Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
16.10.2004. Mit Kritiken zu Joachim Fest: "Begegnungen" in der TAZ, Stewart O'Nan: "Halloween" in der NZZ, Thomas Meinecke: "Musik" in der SZ, Raoul Schrott: "Weißbuch" in der TAZ und Stewart O'Nan: "Ganz alltägliche Leute" in der NZZ.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Neue Zürcher Zeitung

Ottmar Ette: ÜberLebenswissen. Die Aufgabe der Philologie

Cover: Ottmar Ette. ÜberLebenswissen - Die Aufgabe der Philologie. Kadmos Kulturverlag, Berlin, 2004.
Kadmos Kulturverlag, Berlin 2004
ISBN 9783931659608, Gebunden, 318 Seiten, 19,90 EUR

Evelyn Grill: Winterquartier. Roman

Cover: Evelyn Grill. Winterquartier - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518455609, Taschenbuch, 168 Seiten, 8,00 EUR
Eine Geschichte aus der österreichischen Provinz, die Geschichte eines beschädigten Frauenlebens. Roswitha, von Beruf Änderungsschneiderin, 42 Jahre alt, alleinstehend, ist gehbehindert, ihr ganzer Stolz…

Kerstin Holm: Das korrupte Imperium. Ein russisches Panorama

Cover: Kerstin Holm. Das korrupte Imperium - Ein russisches Panorama. Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203785, Gebunden, 264 Seiten, 17,90 EUR
Korruption - das einzige Prinzip, das in Russland immer und überall respektiert wird. Kerstin Holm, die seit vielen Jahren für die Frankfurter Allgemeine Zeitung aus Moskau berichtet, beschreibt die russische…

D. H. Lawrence: Aarons Stab. Roman

Cover: D. H. Lawrence. Aarons Stab - Roman. Weidle Verlag, Bonn, 2004.
Weidle Verlag, Bonn 2004
ISBN 9783931135744, Gebunden, 400 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Englischen von Stefan Weidle. "Aaron's Rod", so der Originaltitel, erschien 1922 und markiert D.H. Lawrences Abschied von England. Erzählt wird die Geschichte des Bergarbeitersohns Aaron Sisson…

Jan Lipinsky: Das Geheime Zusatzprotokoll zum deutsch-sowjetischen Nichtangriffsvertrag vom 23. August 1939 und seine Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte von 1939 bis 1999.

Cover: Jan Lipinsky. Das Geheime Zusatzprotokoll zum deutsch-sowjetischen Nichtangriffsvertrag vom 23. August 1939 und seine Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte von 1939 bis 1999. Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783631523223, Kartoniert, 657 Seiten, 97,50 EUR
Wie kam es im Jahr 1939 zwischen Hitlers Deutschland und Stalins Sowjetunion zu dem Geheimen Zusatzprotokoll? Was beinhaltet es? Welche Seite verantwortet welchen Teil der Abmachung? Bedingte es die Sowjetisierung…

Stewart O'Nan: Halloween. Roman

Cover: Stewart O'Nan. Halloween - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498050337, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel. Halloween, Tag der lebenden Leichen. Die Geister dreier toter Teenager kehren aus dem Zwischenreich zurück nach Avon, Connecticut. Vor genau einem Jahr sind sie…

Stewart O'Nan: Ganz alltägliche Leute. Roman

Cover: Stewart O'Nan. Ganz alltägliche Leute - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783499235313, Taschenbuch, 320 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Gunkel. Pittsburgh 1998: Der junge Chris "Crest" Tolbert ist beim Graffitisprühen gefallen und sitzt seitdem im Rollstuhl. Sein Freund Bean ist tot. Die Mutter seines…

Pia Pera: Die Früchte der Gelassenheit. Was ein Garten lehren kann

Cover: Pia Pera. Die Früchte der Gelassenheit - Was ein Garten lehren kann. Sanssouci Verlag, München, 2004.
Sanssouci Verlag, Wien 2004
ISBN 9783725413355, Gebunden, 207 Seiten, 14,90 EUR
Aus dem Italienischen von Karin Krieger. Einfach einen Gang zurückschalten und die Seele baumeln lassen. . . Wer träumte nicht manchmal von mehr Gelassenheit und einem Fleckchen Grün? Die italienische…

Paul Rabinow: Was ist Anthropologie.

