Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
01.09.2003. Mit Kritiken zu Henning Sietz: "Attentat auf Adenauer" in der SZ, Niels Hansen: "Aus dem Schatten der Katastrophe" in der SZ, Friedmar Apel: "Das Buch Fritze" in der SZ, Barbara Holland-Cunz: "Die alte neue Frauenfrage" in der SZ und Kurt Flasch: "Philosophie hat Geschichte" in der FAZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Kurt Flasch: Philosophie hat Geschichte. Band 1: Historische Philosophie. Beschreibung einer Denkart

Cover: Kurt Flasch. Philosophie hat Geschichte - Band 1: Historische Philosophie. Beschreibung einer Denkart. Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783465032670, Gebunden, 374 Seiten, 49,00 EUR
Kurt Flasch begründet hier seine Denkart und Arbeitsweise. Er nennt sie "historische Philosophie" und zeigt, wie sie die Trennung von philosophischer Systematik und Philosophiehistorie unterwandert und…

Boris Groys: Topologie der Kunst.

Cover: Boris Groys. Topologie der Kunst. Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203686, Kartoniert, 297 Seiten, 19,90 EUR
Digitale Prints und Videos, DVDs und Websites: Wer heute ein Museum für zeitgenössische Kunst besucht, findet sich umgeben von kopierten Bildern. Die technische Reproduzierbarkeit hat eine Verfügbarkeit…

Dennis (Hrsg.) Coates/Jac C. Heckelman: Collective Choice. Essay in Honor of Mancur Olson

Cover: Dennis (Hrsg.) Coates / Jac C. Heckelman (Hg.). Collective Choice - Essay in Honor of Mancur Olson. Springer Verlag, Heidelberg, 2003.
Springer Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783540003410, Broschiert, 298 Seiten, 85,55 EUR
Mancur Olson wrote important books in the area of Collective Choice and is considered one of the founding fathers of Public Choice as a field of economics. The chapters in this volume cover three main…

Bernd Kortländer: Heinrich Heine.

Cover: Bernd Kortländer. Heinrich Heine. Reclam Verlag, Stuttgart, 2003.
Reclam Verlag, 2003
ISBN 9783150176382, Kartoniert, 367 Seiten, 8,80 EUR
Heine und sein Werk hatten es in Deutschland lange Zeit und aus fatalen Gründen schwer. Bernd Kortländer zeigt in seiner Werkmonographie, wie man den ganzen Heine, den lyrischen und den politischen, verstehen…

Annette Schütterle: Franz Kafkas Oktavhefte. Ein Schreibprozess als 'System des Teilbaues'

Cover: Annette Schütterle. Franz Kafkas Oktavhefte - Ein Schreibprozess als 'System des Teilbaues'. Rombach Verlag, Freiburg im Breisgau, 2002.
Rombach Verlag, Freiburg 2002
ISBN 9783793093411, Kartoniert, 325 Seiten, 25,90 EUR
Im Winter 1916/17 hat Franz Kafka Oktavhefte für sein Schreiben verwendet. Gegenstand des vorliegenden Buches sind diese handschriftlichen Manuskripte - die Oktavhefte als Schreibraum. Die Spuren eines…

Christopher Voigt: Der englische Deismus in Deutschland.

Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2003
ISBN 9783161478727, Gebunden, 265 Seiten, 64,00 EUR
Christopher Voigt verfolgt die Rezeption des englischen Deismus, also der englischsprachigen Religionsphilosophie des späten 17. und des 18. Jahrhunderts, im deutschen Geistesleben. Als Quelle dienen…

Elmar Wadle: Geistiges Eigentum. Bausteine zur Rechtsgeschichte. Band 2

Cover: Elmar Wadle. Geistiges Eigentum - Bausteine zur Rechtsgeschichte. Band 2. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406498022, Gebunden, 421 Seiten, 79,00 EUR

Erich Weede: Mensch, Markt und Staat. Plädoyer für eine Wirtschaftsordnung für unvollkommene Menschen

Cover: Erich Weede. Mensch, Markt und Staat - Plädoyer für eine Wirtschaftsordnung für unvollkommene Menschen. Lucius und Lucius, Stuttgart, 2003.
Lucius und Lucius, Stuttgart 2003
ISBN 9783828202566, Broschiert, 157 Seiten, 14,90 EUR
Der Autor zeigt die Gefahren einer von Illusionen geprägten Politik auf. Ausgehend von einer Analyse des Menschenbildes in den sozialwissenschaften werden Erfordernisse an Organisation und institutionellem…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Gerd Althoff: Inszenierte Herrschaft. Geschichtsschreibung und politisches Handeln im Mittelalter

