Bücherschau des Tages

Ich bin in hohem Bogen ein Diesseitiger

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
20.08.2020. In Dlf Kultur erfährt Michael Braun eine Wiederverzauberung der Welt mit den Gedichten von Volker Sielaff. Die Zeit liest amüsiert, wie Mieko Kawakami über Brustvergrößerung, das Kinderkriegen und japanische Schriftzeichen räsoniert. Die NZZ beugt sich über einen Sammelband zum fast 50 Jahre alten Traktat "Learning from Las Vegas" von Venturi und Scott Brown. Die FAZ empfiehlt wärmstens David Grossmans Roman "Was Nina wusste".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frederic Brun: Perla. Roman

Cover: Frederic Brun. Perla - Roman. Faber und Faber, Leipzig, 2020.
Faber und Faber, Leipzig 2020
ISBN 9783867301701, Gebunden, 120 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Französischen von Christine Cavalli. An einem Spätsommertag verstirbt die Mutter des Erzählers, die 1944 als Jüdin nach Auschwitz deportiert, aber auf Grund ihrer ausgesuchten Schönheit vom berüchtigten…

Lisa Eckhart: Omama. Roman

Cover: Lisa Eckhart. Omama - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2020.
Zsolnay Verlag, Wien 2020
ISBN 9783552072015, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
"Helga, schnell, die Russen kommen!" 1945 ist Oma Helga in der Pubertät und kämpft mit ihrer schönen Schwester Inge um die Gunst der Besatzer. 1955 schickt man Helga dann aufs Land. Den Dorfwirt soll…

David Grossman: Was Nina wusste. Roman

Cover: David Grossman. Was Nina wusste - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267527, Gebunden, 352 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Hebräischen von Anne Birkenhauer. Es gibt Entscheidungen, die ein Leben zerreißen - Wer könnte eindringlicher und zarter davon erzählen als David GrossmanDrei Frauen - Vera, ihre Tochter Nina…

Frankfurter Rundschau

Steph Cha: Brandsätze. Roman

Cover: Steph Cha. Brandsätze - Roman. Ars vivendi Verlag, Cadolzburg, 2020.
Ars vivendi Verlag, Cadolzburg 2020
ISBN 9783747201152, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Karen Witthuhn. Als die Polizei einen unbewaffneten schwarzen Teenager erschießt, brechen in Los Angeles Unruhen aus, die Erinnerungen an den Fall Rodney King wachrufen. Inmitten…

Neue Zürcher Zeitung

Stanislaus von Moos/Martino Stierli: Eyes That Saw. Architecture after Las Vegas

Cover: Stanislaus von Moos (Hg.) / Martino Stierli (Hg.). Eyes That Saw - Architecture after Las Vegas. Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich, 2020.
Scheidegger und Spiess Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783858818201, Kartoniert, 504 Seiten, 48,00 EUR
Herausgegeben von Stanislaus von Moos und Martino Stierli. Texte in englischer Sprache. Mit 159 farbigen und 147 s/w-Abbildungen. Am Höhepunkt der Studentenunruhen an amerikanischen Universitäten 1968/69…

Süddeutsche Zeitung

Linus Giese: Ich bin Linus. Wie ich der Mann wurde, der ich schon immer war

Cover: Linus Giese. Ich bin Linus - Wie ich der Mann wurde, der ich schon immer war. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783499003127, Paperback, 224 Seiten, 15,00 EUR
Eigentlich ahnt er es seit seinem sechsten Lebensjahr. Doch aus Sorge darüber, wie sein Umfeld reagieren könnte und weil ihm Begriffe wie trans, queer, nicht-binär fehlen, verschweigt Linus lange, wer…

Thilo Krause: Elbwärts. Roman

Cover: Thilo Krause. Elbwärts - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267558, Gebunden, 208 Seiten, 22,00 EUR
Ein junges Paar kehrt nach Jahren zurück ins Felsland der Sächsischen Schweiz. Der Wunsch, sich an den Kindheitsorten ein neues Leben aufzubauen, mündet in die Konfrontation mit der Herkunft, aber auch…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Mieko Kawakami: Brüste und Eier. Roman

Cover: Mieko Kawakami. Brüste und Eier - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2020.
DuMont Verlag, Köln 2020
ISBN 9783832183738, Gebunden, 496 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Japanischen von Katja und Busson. An einem drückend heißen Sommertag wird die dreißigjährige Natsuko von ihrer älteren Schwester Makiko und deren Tochter Midoriko in Tokio besucht. Makiko, die…

Paul Maar: Wie alles kam. Roman meiner Kindheit

Cover: Paul Maar. Wie alles kam - Roman meiner Kindheit. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103970388, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Der "Sams"-Erfinder Paul Maar erzählt den Roman seiner Kindheit. Paul Maar erinnert sich an den frühen Tod seiner Mutter, den viele Jahre im Krieg verschwundenen Vater, die neue Mutter, er erinnert sich…

Deutschlandfunk

Matthias Politycki: Das kann uns keiner nehmen. Roman

Cover: Matthias Politycki. Das kann uns keiner nehmen - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2020.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783455009248, Gebunden, 304 Seiten, 22,00 EUR
Am Gipfel des Kilimandscharo: Hans, ein so zurückhaltender wie weltoffener Hamburger, ist endlich da, wo er schon ein halbes Leben lang hinwollte. Hier, auf dem Dach von Afrika, will er endlich mit seiner…

Deutschlandfunk Kultur

Han Kang: Weiß.

Cover: Han Kang. Weiß. Aufbau Verlag, Berlin, 2020.
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351037222, Gebunden, 151 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Koreanischen von Ki-Hyang Lee. "Ich glaube, dass dies die besten Worte für einen Abschied sind. Bitte stirb nicht. Lebe."Während eines Aufenthalts in einer europäischen Stadt, die im weißen Winterschlaf…

Volker Sielaff: Barfuß vor Penelope. Gedichte

Cover: Volker Sielaff. Barfuß vor Penelope - Gedichte. edition Azur, Dresden, 2020.
edition Azur, Dresden 2020
ISBN 9783942375450, Broschiert, 112 Seiten, 19,00 EUR
Im Zentrum von Volker Sielaffs neuem Band steht der Zyklus "Mystische Aubergine" - ein Dokument der Lust an der poetischen Weltentdeckung; ein Vexierbild, wild und verrätselt; grundiert von einem modernen…