Bücherschau des Tages

Bücherschau des Tages

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
06.08.2007. Die FAZ stellt drei Bücher zum RAF-Terrorismus vor: "So macht Kommunismus Spaß" von Bettina Röhl, eine Biografie über Andreas Baader von Klaus Stern und Jörg Herrmann und ein Buch über die "andere Geschichte" des Terrorismus, die Opfer: "Für die RAF war er das System, für mich der Vater" von Anne Siemens. Die FR ist rundweg entsetzt über die chaotische Selbstgefälligkeit Bernard-Henri Levys. Die SZ findet sein Reisebuch "American Vertigo" jedenfalls immer dann groß, wenn Levy die USA mit ihrem eigenen Freiheitsbegriff konfrontiert.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Carl Bernstein: Hillary Clinton. Die Macht einer Frau

Cover: Carl Bernstein. Hillary Clinton - Die Macht einer Frau. Droemer Knaur Verlag, München, 2007.
Droemer Knaur Verlag, München 2007
ISBN 9783426274354, Gebunden, 959 Seiten, 22,90 EUR
Hillary Rodham Clinton ist auf dem Sprung ins Weiße Haus, als erste Frau. Der Kampf um das mächtigste Amt der Welt hat begonnen, und Carl Bernstein schreibt ihre Biografie: das bestechende Porträt einer…

Jörg Herrmann/Klaus Stern: Andreas Baader. Das Leben eines Staatsfeindes

Cover: Jörg Herrmann / Klaus Stern. Andreas Baader - Das Leben eines Staatsfeindes. dtv, München, 2007.
dtv, München 2007
ISBN 9783423245845, Gebunden, 360 Seiten, 15,00 EUR
Andreas Baader wurde 1977 wegen vierfachen Mordes und mehrerer Mordversuche zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach der gescheiterten Entführung der "Landshut" auf dem Flughafen in Mogadischu, mit der…

Arpad von Klimo: Ungarn seit 1945.

Cover: Arpad von Klimo. Ungarn seit 1945. Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen, 2006.
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783825228552, Kartoniert, 256 Seiten, 16,90 EUR
Behandelt werden sowohl die politische Kultur und Gesellschaft des Landes als auch das politische System, Wirtschaft und Alltags- und Populärkultur. Das Buch ist die erste systematische und historische…

Dieter Kühn: Geheimagent Marlowe. Roman eines Mordes

Cover: Dieter Kühn. Geheimagent Marlowe - Roman eines Mordes. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783100415103, Gebunden, 264 Seiten, 18,90 EUR
England im elisabethanischen Zeitalter: Der Dichter Christopher Marlowe wird vom Geheimdienst angeworben, um aus Frankreich über feindliche Aktivitäten zu berichten. Versehen mit einer falschen Identität…

Meister Eckhart: Meister Eckhart: Lateinische Werke. Band V

W. Kohlhammer Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 5978317001086, Gebunden, 656 Seiten, 678,00 EUR
Herausgegeben von Albert Zimmermann und Loris Sturlese. Mit dem Abschluss des vorliegenden fünften Bandes hat die historisch-kritische Ausgabe der Lateinischen Werke Meister Eckharts ihr Hauptziel erreicht.…

Bettina Röhl: So macht Kommunismus Spaß. Ulrike Meinhof, Klaus Rainer Röhl und die Akte Konkret

Cover: Bettina Röhl. So macht Kommunismus Spaß - Ulrike Meinhof, Klaus Rainer Röhl und die Akte Konkret. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2006.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2006
ISBN 9783434506003, Gebunden, 677 Seiten, 29,80 EUR
"So macht Kommunismus Spaß" ist die Geschichte von Ulrike Marie Meinhof, Klaus Rainer Röhl und ihrer Zeitschrift "konkret" von den frühen Jahren der Bundesrepublik bis zum Beginn der Jugend- und Studentenrevolte…

Anne Siemens: Für die RAF war er das System, für mich der Vater. Die andere Geschichte des deutschen Terrorismus

Cover: Anne Siemens. Für die RAF war er das System, für mich der Vater - Die andere Geschichte des deutschen Terrorismus. Piper Verlag, München, 2007.
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492050241, Gebunden, 287 Seiten, 19,90 EUR
Wer sich die ganze Dimension der Geschichte der RAF verdeutlichen will, muss die Perspektive der Opfer berücksichtigen. Diese andere Geschichte des deutschen Terrorismus zeigt uns die ganze Wahrheit…