Cover: Paul Rabinow. Was ist Anthropologie. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518292877, Taschenbuch, 168 Seiten, 10,00 EUR
Herausgegeben und aus dem Amerikanischen von Carlo Caduff und Tobias Rees. Was heißt Anthropologie heute? Wie könnte sich eine Anthropologie gestalten, die sich darum bemüht, der Offenheit des Jetzt…

Sam Shepard: Der große Himmel. Short Stories

Cover: Sam Shepard. Der große Himmel - Short Stories. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783100744302, Gebunden, 157 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Uda Strätling. Sam Shepard, Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur legt 18 Short Stories voller Absurdität, Leid und bitterer Komik vor, die in einem einzigen Augenblick…

Matthias Wittekindt: Sog. Roman

Cover: Matthias Wittekindt. Sog - Roman. Eichborn Verlag, Köln, 2004.
Eichborn Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783821809588, Gebunden, 190 Seiten, 18,90 EUR
Was haben Stephan Seiters, Therese Kotowski, Elsa Steinert und Thomas Stimmann gemeinsam? Sie sind Menschen wie Du und Ich. Sie fahren in einem Zug von Berlin nach Hannover oder von Köln nach Paris. Sie…

Süddeutsche Zeitung

Benoit Landais: Van Gogh - Original oder Fälschung?. Der Streit um die Sammlung Marijnissen

Cover: Benoit Landais. Van Gogh - Original oder Fälschung? - Der Streit um die Sammlung Marijnissen. Rogner und Bernhard Verlag, Berlin, 2004.
Rogner und Bernhard Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783807701493, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Im November 1885 verlässt Vincent van Gogh sein Nuenener Elternhaus, um in Antwerpen ein Kunststudium zu beginnen. Zurück lässt er rund 1000 Zeichnungen, Skizzen, Studien, Porträts, Landschaftsbilder…

Thomas Meinecke: Musik. Roman

Cover: Thomas Meinecke. Musik - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2004.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783518416389, Gebunden, 372 Seiten, 19,80 EUR
Die Geschwister Karol und Kandis leben zusammen in Wolfratshausen. Sie erforschen die Umgebung nach den Spuren von D.H. Lawrence und Frieda von Richthofen, Rainer Maria Rilke und Lou Andreas-Salome.…

Die Tageszeitung

Andre Bazin: Was ist Film?.

Cover: Andre Bazin. Was ist Film?. Alexander Verlag, Berlin, 2004.
Alexander Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783895810626, Gebunden, 440 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Französischen von Robert Fischer und Anna Düpee. Mit einem Vorwort von Tom Tykwer und einer Einleitung von Francois Truffaut. Hier liegt auf deutsch die vollständige und neu übersetzte Fassung…

Lilli Brand: Transitgeschichten.

Cover: Lilli Brand. Transitgeschichten. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
ISBN 9783421058287, Gebunden, 157 Seiten, 17,90 EUR
Lilli Brands Geschichten sind wahr. Sie hat sie selbst erlebt: Die Medizinstudentin aus Kiew schafft es, aus dem Teufelskreis von Drogen, Bordellen, Schulden und falschen Freunden auszubrechen. Jetzt…

Joachim Fest: Begegnungen. Über nahe und ferne Freunde

Cover: Joachim Fest. Begegnungen - Über nahe und ferne Freunde. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2004.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2004
ISBN 9783498020880, Gebunden, 352 Seiten, 19,90 EUR
Joachim Fest berichtet über Begegnungen mit prominenten Persönlichkeiten, die sein Leben prägten. Oft sind es "Zufallsbegegnungen", die lange nachwirkten, manchmal auch Freunde. Ob Gelehrte wie Hannah…

Joachim Hoell: Oskar Lafontaine. Eine Biografie

Cover: Joachim Hoell. Oskar Lafontaine - Eine Biografie. Dirk Lehrach Verlag, Braunschweig, 2004.
Dirk Lehrach Verlag, Braunschweig 2004
ISBN 9783980615181, Gebunden, 225 Seiten, 19,80 EUR
Oskar Lafontaine, 1943 in Saarlouis geboren, politische Ausnahmeerscheinung mit Bilderbuchkarriere: 1976 Oberbürgermeister von Saarbrücken, 1985 Ministerpräsident des Saarlandes, 1990 Kanzlerkandidat,…

Walter Moers: Die Stadt der träumenden Bücher. Ein Roman aus Zamonien von Hildegunst von Mythenmetz

Cover: Walter Moers. Die Stadt der träumenden Bücher - Ein Roman aus Zamonien von Hildegunst von Mythenmetz. Piper Verlag, München, 2004.
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045490, Gebunden, 462 Seiten, 24,90 EUR
Als der Pate des jungen Dichters Hildegunst von Mythenmetz stirbt, hinterlässt er seinem Schützling nur wenig mehr als ein Manuskript. Dieses aber ist so makellos, daß Mythenmetz sich gezwungen sieht,…

Raoul Schrott: Weißbuch.

Cover: Raoul Schrott. Weißbuch. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004
ISBN 9783446205406, Gebunden, 157 Seiten, 17,90 EUR
Nach "Hotels" und "Tropen" der neue Gedichtband von Raoul Schrott: Gedichte über die Liebe. Eingetragen in ein Logbuch der Reisen zur See und zu Land und geschrieben in einer ebenso kunstvollen wie leichtfüßigen…
Heute leider keine Kritiken in FR, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.