Bücherschau des Tages

Schone den Wicht

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
06.08.2019. Beglückt gerät die SZ mit Elke Erb unter "Gedichtverdacht" und fordert den Büchnerpreis für die bewundernswerte Lyrikerin. Auf den Etappen des Fortschritts folgt die FR Damir Karakas durch eine kroatische Nachkriegsdorfgeschichte. Der Dlf kämpft mit der Umweltaktivistin Vandana Shiva gegen die Agrarkonzerne. Die FAZ lernt von Sofia Blind und Nikolaus Heidelbach, schnäderfrässig zu sein. Und die NZZ feiert die emanzipatorische Poetik der neuen Stadtromane für Kinder.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Sofia Blind/Nikolaus Heidelbach: Wörter, die es nicht auf Hochdeutsch gibt. Von Anscheuseln bis Zurückdummen

Cover: Sofia Blind / Nikolaus Heidelbach. Wörter, die es nicht auf Hochdeutsch gibt - Von Anscheuseln bis Zurückdummen. DuMont Verlag, Köln, 2019.
DuMont Verlag, Köln 2019
ISBN 9783832199562, Gebunden, 112 Seiten, 18,00 EUR
Dönekes zum Fluchtachterl * Wie heißen die Stellen in einem Bach, die tief genug sind zum Baden? Gibt es ein Wort für die Leute, die immer und überall auftauchen, häufig uneingeladen, weil sie "auch…

Dirk Jörke: Die Größe der Demokratie. Über die räumliche Dimension von Herrschaft und Partizipation

Cover: Dirk Jörke. Die Größe der Demokratie - Über die räumliche Dimension von Herrschaft und Partizipation. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518127391, Kartoniert, 283 Seiten, 18,00 EUR
Herrschte lange Konsens über die Einbindung von Nationalstaaten in transnationale Gemeinwesen wie die Europäische Union, geriet diese Ansicht zuletzt unter Druck: Brüssel sei zu weit weg, die Bevölkerungen…

Rafik Schami: Die geheime Mission des Kardinals. Roman

Cover: Rafik Schami. Die geheime Mission des Kardinals - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446263796, Gebunden, 432 Seiten, 26,00 EUR
Noch herrscht Friede in Syrien. Die italienische Botschaft in Damaskus bekommt 2010 ein Fass mit Olivenöl angeliefert, darin die Leiche eines Kardinals. Kommissar Barudi will das Verbrechen aufklären;…

Volker Stanzel: Die ratlose Außenpolitik. und warum sie den Rückhalt der Gesellschaft braucht

Cover: Volker Stanzel. Die ratlose Außenpolitik - und warum sie den Rückhalt der Gesellschaft braucht. Dietz Verlag, Bonn, 2019.
Dietz Verlag, Bonn 2019
ISBN 9783801205546, Gebunden, 256 Seiten, 26,00 EUR
Die deutsche Außenpolitik, jahrzehntelang erfolgsverwöhnt, verlangt nach neuer Orientierung. Denn zahlreiche außenpolitische Krisen gefährden die Stabilität Deutschlands in Politik und Gesellschaft. Das…

Frankfurter Rundschau

Damir Karakas: Erinnerung an den Wald. Roman

Cover: Damir Karakas. Erinnerung an den Wald - Roman. Folio Verlag, Wien - Bozen, 2019.
Folio Verlag, Wien - Bozen 2019
ISBN 9783852567877, Gebunden, 152 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Koratischen von Klaus Detlef Olof. Damir Karakaš erzählt die archaische Welt eines Bauernjungen.Es ist eine raue bäuerliche Welt, der ein Junge mit kindlichen Spielen und kleinen Fluchten trotzt.…

Neue Zürcher Zeitung

Christina Erbertz: Die Helikopterbande und das Raubtier aus China. (Ab 9 Jahre)

Cover: Christina Erbertz. Die Helikopterbande und das Raubtier aus China - (Ab 9 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2019.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2019
ISBN 9783407812353, Gebunden, 157 Seiten, 12,95 EUR
Fenja träumt davon, im Helikopter ihres Vaters mitzufliegen. "Zu gefährlich!", findet ihre Mutter. "Ungerecht!", denkt Fenja, auf dem Boden ist es mindestens genauso gefährlich. Vor allem seit ein wildes…

Barbara Jung/Silke Lambeck: Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich. (Ab 8 Jahre)

Cover: Barbara Jung / Silke Lambeck. Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich - (Ab 8 Jahre). Gerstenberg Verlag, Hildesheim, 2018.
Gerstenberg Verlag, Hildesheim 2018
ISBN 9783836956253, Gebunden, 184 Seiten, 12,95 EUR
"Otto hat gesagt, wir sind viel zu brav, und seitdem denke ich über das wilde Leben nach. Und ob er recht hat. Und was wir tun sollen, falls er recht hat. Denn falls ja, kann es nicht so bleiben." Matti…

Eymard Toledo: Juju und Jojô. Eine Geschichte aus der Großstadt (Ab 5 Jahre)

Cover: Eymard Toledo. Juju und Jojô - Eine Geschichte aus der Großstadt (Ab 5 Jahre). Baobab Books, Basel, 2019.
Baobab Books, Basel 2019
ISBN 9783905804928, Gebunden, 40 Seiten, 17,00 EUR
Die Zwillingsmädchen Juju und Jojô wohnen in einer sehr, sehr großen Stadt. Um den Himmel zu sehen, muss man den Kopf weit zurücklegen. Früher, erzählt die Nachbarin, sei ihr Haus das höchste des Quartiers…

Süddeutsche Zeitung

Elke Erb: Gedichtverdacht.

