Bücherschau des Tages

Kein Heldenleben

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
25.07.2020. Die FAZ feiert die indische Dichterin Sujata Bhatt, die sich von weiblicher Energie ebenso beflügeln lässt wie von plattdeutschen Sturmflutliedern. Skeptisch liest sie dagegen Danielle Allens Theorie der "Politischen Gleichheit". Die Welt reist mit Jean-Baptiste Alphonse Karr um seinen Garten. Die FR macht mit Thorsten Nagelschmidt eine Berliner Freitagnacht durch. Und die taz preist Uli Oesterle für seinen Band "Vatermilch als einen der begabtesten Comic-Autoren des Landes.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Danielle Allen: Politische Gleichheit. Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2017

Cover: Danielle Allen. Politische Gleichheit - Frankfurter Adorno-Vorlesungen 2017. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518587515, Gebunden, 240 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christine Pries. Wer hat Macht und aufgrund welcher institutionellen Strukturen, Ressourcen und Möglichkeiten? Kann es sein, dass wir in den letzten Jahrzehnten im Schatten…

Sujata Bhatt: Die Stinkrose. Gedichte

Cover: Sujata Bhatt. Die Stinkrose - Gedichte. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265561, Gebunden, 176 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Jan Wagner. "Meine Heimat deckt sich / mit keiner Geographie", schreibt Sujata Bhatt in einem ihrer schönsten Gedichte. Sie, die aus Nordindien stammt, lange Zeit in den USA lebte…

Maya Lasker-Wallfisch: Briefe nach Breslau. Meine Geschichte über drei Generationen

Cover: Maya Lasker-Wallfisch. Briefe nach Breslau - Meine Geschichte über drei Generationen. Insel Verlag, Berlin, 2020.
Insel Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783458178477, Gebunden, 254 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Marieke Heimburger. Dort, wo Maya aufwächst, herrscht Schweigen. Die deutsche Vergangenheit, der Holocaust, den die Mutter als Cellistin im Orchester von Auschwitz überlebt - davon…

Felix Lüttge: Auf den Spuren des Wals. Geografien des Lebens im 19. Jahrhundert

Cover: Felix Lüttge. Auf den Spuren des Wals - Geografien des Lebens im 19. Jahrhundert. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336803, Gebunden, 279 Seiten, 28,00 EUR
Eine Medien- und Wissensgeschichte von Biologie und Ozeanografie im Kielwasser der Walfänger. Immer wieder entzieht sich der Wal wissenschaftlicher Klassifikation und Darstellbarkeit. Wale sind buchstäblich…

Frankfurter Rundschau

Zoe Beck: Paradise City. Thriller

Cover: Zoe Beck. Paradise City - Thriller. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518470558, Taschenbuch, 280 Seiten, 16,00 EUR
Deutschland in der Zukunft. Die Küsten sind überschwemmt, weite Teile des Landes sind entvölkert, und die Natur erobert sich verlassene Ortschaften zurück. Berlin ist nur noch eine Kulisse für Touristen.…

Thorsten Nagelschmidt: Arbeit. Roman

Cover: Thorsten Nagelschmidt. Arbeit - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2020.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103974119, Gebunden, 336 Seiten, 22,00 EUR
In einem Kreuzberger Hostel beginnt Sheriff seine Nachtschicht und fühlt sich mal wieder wie ein schlecht bezahlter Sozialarbeiter. Im Späti nebenan erlebt Anna den zweiten Überfall in diesem Jahr. An…

Neue Zürcher Zeitung

Felix Müller: Rastlos. Das erstaunliche Leben des Archäologen und Erfinders Jakob Wiedmer-Stern (1876-1928)

Cover: Felix Müller. Rastlos - Das erstaunliche Leben des Archäologen und Erfinders Jakob Wiedmer-Stern (1876-1928). Chronos Verlag, Zürich, 2020.
Chronos Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783034015998, Gebunden, 240 Seiten, 38,00 EUR
Jakob Wiedmer, geboren 1876: Welches sind die Zukunftsaussichten für einen Bäckerssohn aus Herzogenbuchsee im Oberaargau? Sein Vater stellt sich gegen eine höhere Schulbildung, hält nichts von "Studiergrinden".…

Süddeutsche Zeitung

Katharina Raabe/Frank Wegner: Warum Lesen. Mindestens 24 Gründe

Cover: Katharina Raabe (Hg.) / Frank Wegner (Hg.). Warum Lesen - Mindestens 24 Gründe. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518073995, Gebunden, 347 Seiten, 22,00 EUR
Sind wir, was wir gelesen haben? Schärft Lesen die Wahrnehmung? Den Gemeinsinn? Was geschieht im Gehirn, wenn wir lesen? Gibt es ein illegitimes Lesen? Ein ekstatisches? Liest man alt anders als jung?…

Die Tageszeitung

Dave Eggers: Die Parade. Roman

Cover: Dave Eggers. Die Parade - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053579, Gebunden, 192 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Mit seinem neuen Roman wirft Dave Eggers die Frage auf, ob der Westen in der Lage ist, die komplizierten Verstrickungen eines Entwicklungslands,…

Dave Eggers: Der größte Kapitän aller Zeiten. Roman

Cover: Dave Eggers. Der größte Kapitän aller Zeiten - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462000108, Gebunden, 128 Seiten, 14,00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Mit 19 farbigen Illustrationen. Eine wilde Satire über die Vereinigten Staaten in den Geburtswehen des Wahnsinns. Im Zentrum ein lauter, clownesker…

