Bücherschau des Tages

Vergessensschichten

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
22.01.2019. Dlf Kultur jauchzt vor Freude über Neal Stephensons neuen Fantasy-Schmöker "Aufstieg und Fall des D.O.D.O.", mit dem die Magie zurück in die Welt geholt werden soll. Der Dlf lernt von Thomas Frank, wie die Linke im Kampf gegen Donald Trump versagt. Die SZ lässt sich von Julian Schüttigs Geschichten "Unter Palmen" entschleunigen. Die FAZ gelangt mit Emmanuel Carrères Tatsachenroman "Der Widersacher" an den Nullpunkt von Fakten und Fiktion und rekapituliert mit Michael Mönninger die Geschichte der Neuen Heimat.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Emmanuel Carrere: Der Widersacher. Roman

Cover: Emmanuel Carrere. Der Widersacher - Roman. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2018.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957576125, Gebunden, 195 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Claudia Hamm. Mit einem Gespräch zwischen Emmanuel Carrère und Claudia Hamm. Jean-Claude Romand scheint sein Leben im Griff zu haben. Nachbarn und Bekannte schätzen den erfolgreichen…

Stephan Erfurt: Stephan Erfurt. On the Road

Cover: Stephan Erfurt. Stephan Erfurt - On the Road. Kehrer Verlag, Heidelberg, 2018.
Kehrer Verlag, Heidelberg 2018
ISBN 9783868288094, Gebunden, 252 Seiten, 35,00 EUR
Mit Beiträgen von Matthias Harder, Florian Illies und Jordan Mejias. In den zwei Jahrzehnten zwischen 1980 und 2000 realisiert Stephan Erfurt zahlreiche Bildstrecken in unterschiedlichen Magazinenn. Erfurt…

Victor Mauer: Brückenbauer. Großbritannien, die deutsche Frage und die Blockade Berlins 1948-1949. Diss.

Cover: Victor Mauer. Brückenbauer - Großbritannien, die deutsche Frage und die Blockade Berlins 1948-1949. Diss.. Walter de Gruyter Verlag, München, 2018.
Walter de Gruyter Verlag, München 2018
ISBN 9783110584424, Kartoniert, 573 Seiten, 69,95 EUR
Die sowjetische Blockade Berlins gehört zu den großen Wendepunkten in der Geschichte des Kalten Krieges. Das Hauptaugenmerk der internationalen Forschung gilt dabei bis heute den beiden Supermächten.…

Michael Mönninger: "Neue Heime als Grundzellen eines gesunden Staates". Städte- und Wohnungsbau der Nachkriegsmoderne. Die Konzernzeitschrift "Neue Heimat Monatshefte" 1954-1981

Cover: Michael Mönninger. "Neue Heime als Grundzellen eines gesunden Staates". Städte- und Wohnungsbau der Nachkriegsmoderne - Die Konzernzeitschrift "Neue Heimat Monatshefte" 1954-1981. DOM Publishers, Berlin, 2018.
DOM Publishers, Berlin 2018
ISBN 9783869225043, Kartoniert, 480 Seiten, 48,00 EUR
Mit 300 Abbildungen. Die Geschichte der Neuen Heimat beginnt als regionales Hamburger Wohnbauunternehmen 1926, das 1933 von der Deutschen Arbeitsfront übernommen wurde und nach seiner Wiedergründung im…

Frankfurter Rundschau

Philipp Weiss: Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen. 5 Bände. Roman

Cover: Philipp Weiss. Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen - 5 Bände. Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428177, Kartoniert, 1064 Seiten, 48,00 EUR
In "Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen" erzählt Philipp Weiss von der Verwandlung der Welt im Anthropozän - jener Epoche der Erdgeschichte, in welcher der Mensch zur zentralen gestaltenden Kraft…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Lauren Elkin: Flaneuse. Frauen erobern die Stadt - in Paris, New York, Tokio, Venedig und London

Cover: Lauren Elkin. Flaneuse - Frauen erobern die Stadt - in Paris, New York, Tokio, Venedig und London. btb, München, 2018.
btb, München 2018
ISBN 9783442757732, Gebunden, 400 Seiten, 22,00 EUR
Die Flaneuse - Virginia Woolf in London ist eine von ihnen, Jean Rhys in Paris, Holly Golightly und Patti Smith in New York. Sie alle erobern sich selbstbewusst Städte, Menschen und Gedanken. Sie sind…

Julian Schutting: Unter Palmen. Gedichte

Cover: Julian Schutting. Unter Palmen - Gedichte. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2018.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2018
ISBN 9783990272237, Gebunden, 80 Seiten, 20,00 EUR
Julian Schutting, einer der wahrhaft bedeutenden Dichter Österreichs, zeigt mit seinem neuen Gedichtband wieder einmal, wie gut sich Kunstfertigkeit, Bildung und Sprachzauber im Gedicht vertragen. Wenn…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Anita Brookner: Ein Start ins Leben. Roman

Cover: Anita Brookner. Ein Start ins Leben - Roman. Eisele Verlag, München, 2018.
Eisele Verlag, München 2018
ISBN 9783961610112, Gebunden, 256 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Wibke Kuhn  Mit einem Vorwort von Julian Barnes. Das Debüt der Booker-Preisträgerin erstmals auf Deutsch. Dr. Ruth Weiss ist schön, intelligent - und einsam. Bei Balzacs Heldinnen…

Thomas Frank: Americanic. Berichte aus einer sinkenden Gesellschaft

Cover: Thomas Frank. Americanic - Berichte aus einer sinkenden Gesellschaft. Antje Kunstmann Verlag, München, 2019.
Antje Kunstmann Verlag, München 2019
ISBN 9783956142604, Gebunden, 304 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Wie konnte es dazu kommen, dass die Millionen verunsicherter Amerikaner einen Milliardär zum Präsidenten gewählt haben, von dem sie wussten,…

Nikola Roßbach: Achtung, Zensur!. Über Meinungsfreiheit und ihre Grenzen

Cover: Nikola Roßbach. Achtung, Zensur! - Über Meinungsfreiheit und ihre Grenzen. Ullstein Verlag, Berlin, 2018.
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050626, Gebunden, 272 Seiten, 20,00 EUR
Zensur ist der Schlachtruf der Stunde: Ein Gedicht wird von einer Fassade entfernt? Zensur! Ein Bild aus einem Museum entfernt? Zensur! Ein Redner von einer Universität ausgeladen? Zensur! Doch ist es…

Deutschlandfunk Kultur

Eduard von Keyserling: Landpartie. Gesammelte Erzählungen

Cover: Eduard von Keyserling. Landpartie - Gesammelte Erzählungen. Manesse Verlag, Zürich, 2018.
Manesse Verlag, Zürich 2018
ISBN 9783717524762, Gebunden, 744 Seiten, 28,00 EUR
Zu seinem 100. Todestag am 28. September 2018 würdigt Manesse Eduard von Keyserling mit einem bibliophilen Liebhaberband, in dem erstmals sämtliche Erzählungen vereint sind. Mit einem Kommentar von Horst…

Nicole Galland/Neal Stephenson: Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O.. Roman

Cover: Nicole Galland / Neal Stephenson. Der Aufstieg und Fall des D.O.D.O. - Roman. Goldmann Verlag, München, 2018.
Goldmann Verlag, München 2018
ISBN 9783442314904, Gebunden, 864 Seiten, 30,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Juliane Gräbener-Müller. D.O.D.O. - das Department of Diachronic Operations - ist eine Geheimorganisation der amerikanischen Regierung, die es sich zum Ziel gesetzt hat, mittels…