Cover: Elke Erb. Gedichtverdacht. Roughbooks, 2019.
Roughbooks, Basel 2019
ISBN 9783906050447, Kartoniert, 94 Seiten, 15,00 EUR
Der jüngste Gedichtband von Elke Erb beginnt mit einem älteren Text, "Die Olympiade" von 1970, wie alle Texte in diesem Buch im Sommer, den Elke Erb jeweils in Wuischke verbringt, "aus dem Tagebuch geholt"…

Raphael Glucksmann: Die Politik sind wir!. Gegen den Egoismus, für einen neuen Gesellschaftsvertrag

Cover: Raphael Glucksmann. Die Politik sind wir! - Gegen den Egoismus, für einen neuen Gesellschaftsvertrag. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264007, Gebunden, 192 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Stephanie Singh. Es sind die beiden großen Herausforderungen unserer Zeit: die Krise der liberalen Demokratie und der drohende ökologische Kollaps. Was, wenn sie mehr miteinander…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Katerina Poladjan: Hier sind Löwen. Roman

Cover: Katerina Poladjan. Hier sind Löwen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103973815, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
1915: Die alte Bibel einer armenischen Familie an der Schwarzmeerküste ist das Einzige, was den Geschwistern Anahid und Hrant auf ihrer Flucht bleibt. Hundert Jahre später in Jerewan wird der Restauratorin…

Lionel Astruc/Vandana Shiva: Eine andere Welt ist möglich. Aufforderung zum zivilen Ungehorsam

Cover: Lionel Astruc / Vandana Shiva. Eine andere Welt ist möglich - Aufforderung zum zivilen Ungehorsam. oekom Verlag, München, 2019.
oekom Verlag, München 2019
ISBN 9783962381349, Kartoniert, 192 Seiten, 20,00 EUR
Vandana Shiva ruft zum zivilen Ungehorsam auf - gegen Konzerne wie Bayer, die die Natur in Besitz nehmen und sie uns dann wieder verkaufen wollen, gegen die Spekulation mit Nahrungsmitteln, gegen das…

Stig Sæterbakken: Durch die Nacht. Roman

Cover: Stig Sæterbakken. Durch die Nacht - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2019.
DuMont Verlag, Köln 2019
ISBN 9783832183653, Gebunden, 288 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Karl-Ludwig Welzig. Karl Meyer ist Zahnarzt und führt ein durch und durch bürgerliches Leben. Doch als sein erst achtzehnjähriger Sohn Ole-Jakob Suizid begeht, droht es die Familie…

Deutschlandfunk Kultur

Giosué Calaciura: Die Kinder des Borgo Vecchio. Roman

Cover: Giosué Calaciura. Die Kinder des Borgo Vecchio - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2019.
Aufbau Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783351037901, , 160 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Italiensichen von Verena von Koskull. Irgendwo im Süden, im Herzen der Stadt, wo die Menschen arm sind und das Gesetz der Straße gilt: Hier wachsen Mimmo, Cristofaro und Celeste auf. Sie haben…

Deborah Danowski/Eduardo Viveiros de Castro: In welcher Welt leben?. Ein Versuch über die Angst vor dem Ende

Cover: Deborah Danowski / Eduardo Viveiros de Castro. In welcher Welt leben? - Ein Versuch über die Angst vor dem Ende. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2019.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2019
ISBN 9783957575661, Gebunden, 192 Seiten, 25,00 EUR
Übersetzung: Ulrich van Loyen, Clemens van Loyen. Die Vorstellungen vom Ende der Welt sind so vielfältig und zahlreich wie ihre Kulturen. Von der Sintflut über nukleare Katastrophen bis zur Vernichtung…

Georg Koch: Funde und Fiktionen. Urgeschichte im deutschen und britischen Fernsehen seit den 1950er Jahren

Cover: Georg Koch. Funde und Fiktionen - Urgeschichte im deutschen und britischen Fernsehen seit den 1950er Jahren. Wallstein Verlag, Göttingen, 2019.
Wallstein Verlag, Göttingen 2019
ISBN 9783835334212, Gebunden, 376 Seiten, 34,90 EUR
Unser gesichertes Wissen über die Urgeschichte der Menschheit ist angesichts der dünnen Quellenlage sehr begrenzt. Dennoch werden seit längerer Zeit sehr erfolgreiche Fernsehdokumentationen ausgestrahlt,…