Meena Kandasamy: Schläge. Ein Porträt der Autorin als junge Ehefrau

Cover: Meena Kandasamy. Schläge - Ein Porträt der Autorin als junge Ehefrau. CulturBooks, Hamburg, 2020.
CulturBooks, Hamburg 2020
ISBN 9783959881487, Gebunden, 264 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Karen Gerwig. Verführt von Politik, Poesie und dem Traum, gemeinsam eine bessere Welt zu schaffen, verliebt sich eine junge Frau in einen charismatischen Universitätsdozenten. Nach…

Nicolas Mathieu: Rose Royal. Roman

Cover: Nicolas Mathieu. Rose Royal - Roman. Hanser Berlin, Berlin, 2020.
Hanser Berlin, Berlin 2020
ISBN 9783446267855, Gebunden, 96 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Lena Müller und André Hansen. Nach "Wie später ihre Kinder" erzählt der Prix-Goncourt-Preisträger Nicolas Mathieu die Geschichte einer Frau, die beschließt, kein Opfer mehr zu…

Uli Oesterle: Vatermilch 1: Die Irrfahrten des Rufus Himmelstoss. Graphic Novel (ab 14 Jahre)

Cover: Uli Oesterle. Vatermilch 1: Die Irrfahrten des Rufus Himmelstoss - Graphic Novel (ab 14 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2020.
Carlsen Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783551711588, Gebunden, 128 Seiten, 20,00 EUR
Mit Illustrationen. München 1975: Disko, freie Liebe, Kokain- und Champagnerexzesse, das ist die Welt von Rufus Himmelstoss. Der egozentrische Frauenheld lebt konsequent über seine Verhältnisse. Als…

Ronen Steinke: Terror gegen Juden. Wie antisemitische Gewalt erstarkt und der Staat versagt

Cover: Ronen Steinke. Terror gegen Juden - Wie antisemitische Gewalt erstarkt und der Staat versagt. Berlin Verlag, Berlin, 2020.
Berlin Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783827014252, Kartoniert, 256 Seiten, 18,00 EUR
In Deutschland hat man sich an Zustände gewöhnt, an die man sich niemals gewöhnen darf: Jüdische Schulen müssen von Bewaffneten bewacht werden, jüdischer Gottesdienst findet unter Polizeischutz statt,…

Die Welt

Candace Bushnell: Is there still Sex in the City?. Die "Sex and the City"-Autorin ist zurück

Cover: Candace Bushnell. Is there still Sex in the City? - Die "Sex and the City"-Autorin ist zurück. DuMont Verlag, Köln, 2020.
DuMont Verlag, Köln 2020
ISBN 9783832165383, Gebunden, 252 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jörn Ingwersen. Vor mehr als zwanzig Jahren beschrieb Candace Bushnell in 'Sex and the City' die seltsamen Paarungsrituale der New Yorker. Damit veränderte sie die Popkultur…

Barbara Hundegger: [anich.atmosphären.atlas]. Gedichte

Cover: Barbara Hundegger. [anich.atmosphären.atlas] - Gedichte. Haymon Verlag, Innsbruck, 2019.
Haymon Verlag, Innsbruck 2019
ISBN 9783709934364, Gebunden, 208 Seiten, 19,90 EUR
Als einfacher Bauer und Drechsler im Tiroler Oberperfuss geboren, wurde Peter Anich zum bedeutenden Kartografen. Ihm gelang eine der größten Pionierleistungen des 18. Jahrhunderts: der "Atlas Tyrolensis",…

Jodi Kantor/Megan Twohey: #Me Too. Von der ersten Enthüllung zur globalen Bewegung

Cover: Jodi Kantor / Megan Twohey. #Me Too - Von der ersten Enthüllung zur globalen Bewegung. Tropen Verlag, Stuttgart, 2020.
Tropen Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608504712, Gebunden, 352 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Judith Elze und Katrin Harlaß. Mit ihren Enthüllungen zum Fall Harvey Weinstein bringen die Journalistinnen Jodi Kantor und Megan Twohey eine Bewegung ins Rollen, die die Welt…

Jean-Baptiste Alphonse Karr: Reise um meinen Garten. Ein Roman in Briefen

Cover: Jean-Baptiste Alphonse Karr. Reise um meinen Garten - Ein Roman in Briefen. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2020.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2020
ISBN 9783847704256, Gebunden, 400 Seiten, 44,00 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Vollmann. Mit einem Vorwort von Eduard Bodi. Ein Garten genügt. Ein entzückender Ort des Zaubers und des Spektakels im Alltäglichen und Kleinsten. Warum in die Ferne…

Matthias Weichelt: Der verschwundene Zeuge. Das kurze Leben des Felix Hartlaub

Cover: Matthias Weichelt. Der verschwundene Zeuge - Das kurze Leben des Felix Hartlaub. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518470794, Taschenbuch, 232 Seiten, 20,00 EUR
Als Felix Hartlaub 1945 in den letzten Kriegstagen im umkämpften Berlin spurlos verschwindet, ist der promovierte Historiker, Autor und Zeichner gerade 31 Jahre alt. Nach dem Besuch der Odenwaldschule…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Tayari Jones: Das zweitbeste Leben. Roman

Cover: Tayari Jones. Das zweitbeste Leben - Roman. Arche Verlag, Zürich, 2020.
Arche Verlag, Zürich 2020
ISBN 9783716027837, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Britt Somann-Jung. James Witherspoon ist Chauffeur, lebt in Atlanta und ist mit zwei Frauen verheiratet. Chaurisse ist seine offizielle Tochter, Dana ist das zweite, geheime…