Bücherschau des Tages

Kontrafaktisches und Paradoxes

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
15.12.2010. Heute ist ganz klar der Tag der Lyrik: Die FAZ stellt Gedichte von Uljana Wolf und Daniel Falb vor, die NZZ attestiert Harald Hartung für seine "Wintermalerei" poetische Meisterschaft und die SZ bewundert die quecksilbrigen Gedanken in Friederike Mayröckers "ich bin in der Anstalt". Die SZ hat außerdem die Geschichte der "Bismarcks" gelesen, die der heute 102-jährige marxistische Historiker Ernst Engelberg zusammen mit seinem Sohn Achim Engelberg.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Judith End: Sterben kommt nicht in Frage, Mama!.

Cover: Judith End. Sterben kommt nicht in Frage, Mama!. Droemer Knaur Verlag, München, 2010.
Droemer Knaur Verlag, München 2010
ISBN 9783426275399, Gebunden, 304 Seiten, 16,95 EUR
Judith End ist eine junge, alleinerziehende Mutter, mitten im Studium, als sie in ihrer Brust einen Knoten ertastet und ihre Welt aus den Fugen gerät. Eben noch war sie dabei, sich frisch zu verlieben,…

Daniel Falb: Bancor. Gedichte

Cover: Daniel Falb. Bancor - Gedichte. Kookbooks Verlag, Berlin, 2009.
Kookbooks Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783937445397, Gebunden, 64 Seiten, 19,90 EUR
In seinen neuen Gedichten entwickelt Daniel Falb die lyrische Sprache seines ersten Bandes, "die räumung dieser parks", konsequent weiter und präsentiert dichte, feingliedrige Skulpturen des Sozialen.…

Geraldine Louisa Morguet: Feindstrafrecht.

Cover: Geraldine Louisa Morguet. Feindstrafrecht. Duncker und Humblot Verlag, Berlin, 2010.
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783428127955, Kartoniert, 326 Seiten, 76,00 EUR
Einleitung - Kapitel 1: Das Feindstrafrecht: Der Begriff des Feindstrafrechts in der Prägung Jakobs und seiner Schüler - Materielle und prozessuale Inhalte des Feindstrafrechts - Die Abspaltung feindstrafrechtlicher…

Uljana Wolf: falsche freunde. Prosa-Gedichte

Cover: Uljana Wolf. falsche freunde - Prosa-Gedichte. Kookbooks Verlag, Berlin, 2009.
Kookbooks Verlag, Idstein 2009
ISBN 9783937445380, Kartoniert, 87 Seiten, 19,90 EUR
Für den Titel ihres zweiten Gedichtbands überführt Uljana Wolf einen Begriff aus der Sprachwissenschaft - "falsche freunde" - in ein poetisches Programm. Im Spiel mit Worten, die sich in zwei Sprachen…

Frankfurter Rundschau

Bertolt Brecht: Bertolt Brecht: Notizbücher 24 und 25. Band 7: 1927 - 1930

Cover: Bertolt Brecht. Bertolt Brecht: Notizbücher 24 und 25 - Band 7: 1927 - 1930. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518419717, Kartoniert, 542 Seiten, 24,90 EUR
Herausgegeben von Peter Villwock. 1973 ersch­ien das "Arbeit­­sjorn­­al", Journa­­le die Bertol­­t Brecht­­ zwisc­­hen 1938 und 1955 führte.­­ In diese­­m Jahr begin­­nt die Editio­­n seine­­r "Notizbücher",…

Joachim Käppner: Berthold Beitz. Die Biografie

Cover: Joachim Käppner. Berthold Beitz - Die Biografie. Berlin Verlag, Berlin, 2010.
Berlin Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783827008923, Gebunden, 621 Seiten, 36,00 EUR
Berthold Beitz gab nur wenige Interviews und erzählte nie viel von sich selbst - bis zu diesem Buch. Joachim Käppner, renommierter Journalist der Süddeutschen Zeitung, beschreibt das faszinierende Leben…

Neue Zürcher Zeitung

Harald Hartung: Wintermalerei .

Cover: Harald Hartung. Wintermalerei . Wallstein Verlag, Göttingen, 2010.
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835307773, Gebunden, 88 Seiten, 16,00 EUR
Harald Hartung ist ein genauer Beobachter. Er hält die Dinge fest, wendet sie spielerisch nach allen Seiten, befragt sie und bringt sie in eine neue Form. In Krieg und Nachkrieg greifen die Erinnerungen…

Martin Pollack: Kaiser von Amerika. Die große Flucht aus Galizien

Cover: Martin Pollack. Kaiser von Amerika - Die große Flucht aus Galizien. Zsolnay Verlag, Wien, 2010.
Zsolnay Verlag, Wien 2010
ISBN 9783552055148, Gebunden, 284 Seiten, 19,90 EUR
Die Freiheitsstatue: Hunderttausende ließen sich um 1900 von diesem verlockenden Bild über den Ozean locken. Damals hatte in Galizien (heute Polen und Ukraine), dem Armenhaus der Habsburger-Monarchie,…

Michael Tomasello: Warum wir kooperieren.

Cover: Michael Tomasello. Warum wir kooperieren. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518260364, Kartoniert, 141 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Englischen von Henriette Zeidler. Seit vielen Jahrhunderten wird die Frage nach der Natur des Menschen von zwei grundsätzlichen Positionen bestimmt: Hobbes Meinung, dass die Menschen egoistisch…

Süddeutsche Zeitung

Achim Engelberg/Ernst Engelberg: Die Bismarcks. Eine preußische Familiensaga vom Mittelalter bis heute

Cover: Achim Engelberg / Ernst Engelberg. Die Bismarcks - Eine preußische Familiensaga vom Mittelalter bis heute. Siedler Verlag, München, 2010.
Siedler Verlag, München 2010
ISBN 9783886809714, Gebunden, 382 Seiten, 22,95 EUR
Lang ist die Ahnenreihe der Bismarcks, ihr Stammbaum reicht zurück bis ins Jahr 1270. Ernst und Achim Engelberg stellen ausgewählte Vertreter jenes alten preußischen Adelsgeschlechts vor, dessen Angehörige…

Friederike Mayröcker: ich bin in der Anstalt. Fusznoten zu einem nichtgeschriebenen Werk

Cover: Friederike Mayröcker. ich bin in der Anstalt - Fusznoten zu einem nichtgeschriebenen Werk. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421666, Gebunden, 189 Seiten, 19,80 EUR
Ein Buch der Betrachtungen von Körperlichkeit und Körperempfinden, ein Tasten nach den ständig sich verschiebenden Grenzen von Innen und Außen, ein Versuch ihrer Auflösung im Moment des Schreibens, radikal…

Marente de Moor: Amsterdam und zurück. Roman

Cover: Marente de Moor. Amsterdam und zurück - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783518421840, Gebunden, 285 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Niederländischen von Waltraud Hüsmert. Es ist ein ganzer Haufen Russen, den es zu Beginn der Neunziger in Amsterdam an Land gespült hat. Die Sowjetunion gibt es nicht mehr, die Grenzen sind durchlässiger…

Die Tageszeitung

Film, Avantgarde, Biopolitik.

Cover: Film, Avantgarde, Biopolitik. Schlebrügge Editor, Wien, 2009.
Schlebrügge Editor, Wien 2009
ISBN 9783851601343, Kartoniert, 428 Seiten, 24,00 EUR
Herausgegeben von Sabeth Buchmann, Helmut Draxler, Stephan Geene.

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!