Bücherschau des Tages

Das Ideal der Allgemeinheit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
21.06.2021. Als wunderbare Gymnastik für Gehirn und Ohren empfiehlt die FAZ die Hörbuchversionvon Rabelais' Roman "Gargantua und Pantagruel". Mit der "Matratzengruft" erkennt sie in Heinrich Heine den "größten Dichter der Ambivalenz". Die SZ empfiehlt den Essay "Die türkische Malaise" des Wirtschaftswissenschaftler Cengiz Aktar. Und der DlfKultur lernt von Philipp Sarasin, dass "1977" die Moderne zu Ende ging.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Heinrich Heine: Matratzengruft. 1 CD

Cover: Heinrich Heine. Matratzengruft - 1 CD. Vocalbar, Berlin, 2021.
Vocalbar, Berlin 2021
ISBN 9783939696223, CD, 12 Seiten, 15,00 EUR
1 CD mit 75 Minuten Laufzeit. Gesprochen von Anette Daugardt und Uwe Neumann. Wir haben aus Originaltexten - teilweise nie zuvor im Hörbuch erklungenen Texten - ein Heine-Hörbuch zusammengefügt und so…

Eckart von Hirschhausen: Mensch, Erde!. Wir könnten es so schön haben (2 CDs)

Cover: Eckart von Hirschhausen. Mensch, Erde! - Wir könnten es so schön haben (2 CDs). DHV - Der Hörverlag, München, 2021.
DHV - Der Hörverlag, München 2021
ISBN 9783844534481, CD, 18,00 EUR
2 CDs mit 2 Stunden und 20 Minuten Laufzeit. Gekürzte Lesung mit Eckart Hirschhausen. Wir leben gesünder und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus…

Francois Rabelais: Gargantua und Pantagruel. 1 mp3-CD

Cover: Francois Rabelais. Gargantua und Pantagruel - 1 mp3-CD. Der Audio Verlag (DAV), Berlin, 2021.
Der Audio Verlag (DAV), Berlin 2021
ISBN 9783742419163, CD, 10,00 EUR
1 mp3-CD. Gelesen von Helmut Krauss. Aus dem Französischen von Engelbert Hegaur. Der 1493 in der Touraine geborene François Rabelais ist nicht leicht einzuordnen: Er war Mönch, Arzt, humanistischer Gelehrter,…

Brad Stone: Amazon unaufhaltsam. Wie Jeff Bezos das mächtigste Unternehmen der Welt erschafft

Cover: Brad Stone. Amazon unaufhaltsam - Wie Jeff Bezos das mächtigste Unternehmen der Welt erschafft. Ariston Verlag, Genf - München, 2021.
Ariston Verlag, Genf - München 2021
ISBN 9783424202250, Gebunden, 544 Seiten, 26,00 EUR
Amazon hat es geschafft, von Seattle aus jeden Haushalt der Welt zu erreichen. Zunächst mit einem unschlagbaren Online-Shopping-Angebot, dann durch eine gnadenlose Expansion in sämtliche Bereiche unseres…

Neue Zürcher Zeitung

Bernward Gesang: Mit kühlem Kopf. Über den Nutzen der Philosophie für die Klimadebatte

Cover: Bernward Gesang. Mit kühlem Kopf - Über den Nutzen der Philosophie für die Klimadebatte. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267732, Gebunden, 272 Seiten, 24,00 EUR
Verzicht und Verbote? Oder Verantwortung und Solidarität? - Die philosophischen Fragen der Klimadebatte fundiert beantwortet. Wollen wir die Erwärmung der Atmosphäre aufhalten, müssen wir unsere Art zu…

Süddeutsche Zeitung

Cengiz Aktar: Die türkische Malaise. Ein kritischer Essay

Cover: Cengiz Aktar. Die türkische Malaise - Ein kritischer Essay. Kolchis Verlag, Wettingen, 2021.
Kolchis Verlag, Wettingen 2021
ISBN 9783907292075, Gebunden, 125 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Französischen von Julia Förderer und Katja Buchecker. Selten zuvor hat sich ein türkischer Wissenschaftler so eingehend und schonungslos mit dem Scheitern der Annäherung zwischen Europa und der…

Hubert Seipel: Putins Macht. Warum Europa Russland braucht

Cover: Hubert Seipel. Putins Macht - Warum Europa Russland braucht. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2021.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783455002867, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Die USA sind ein unberechenbarer Partner geworden, der etwa beim Thema Nord Stream 2 auf schlichte Erpressung setzt. Aber wie wird sich die EU nach dem Attentat auf Nawalny und die Wahlen in Belarus zu…

Jürgen Zarusky: Politische Justiz, Herrschaft, Widerstand. Aufsätze und Manuskripte

Cover: Jürgen Zarusky. Politische Justiz, Herrschaft, Widerstand - Aufsätze und Manuskripte. De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin, 2021.
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783110727890, Kartoniert, 316 Seiten, 24,95 EUR
Der Band vereinigt zwölf Beiträge des am 4. März 2019 ebenso früh wie unerwartet verstorbenen Historikers Jürgen Zarusky. Darunter befinden sich mehrere bislang unveröffentlichte Manuskripte. Die Texte…

Deutschlandfunk Kultur

Philipp Sarasin: 1977. Eine kurze Geschichte der Gegenwart

Cover: Philipp Sarasin. 1977 - Eine kurze Geschichte der Gegenwart. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518587638, Gebunden, 502 Seiten, 32,00 EUR
1977 startete die RAF ihre "Offensive 77", wurde in Paris das Centre Pompidou eröffnet, in Kalifornien der Apple II lanciert - und das Internet erfunden. Was bedeuten diese merkwürdigen Gleichzeitigkeiten?…
Heute leider keine Kritiken in FR, TAZ, WELT, ZEIT und Dlf.