Bücherschau des Tages

Übungen in Genauigkeit

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
05.05.2020. Der DlfKultur durchwandert mit Amanda Lasker-Berlin die Abgründe, die sich zwischen drei Schwestern auftun. Berührt liest er auch Salome Benidzes und Dina Oganovas Frauenporträts aus Georgien "Nicht mal die Vögel fliegen mehr dort". Bewegt ist die FAZ von Drago Jancars traurigem Partisanenliebesroman "Wenn die Liebe ruht". Mit Gewinn, aber auch als Attacke auf den Theaterkanon liest die taz Simons Strauß' Band "Spielplan-Änderung!".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rudolf Borchardt: Erzählungen I. Sämtliche Werke, Band 8 (in zwei Teilbänden)

Cover: Rudolf Borchardt. Erzählungen I - Sämtliche Werke, Band 8 (in zwei Teilbänden). Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2020.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2020
ISBN 9783498001445, Gebunden, 1200 Seiten, 98,00 EUR
Mit diesem Doppelband der 'Sämtlichen Werke' liegt Rudolf Borchardts erzählerisches Werk aus den Jahren 1901 bis 1939 jetzt vollständig vor: aus den Handschriften des Nachlasses ediert, nach zeitgenössischen…

Tobias Freimüller: Frankfurt und die Juden. Neuanfänge und Fremdheitserfahrungen 1945-1990

Cover: Tobias Freimüller. Frankfurt und die Juden - Neuanfänge und Fremdheitserfahrungen 1945-1990. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336780, Gebunden, 568 Seiten, 44,00 EUR
Deutsch-jüdische Nachkriegsgeschichte: Migration, Konflikte und intellektueller Neubeginn. War die Geschichte jüdischen Lebens in der Bundesrepublik in erster Linie ein langfristig erfolgreicher Prozess…

Drago Jancar: Wenn die Liebe ruht. Roman

Cover: Drago Jancar. Wenn die Liebe ruht - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783552059504, Gebunden, 400 Seiten, 25,00 EUR
Übersetzt von Daniela Kocmut. Slowenien, Zweiter Weltkrieg: Die junge Medizinstudentin Sonja erkennt in dem SS-Offizier, den sie auf der Straße in Maribor trifft, Ludek wieder, der sie als Kind einmal…

Susan Neiman: Von den Deutschen lernen. Wie Gesellschaften mit dem Bösen in ihrer Geschichte umgehen können

Cover: Susan Neiman. Von den Deutschen lernen - Wie Gesellschaften mit dem Bösen in ihrer Geschichte umgehen können. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265981, , 576 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Christina Goldmann. Deutschland als Vorbild? Susan Neiman vergleicht den deutschen und den amerikanischen Umgang mit dem Erbe der eigenen Geschichte. Wie können Gesellschaften mit…

Dirk Neubauer: Das Problem sind wir. Ein Bürgermeister in Sachsen kämpft für die Demokratie

Cover: Dirk Neubauer. Das Problem sind wir - Ein Bürgermeister in Sachsen kämpft für die Demokratie. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2019.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2019
ISBN 9783421048516, Gebunden, 240 Seiten, 18,00 EUR
Wir haben verlernt, wie Gesellschaft geht - und zwar nicht nur im Osten Deutschlands. Das sagt Dirk Neubauer, seit 2013 Bürgermeister der sächsischen Kleinstadt Augustusburg. Was er nach seiner Wahl in…

Frankfurter Rundschau

Heute leider keine Kritiken!

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Tageszeitung

Simon Strauß: Spielplan-Änderung!. 30 Stücke, die das Theater heute braucht

Cover: Simon Strauß (Hg.). Spielplan-Änderung! - 30 Stücke, die das Theater heute braucht. Tropen Verlag, Stuttgart, 2020.
Tropen Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608504576, Gebunden, 262 Seiten, 20,00 EUR
Was gehört heute auf die Bühne, warum wird immer dasselbe gespielt? Das Who ist Who der deutschen Intellektuellen schreibt über Stücke, die zu Unrecht in Vergessenheit geraten sind, aber dringend auf…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Graham Swift: Da sind wir. Roman

Cover: Graham Swift. Da sind wir - Roman. dtv, München, 2020.
dtv, München 2020
ISBN 9783423282208, Gebunden, 160 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Höbel. Ein Zauberer und ein Entertainer verlieben sich in dieselbe Frau. Jack Robbins und Ronnie Dean sind Freunde, beide träumen vom Ruhm - Jack als Entertainer, Ronnie…

Tuvia Tenenbom: Allein unter Briten. Eine Entdeckungsreise

Cover: Tuvia Tenenbom. Allein unter Briten - Eine Entdeckungsreise. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518469996, Gebunden, 497 Seiten, 16,95 EUR
Als Dramatiker und Gründer des Jewish Theater of New York wusste Tuvia Tenebom schon immer gutes Theater zu schätzen. Und wo kommen die besten Stücke zur Aufführung? In Großbritannien natürlich! Grund…

Deutschlandfunk Kultur

Paul Asall: "Ich schreibe unentwegt ein Leben lang". Marcel Reich-Ranicki im Gespräch. 4 CDs

Cover: Paul Asall (Hg.). "Ich schreibe unentwegt ein Leben lang" - Marcel Reich-Ranicki im Gespräch. 4 CDs. Osterwoldaudio, Hamburg, 2020.
Osterwoldaudio, Hamburg 2020
ISBN 9783869524641, CD, 14,00 EUR
4 CDs mit 270 Minuten laufzeit. Marcel Reich-Ranicki hat das literarische Leben in Deutschland geprägt wie wenige andere: Als Leiter der Literaturredaktion der Frankfurter Allgemeinen Zeitung war er der…

Salome Benidze/Dina Oganova: "Nicht mal die Vögel fliegen mehr dort". Porträts von Frauen aus Georgien

Cover: Salome Benidze / Dina Oganova. "Nicht mal die Vögel fliegen mehr dort" - Porträts von Frauen aus Georgien. Aviva Verlag, Berlin, 2020.
Aviva Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783932338793, Gebunden, 384 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Georgischen von Iunona Guruli. Im Buch der Fotografin Dina Oganova und der Schriftstellerin und Politologin Salome Benidze berichten Frauen mehrerer Generationen von ihren Erfahrungen während…

Amanda Lasker-Berlin: Elijas Lied. Roman

Cover: Amanda Lasker-Berlin. Elijas Lied - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2020.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783627002749, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Elija ist die älteste der Schwestern, ihre Augen, von einer großen Lidfalte beschützt, blicken auf das Schöne in der Welt. Sie liebt das Theater, wenn sie die Hagar spielt, die in die Wüste geschickt…

Saskia Warzecha: Approximanten. Gedichte

Cover: Saskia Warzecha. Approximanten - Gedichte. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2020.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783957579157, Gebunden, 64 Seiten, 16,00 EUR
Wie ist es möglich, sich einem Gegenstand, einer Person oder einer Welterfahrung inhaltlich und sprachlich anzunähern? Welche Rolle nimmt welche Sprechhaltung ein, ist es vielversprechend, sich einer…