Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
07.04.2004. Mit Kritiken zu Mats Wahl: "Kaltes Schweigen" in der ZEIT, Urs Bitterli: "Golo Mann" in der SZ, Carl Schmitt: "Carl Schmitt: Tagebuch Oktober 1912 bis Februar 1915" in der ZEIT, Peter Borscheid: "Das Tempo-Virus" in der FAZ und Sebastian Haffner: "Das Leben der Fußgänger" in der ZEIT.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Peter Borscheid: Das Tempo-Virus. Eine Kulturgeschichte der Beschleunigung

Cover: Peter Borscheid. Das Tempo-Virus - Eine Kulturgeschichte der Beschleunigung. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783593374888, Gebunden, 409 Seiten, 24,90 EUR
Tempo und Beschleunigung waren der Welt bis zum Spätmittelalter völlig fremd. Mit dem Aufstieg des Fernhandels jedoch setzte seit dem 15. Jahrhundert eine Entwicklung ein, bei der sich das Prinzip Geschwindigkeit…

Kathrin Röggla: wir schlafen nicht. Roman

Cover: Kathrin Röggla. wir schlafen nicht - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100660558, Gebunden, 208 Seiten, 18,90 EUR
Sie schlafen nicht. Ob sie als Unternehmensberater, Online-Redakteure oder als Key Account Manager arbeiten: Sie schlafen nicht. Denn es geht um Organisation, um Content, um Kommunikation, vor allem aber…

Frankfurter Rundschau

Ludwig Hohl: Aus der Tiefsee. Paris 1926

Cover: Ludwig Hohl. Aus der Tiefsee - Paris 1926. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415887, Gebunden, 340 Seiten, 22,90 EUR
Herausgegeben von Ulrich Stadler. Mitternachtsgesellschaft sollte der Roman heißen, den Ludwig Hohl über das Bohemeleben im Paris der zwanziger Jahre schreiben wollte. Träumer, Trinker, Schnorrer, verkannte…

Ludwig Hohl: Ludwig Hohl. Alles ist Werk

Cover: Ludwig Hohl. Ludwig Hohl - Alles ist Werk. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415870, Gebunden, 289 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegebene von Peter Erismann, Rudolf Probst und Hugo Sarbach. Dieser Band enthält Hohls letzte und unpublizierte Fassung seines Werks "Von den hereinbrechenden Rändern" und versammelt Beiträge von…

June Newton: Mrs. Newton. June Newton a.k.a. Alice Springs

Cover: June Newton. Mrs. Newton - June Newton a.k.a. Alice Springs. Taschen Verlag, Köln, 2004.
Taschen Verlag, Köln 2004
ISBN 9783822830574, Gebunden, 256 Seiten, 29,99 EUR
The photographs by and of Springs featured throughout the book - a wonderful contemporary mix of personal snapshots and professional portraits of creative figures including Yves Saint Laurent, Gore Vidal,…

Botho Strauß: Der Untenstehende auf Zehenspitzen.

Cover: Botho Strauß. Der Untenstehende auf Zehenspitzen. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204911, Gebunden, 168 Seiten, 17,90 EUR
Ein weiterer Band von Botho Strauß' unzeitgemäßen Betrachtungen: über den Rückgang der Empfindungsfähigkeit und die Zunahme der Abstumpfung meditiert einer, der davon überzeugt ist, dass wir das Erinnern…

Neue Zürcher Zeitung

Urs Bitterli: Golo Mann. Instanz und Außenseiter. Eine Biografie

Cover: Urs Bitterli. Golo Mann - Instanz und Außenseiter. Eine Biografie. Kindler Verlag, Reinbek, 2004.
Kindler Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783463404608, Gebunden, 708 Seiten, 29,90 EUR
Spätestens seit der Veröffentlichung seines "Wallenstein" gilt Golo Mann - der Wanderer zwischen den Welten und Liebhaber schöner Literatur - als einer der wichtigsten deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts.…

Manfred Fuhrmann: Der europäische Bildungskanon. Erweiterte Neuausgabe

Cover: Manfred Fuhrmann. Der europäische Bildungskanon - Erweiterte Neuausgabe. Insel Verlag, Berlin, 2004.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783458172048, Kartoniert, 266 Seiten, 19,90 EUR
Die PISA-Studie hat gezeigt, dass Deutschland auch in einer Bildungskrise steckt. Zugleich aber ist Bildung im klassischen Sinn gar nicht mehr gefragt in den Tests, die mehr die Fähigkeit zur Lektüre…