Rita Süssmuth: Dennoch: Der Mensch geht vor. Für eine Umkehr in Politik und Gesellschaft

Cover: Rita Süssmuth. Dennoch: Der Mensch geht vor - Für eine Umkehr in Politik und Gesellschaft. 2007.
, Gütersloh 2007
ISBN 9783579064512, Gebunden, 192 Seiten, 19,95 EUR
Die Politikerin Rita Süsmuth, die für ihren "eigenen Kopf" bekannt ist, gewährt hier sehr persönliche Einblicke in ihr ereignisreiches und erfahrungssattes Leben. Sie beschreibt ihre Erfahrungen und die…

Rolf Wedewer: Die Malerei des Informel. Weltverlust und Ich-Behauptung

Cover: Rolf Wedewer. Die Malerei des Informel - Weltverlust und Ich-Behauptung. Deutscher Kunstverlag, München, 2007.
Deutscher Kunstverlag, München 2007
ISBN 9783422065604, Gebunden, 332 Seiten, 39,90 EUR
16 Farbtafeln mit 29 Abbildungen und 53 schwarzweißen Abbildungen. Dieses Buch entwickelt einen neuen Blick auf die Malerei des Informel und übergreift das bisherige Verständnis dieser Kunst auf bislang…

Feridun Zaimoglu: Rom intensiv. Mein Jahr in der ewigen Stadt

Cover: Feridun Zaimoglu. Rom intensiv - Mein Jahr in der ewigen Stadt. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2007.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2007
ISBN 9783462037890, Kartoniert, 256 Seiten, 7,95 EUR
Es ist eine große Auszeichnung und gleichzeitig eine schwere Bürde: als deutschsprachiger Autor ein Jahr in Rom zu verbringen, dort zu leben und zu arbeiten - erst recht, wenn man dort als Deutschtürke…

Frankfurter Rundschau

Bernard-Henri Levy: American Vertigo. Auf der Suche nach der Seele Amerikas

Cover: Bernard-Henri Levy. American Vertigo - Auf der Suche nach der Seele Amerikas. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593382395, Gebunden, 383 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Levy beschreibt ein Land, in dem Kirchen wie Banken aussehen, Pfarrer wie Rechtsanwälte und Rechtsanwälte wie Türsteher. Vom Gefängnisinsassen…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Celine Curiol: Von Liebe sprechen. Roman

Cover: Celine Curiol. Von Liebe sprechen - Roman. Piper Verlag, München, 2007.
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492048729, Gebunden, 278 Seiten, 18,90 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Schwenk. Sie ist die Stimme, die jeder hört und niemand kennt. Sie lebt in Paris und arbeitet an der Gare du Nord. Als Bahnhofsansagerin kündigt sie die Züge an, begleitet…

Johann-Günther König: Die Lobbyisten. Wer regiert uns wirklich?

Cover: Johann-Günther König. Die Lobbyisten - Wer regiert uns wirklich?. Patmos Verlag, Ostfildern, 2007.
Patmos Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783491360051, Gebunden, 250 Seiten, 19,90 EUR
Lobbyisten sind die professionellen Interessenvertreter der wirtschaftlichen Macht gegenüber den gewählten Regierungen. Ihr Einfluss und ihr Druck auf die Politiker wächst unaufhaltsam - national und…

Bernard-Henri Levy: American Vertigo. Auf der Suche nach der Seele Amerikas

Cover: Bernard-Henri Levy. American Vertigo - Auf der Suche nach der Seele Amerikas. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783593382395, Gebunden, 383 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Französischen von Holger Fock und Sabine Müller. Levy beschreibt ein Land, in dem Kirchen wie Banken aussehen, Pfarrer wie Rechtsanwälte und Rechtsanwälte wie Türsteher. Vom Gefängnisinsassen…

Adam Tooze: Ökonomie der Zerstörung. Die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus

Cover: Adam Tooze. Ökonomie der Zerstörung - Die Geschichte der Wirtschaft im Nationalsozialismus. Siedler Verlag, München, 2007.
Siedler Verlag, München 2007
ISBN 9783886808571, Gebunden, 928 Seiten, 44,00 EUR
Aus dem Englischen von Yvonne Badal. Hitlers Weltbild war nicht nur politisch und rassenbiologisch, sondern in hohem Maße auch ökonomisch geprägt. Deutschland sollte nicht nur eine militärische, sondern…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!