Cover: Gerd Althoff. Inszenierte Herrschaft - Geschichtsschreibung und politisches Handeln im Mittelalter. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt, 2003.
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2003
ISBN 9783534172474, Gebunden, 306 Seiten, 39,90 EUR
Die Frage, wie Herrschaft vor der Entstehung des modernen Staates funktionierte, verbindet verfassungsgeschichtliche mit kulturwissenschaftlichen Ansätzen und eröffnet das Blickfeld auf Verhaltensweisen…

Friedmar Apel: Das Buch Fritze. Roman

Cover: Friedmar Apel. Das Buch Fritze - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518399958, Kartoniert, 177 Seiten, 7,00 EUR
Ein trauriger Schelmenroman, eine Passionsgeschichte in zwölf Stationen, ein moderner Entwicklungsroman, bei dessen Lektüre wir nicht wissen, ob wir lachen oder weinen sollen. Fritze ist ein Mensch, der…

Frank Fehrenbach: Leonardo da Vinci. Natur im Übergang

Cover: Frank Fehrenbach (Hg.). Leonardo da Vinci - Natur im Übergang. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2002.
Wilhelm Fink Verlag, München 2002
ISBN 9783770536580, Broschiert, 419 Seiten, 48,90 EUR
Bewegung (moto) und Kraft (forza, impeto) sind die Leitbegriffe der Naturwissenschaft von Leonardo da Vinci (1452-1519). Sie fundieren nicht nur ein prozess-orientiertes Naturbild, sondern bilden auch…

Niels Hansen: Aus dem Schatten der Katastrophe. Die deutsch-israelischen Beziehungen in der Ära Konrad Adenauer und David Ben Gurion. Ein dokumentierter Bericht

Cover: Niels Hansen. Aus dem Schatten der Katastrophe - Die deutsch-israelischen Beziehungen in der Ära Konrad Adenauer und David Ben Gurion. Ein dokumentierter Bericht. Droste Verlag, Düsseldorf, 2002.
Droste Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783770018864, Gebunden, 896 Seiten, 49,80 EUR
Mit einem Geleitwort von Shimon Peres. Detailliert schildert der Autor den schwierigen Weg der allmählichen Annäherung zwischen Deutschland und Israel in den beiden Nachkriegsjahrzehnten. Analysiert werden…

Barbara Holland-Cunz: Die alte neue Frauenfrage.

Cover: Barbara Holland-Cunz. Die alte neue Frauenfrage. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2003.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783518123355, Taschenbuch, 309 Seiten, 11,00 EUR
Mit einer kommentierten Bibliographie, zusammengestellt unter Mitarbeit von Maren Kolkhorst und Lea Rosenberg. "Die alte neue Frauenfrage" bietet den bislang umfassendsten Überblick zum Thema im deutschsprachigen…

Henning Sietz: Attentat auf Adenauer. Die geheime Geschichte eines politischen Anschlags

Cover: Henning Sietz. Attentat auf Adenauer - Die geheime Geschichte eines politischen Anschlags. Siedler Verlag, München, 2003.
Siedler Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783886808007, Gebunden, 341 Seiten, 19,90 EUR
München, 27. März 1952, später Nachmittag. Im Keller des Polizeipräsidiums explodiert eine Bombe, die in einem an Bundeskanzler Adenauer adressierten Paket versteckt war. Der Sprengmeister kommt beim…

Janos Stekovics/Anke Werner: Gartenträume. Historische Parks in Sachsen- Anhalt

Cover: Janos Stekovics / Anke Werner. Gartenträume - Historische Parks in Sachsen- Anhalt. Janos Stekovics Verlag, Wettin, 2003.
Janos Stekovics Verlag, Dössel 2003
ISBN 9783899230017, Kartoniert, 207 Seiten, 12,80 EUR
Bedeutende Gartenkünstler und Architekten wie Johann Chryselius, David Schatz und Hermann Korb, die Gärtnerdynastie Schoch, Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff und Peter Joseph Lenne, Eduard Petzold,…

Ulrich Wickert: Der Richter aus Paris. Eine fast wahre Geschichte

Cover: Ulrich Wickert. Der Richter aus Paris - Eine fast wahre Geschichte. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2003.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783455094114, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Fasziniert von Martinique, dieser französischen Insel in der Karibik wo mancher Bürger der Grande Nation ein Refugium gefunden hat, ist der Journalist Ulrich Wickert auf einen Fall gestoßen, der ihn nicht…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!