Werner Fuld: Die Bildungslüge. Warum wir weniger wissen und mehr verstehen müssen

Cover: Werner Fuld. Die Bildungslüge - Warum wir weniger wissen und mehr verstehen müssen. Argon Verlag, Berlin, 2004.
Argon Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783870245986, Gebunden, 303 Seiten, 19,90 EUR
Unsere Schulen vermitteln totes Faktenwissen, das mit der Lebensrealität nichts zu tun hat. Warum gilt jemand als gebildet, der "Faust I" gelesen hat, aber nicht weiß, wie man ins Internet kommt? Die…

Cordula Hamann: Das englische Paradies. Frauen und ihre berühmten Gärten

Cover: Cordula Hamann. Das englische Paradies - Frauen und ihre berühmten Gärten. Aufbau Verlag, Berlin, 2004.
Aufbau Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783351030100, Gebunden, 271 Seiten, 24,90 EUR
Mit 105 Farbfotos von der Autorin und Uwe Mädger. Eine Reise zu acht Gartenladies und ihren Schöpfungen - in einem prachtvoll bebilderten Band. Mildes Klima und eine jahrhundertealte Gartenkultur: Keine…

Maximilian Steinbeis: Schwarzes Wasser. Erzählung

Cover: Maximilian Steinbeis. Schwarzes Wasser - Erzählung. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406509698, Gebunden, 141 Seiten, 17,90 EUR
Elisabeth feiert ihren zwanzigsten Geburtstag mit einem großen Fest bei Wolodja, ihrem besten Freund. Sie feiert ihren Geburtstag nicht unbeschwert, sie ist immer noch Jungfrau, uneingeweiht... Die meisten…

Süddeutsche Zeitung

Urs Bitterli: Golo Mann. Instanz und Außenseiter. Eine Biografie

Cover: Urs Bitterli. Golo Mann - Instanz und Außenseiter. Eine Biografie. Kindler Verlag, Reinbek, 2004.
Kindler Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783463404608, Gebunden, 708 Seiten, 29,90 EUR
Spätestens seit der Veröffentlichung seines "Wallenstein" gilt Golo Mann - der Wanderer zwischen den Welten und Liebhaber schöner Literatur - als einer der wichtigsten deutschen Historiker des 20. Jahrhunderts.…

Joe Sacco: Palästina. Eine Comic-Reportage

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783861506096, Gebunden, 285 Seiten, 17,90 EUR
Als der amerikanische Journalist Joe Sacco von einem zweimonatigen Aufenthalt in Palästina in die USA zurückkehrte, suchte er für die Veröffentlichung seiner Erlebnisse nach einer Form, die die Unmittelbarkeit…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Adelheid Dahimene/Heide Stöllinger: Die seltsame Alte. (Ab 4 Jahre)

Cover: Adelheid Dahimene / Heide Stöllinger. Die seltsame Alte - (Ab 4 Jahre). NP-Buchverlag, St. Pölten - Wien - Linz, 2003.
NP-Buchverlag, St. Pölten 2003
ISBN 9783853262733, Gebunden, 28 Seiten, 12,95 EUR
Die seltsame Alte taucht immer urplötzlich zu Besuch auf. Sie kommt ins Zimmer, setzt sich und beginnt mit ihren Fragen. Fragen nach dem Leben eines Kindes, dem sie gegenüber sitzt. Dann holt sie bunte…

Lisa Fritsch: Am Spieltisch. Die Sucht nach Gewinn und Verlust

Cover: Lisa Fritsch. Am Spieltisch - Die Sucht nach Gewinn und Verlust. Sonderzahl Verlag, Wien, 2004.
Sonderzahl Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854492184, Kartoniert, 139 Seiten, 16,00 EUR
"Das Glücksspiel hat ein Ausmaß angenommen, das früher unvorstellbar war", heißt es in der New York Times. Lisa Fritsch berichtet davon in ihren Erzählungen, die mitunter die Form des literarischen Essays…

Sebastian Haffner: Das Leben der Fußgänger. Feuilletons 1933-1938

Cover: Sebastian Haffner. Das Leben der Fußgänger - Feuilletons 1933-1938. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204904, Gebunden, 396 Seiten, 23,50 EUR
Herausgegeben von Jürgen Peter Schmied. Der andere Haffner: Als junger Feuilletonist berichtete er über Leben und Lebensgefühl der dreißiger Jahre. Komische Glossen stehen neben Reiseskizzen, Kindheitserinnerungen…

