Bücherschau des Tages

Abendlandstrompete

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.02.2011. Die NZZ erlebt die große Reporterin Martha Gellhorn auf "Reisen mit mir und einem Anderen" so miesepetrig, dass ihr der mitreisende Hemingway glatt wieder sympathisch ist (hier unser Vorgeblättert). Ernst, Witz und Eleganz bescheinigt sie Andreas Webers "Veitels Traum". Gut gefallen hat der SZ Silke Scheuermanns Roman über den glitzernden Kulturbetrieb "Shanghai Performance", außerdem stellt sie die ersten Bände einer neuen europäischen Geschichte vor. Die FAZ lässt sich beglückt von Matteo und Virgilio Vercelloni durch die 2000-jährige Geschichte der Gartenkultur führen.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Arthur Krasilnikoff: Das Auge des Wals. Ein Roman in 111 Stücken

Cover: Arthur Krasilnikoff. Das Auge des Wals - Ein Roman in 111 Stücken. Martin Wallimann Verlag, Alpnach, 2010.
Martin Wallimann Verlag, Alpnach 2010
ISBN 9783908713913, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Dänischen von Gisela Perlet. Wie klingt das Meer? Wie riecht die Dunkelheit? Wie spielt man eine dramatische Zeichnung auf dem Klavier nach? Und was weiß die Insel Nolsoy, die so aussieht, als…

Peter Michalzik: Kleist. Dichter, Krieger, Seelensucher

Cover: Peter Michalzik. Kleist - Dichter, Krieger, Seelensucher. Propyläen Verlag, Berlin, 2011.
Propyläen Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783549073247, Gebunden, 560 Seiten, 24,99 EUR
Kleist, das notorisch verkannte Genie, war Seismograph einer Welt im Umbruch. Er war ein Mann der Extreme, kriegserprobter preußischer Offizier einerseits, Erfinder großer Frauenfiguren und einer herzerweichenden…

Matteo Vercelloni/Virgilio Vercelloni: Geschichte der Gartenkultur. Von der Antike bis heute

Cover: Matteo Vercelloni / Virgilio Vercelloni. Geschichte der Gartenkultur - Von der Antike bis heute. Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt, 2010.
Philipp von Zabern Verlag, Darmstadt 2010
ISBN 9783805342520, Gebunden, 275 Seiten, 49,90 EUR
Mit 477 Farbabbildungen. Unter Mitarbeit von Paola gallo. Aus dem Italienischen von Helmut Schareika. Das Paradies ist ein Garten: Die synonyme Verwendung der beiden Begriffe hat ihre Wurzeln in der Antike,…

Frankfurter Rundschau

Georges Hyvernaud: Haut und Knochen. Roman

Cover: Georges Hyvernaud. Haut und Knochen - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518224564, Gebunden, 112 Seiten, 12,90 EUR
Aus dem Französischen von Julia Schoch. Während Hyvernauds Roman "Der Viehwaggon" (1953) vor allem das Nachkriegs-Paris und das absurde Soldatenleben schildert, wird in "Haut und Knochen" (1949) unmittelbar…

Neue Zürcher Zeitung

Edward Abbey: Die Monkey Wrench Gang. Roman

Cover: Edward Abbey. Die Monkey Wrench Gang - Roman. Verlag Walde und Graf, Berlin, 2010.
Verlag Walde und Graf, Zürich 2010
ISBN 9783037740156, Gebunden, 472 Seiten, 24,95 EUR
Illustrationen von Robert Crumb. Aus dem Amerikanischen von Sabine Hedinger. Jeder, der Edward Abbeys' schräge Heldengeschichte heute liest, wird insgeheim den Wunsch verspüren, der guten Sache wegen…

Martha Gellhorn: Reisen mit mir und einem anderen. Fünf Höllenfahrten

Cover: Martha Gellhorn. Reisen mit mir und einem anderen - Fünf Höllenfahrten . Dörlemann Verlag, Zürich, 2011.
Dörlemann Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783908777618, Gebunden, 544 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Herwart Rosemann. Mit einem Nachwort von Sigrid Löffler. "Zum Reisen braucht man Durchhaltevermögen, und mit jedem Tag wird's schlimmer. Erinnern Sie sich an die alten Tage, als…

Andreas Weber: Veitels Traum. Roman

Cover: Andreas Weber. Veitels Traum - Roman. Picus Verlag, Wien, 2010.
Picus Verlag, Wien 2010
ISBN 9783854526650, Gebunden, 188 Seiten, 19,90 EUR
Tobias Veitel wächst als Sohn eines Dorfgendarmen in einer Provinzstadt der beginnenden achtziger Jahre auf. Alles scheint seine Ordnung zu haben - bis eines Tages Tobias Vater mit einem Loch im Kopf…

Süddeutsche Zeitung

Andreas Fahrmeir: Revolutionen und Reformen. Europa 1789-1850

Cover: Andreas Fahrmeir. Revolutionen und Reformen - Europa 1789-1850. C.H. Beck Verlag, München, 2010.
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406599866, Gebunden, 304 Seiten, 14,95 EUR
Zwischen 1789 und 1850 wurden die Grundlagen des modernen Europa gelegt - durch den napoleonischen Versuch, dem Kontinent eine einheitliche politische Ordnung zu geben, durch die internationalen Verfassungs-,…

Hartmut Leppin: Das Erbe der Antike.

Cover: Hartmut Leppin. Das Erbe der Antike. C.H. Beck Verlag, München, 2010.
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406601309, Kartoniert, 288 Seiten, 14,95 EUR
Europa kommt aus Asien! Sie ist eine hübsche Prinzessin, die vom lüsternen Göttervater Zeus übers Meer entführt und an der Küste Kretas abgesetzt wird. Im übrigen hat die Antike keinen Europa-Begriff.…

Chaim Noll: Feuer. Roman

Cover: Chaim Noll. Feuer - Roman. Verbrecher Verlag, Berlin, 2010.
Verbrecher Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783940426642, Gebunden, 377 Seiten, 24,00 EUR
"Feuer", Chaim Nolls neuester Roman, beschreibt eine Gruppe verschiedener Menschen, die nach einer Katastrophe zusammenfindet. Sie werden durch das Unglück nicht zusammengeschweißt, es gibt Missgunst,…

Silke Scheuermann: Shanghai Performance. Roman

Cover: Silke Scheuermann. Shanghai Performance - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783895613739, Gebunden, 312 Seiten, 19,95 EUR
Die berühmte Performance-Künstlerin Margot Wincraft arbeitet mit Models auf der ganzen Welt. Eines Tages nimmt sie überraschend das Angebot einer unbekannten Galerie in Shanghai an. Ihre Assistentin Luisa…

Luise Schorn-Schütte: Konfessionskriege und europäische Expansion. Europa 1500 - 1648

Cover: Luise Schorn-Schütte. Konfessionskriege und europäische Expansion - Europa 1500 - 1648. C.H. Beck Verlag, München, 2010.
C.H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606373, Kartoniert, 276 Seiten, 14,95 EUR
Die europäische Geschichte zwischen Reformation und Westfälischem Frieden ist eine Phase konfessioneller Spannungen, die sich in ganz Europa zu politisch-militärischen Konflikten ausweiteten. In diesem…
Heute leider keine Kritiken in TAZ, WELT, ZEIT, Dlf und Dlf Kultur.