verlag, Göttingen, 2021.
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835337671, Gebunden, 800 Seiten, 49,00 EUR
Deutsch / Englisch. Herausgegeben von Barbara Hahn. Hannah Arendts Biographie der Rahel Varnhagen - ein großer Abgesang auf jüdische Assimilation in Deutschland. Begonnen wurde das Buch am Ende der Weimarer…

Matthias Jügler: Die Verlassenen. Roman

Cover: Matthias Jügler. Die Verlassenen - Roman. Penguin Verlag, München, 2021.
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328601616, Gebunden, 176 Seiten, 18,00 EUR
Was würde man lieber vergessen, wenn man könnte? Johannes blickt zurück auf eine ostdeutsche Kindheit, die von feinen Rissen durchzogen war. Der frühe Tod seiner Mutter, das rätselhafte Verschwinden seines…

Mathieu Sapin: Comédie Française. Reisen ins Vorzimmer der Macht

Cover: Mathieu Sapin. Comédie Française - Reisen ins Vorzimmer der Macht. Reprodukt Verlag, Berlin, 2021.
Reprodukt Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783956402548, Gebunden, 168 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Silv Bannenberg. Neun Monate lang hat Mathieu Sapin den Kandidaten François Hollande während dessen Präsidentschaftskampagne im Jahre 2012 begleitet. Auch die beiden folgenden…

Die Welt

Harald Haarmann: Die seltsamsten Sprachen der Welt. Von Klicklauten und hundert Arten, 'ich' zu sagen

Cover: Harald Haarmann. Die seltsamsten Sprachen der Welt - Von Klicklauten und hundert Arten, 'ich' zu sagen. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406767265, Gebunden, 206 Seiten, 18,00 EUR
Viele Sprachen erscheinen uns fremdartig, weil wir ihre Schnalzlaute nicht hervorbringen oder ihren Satzbau mit den vertrauten grammatischen Rastern nicht erfassen können. Harald Haarmann beschreibt kurzweilig…

Deutschlandfunk Kultur

Mathias Enard: Das Jahresbankett der Totengräber. Roman

Cover: Mathias Enard. Das Jahresbankett der Totengräber - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2021.
Hanser Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783446269347, Gebunden, 480 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Für eine Dissertation über das Leben auf dem Land im 21. Jahrhundert zieht der Pariser Anthropologe David aufs Dorf, um Sitten und Bräuche der…

Juliane Pickel: Krummer Hund. (Ab 14 Jahre)

Cover: Juliane Pickel. Krummer Hund - (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2021.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2021
ISBN 9783407758750, Gebunden, 264 Seiten, 14,95 EUR
Der 15-jährige Daniel ist vor allem eins: wütend. Sein Vater ist weg, seine Mutter schleppt einen Liebhaber nach dem anderen an. Als Resultat erleidet Daniel unkontrollierbare Wutausbrüche. Nun hat sie…
Heute leider keine Kritiken in FAS, FR, TAZ, ZEIT und Dlf.