Ludwig Hohl: Ludwig Hohl. Alles ist Werk

Cover: Ludwig Hohl. Ludwig Hohl - Alles ist Werk. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415870, Gebunden, 289 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegebene von Peter Erismann, Rudolf Probst und Hugo Sarbach. Dieser Band enthält Hohls letzte und unpublizierte Fassung seines Werks "Von den hereinbrechenden Rändern" und versammelt Beiträge von…

Ludwig Hohl: Aus der Tiefsee. Paris 1926

Cover: Ludwig Hohl. Aus der Tiefsee - Paris 1926. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518415887, Gebunden, 340 Seiten, 22,90 EUR
Herausgegeben von Ulrich Stadler. Mitternachtsgesellschaft sollte der Roman heißen, den Ludwig Hohl über das Bohemeleben im Paris der zwanziger Jahre schreiben wollte. Träumer, Trinker, Schnorrer, verkannte…

Jürg Laederach: In Hackensack - Vier minimale Stücke.

Urs Engeler Editor, Basel 2003
ISBN 9783905591651, Gebunden, 144 Seiten, 17,00 EUR
Jürg Laederach, der Meister des Nicht-Realismus, legt hier vier neue minimale Stücke vor, so schwarz wie die Tasten des Klaviers von Thelonious Monk aus dem Titelstück, schwarz wie das Dunkel unter der…

Paul Nolte: Generation Reform. Jenseits der blockierten Republik

Cover: Paul Nolte. Generation Reform - Jenseits der blockierten Republik. C.H. Beck Verlag, München, 2004.
C.H. Beck Verlag, München 2004
ISBN 9783406510892, Gebunden, 256 Seiten, 12,90 EUR
Deutschland braucht dringend grundlegende Reformen - doch wohin diese Reformen eigentlich führen sollen, das scheint selbst vielen Politikern nicht recht klar zu sein. Paul Nolte analysiert die Schieflagen…

Georg Bydlinski/Jens Rassmus: Der Zapperdockel und der Wock. (Ab 4 Jahre)

Cover: Georg Bydlinski / Jens Rassmus. Der Zapperdockel und der Wock - (Ab 4 Jahre). Dachs Verlag, Wien, 2004.
Dachs Verlag, Wien 2004
ISBN 9783851913224, Gebunden, 32 Seiten, 13,90 EUR
Der Zapperdockel ist klein, unsicher und eine Heulsuse. Der Wock ist groß, stark und ein Grobian. Können zwei wie die zwei sich vertragen? Nach einigen Missverständnissen ... wer weiß?

Carl Schmitt: Carl Schmitt: Tagebuch Oktober 1912 bis Februar 1915.

Cover: Carl Schmitt. Carl Schmitt: Tagebuch Oktober 1912 bis Februar 1915. Akademie Verlag, Berlin, 2003.
Akademie Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783050037318, Gebunden, 431 Seiten, 44,80 EUR
Herausgegeben von Ernst Hüsmert. Im Nachlass des berühmten Juristen und politischen Denkers Carl Schmitt befinden sich verschiedene Abteilungen unterschiedlich gestalteter Tagebuchaufzeichnungen. Sie…

Jürgen Trabant: Mithridates im Paradies. Kleine Geschichte des Sprachdenkens

Cover: Jürgen Trabant. Mithridates im Paradies - Kleine Geschichte des Sprachdenkens. C.H. Beck Verlag, München, 2003.
C.H. Beck Verlag, München 2003
ISBN 9783406502002, Gebunden, 348 Seiten, 26,90 EUR
Eine einzige Sprache wurde im Paradies gesprochen. Mithridates, der letzte Gegner des universalen römischen Imperiums, sprach dagegen zweiundzwanzig Sprachen und verlor den Kampf gegen Rom. "Paradies"…

Mats Wahl: Kaltes Schweigen. (Ab 14 Jahre)

Cover: Mats Wahl. Kaltes Schweigen - (Ab 14 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446204430, Gebunden, 272 Seiten, 16,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. In einem abgelegenen Waldstück wird die Leiche eines ausländischen Jungen gefunden. Gibt es ein rechtsradikales Motiv für die Tat? Oder war das Opfer in Drogengeschäfte…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!