Bücherschau des Tages

Joch der Herkunft

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
24.08.2020. Die SZ feiert Deniz Ohdes Roman "Streulicht", der sie mit beschreibungsmanischer Düsternis in das migrantischen Industrieproletariat führt. Dem DlfKultur gefällt der wilde Mix aus Selbstgespräch, Rilke-Versen und DDR-Kinderliedern, mit dem Judith Zander von "Johnny Ohneland" erzählt. Großes Lob vergibt der Dlf an Klaus Viewegs Hegel-Biografie. Die FAZ empfiehlt Kinderbücher, darunter Rüdiger Bertrams und Heribert Schulmeyers Bilderbuch "Richtig dicke Freunde" und Michael Siebens Jugendroman "Das Jahr in der Box".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Adam Baron: Freischwimmen. (Ab 10 Jahre)

Cover: Adam Baron. Freischwimmen - (Ab 10 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446266070, Gebunden, 224 Seiten, 15,00 EUR
Mit Illustrationen von Benji Davies. Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann. EineGeschichte über die Dinge, die man selbst erfahren muss, weil einem Erwachsene mal wieder nichts sagen. Cym ist noch nie…

Rüdiger Bertram/Heribert Schulmeyer: Richtig dicke Freunde. (Ab 4 Jahre)

Cover: Rüdiger Bertram / Heribert Schulmeyer. Richtig dicke Freunde - (Ab 4 Jahre). Annette Betz Verlag, Wien, 2020.
Annette Betz Verlag, Wien 2020
ISBN 9783219118247, Gebunden, 32 Seiten, 14,95 EUR
Ein Bilderbuch über das Vermissen und Endlich-Wiedersehen. "Wenn du hier bist…", denkt der Storch. Und malt sich aus, was er mit seinem allerbesten Freund für tolle Sachen machen könnte: Ein Baumhaus…

Kate DiCamillo: Louisianas Weg nach Hause. (Ab 9 Jahre)

Cover: Kate DiCamillo. Louisianas Weg nach Hause - (Ab 9 Jahre). dtv, München, 2020.
dtv, München 2020
ISBN 9783423762878, Kartoniert, 208 Seiten, 12,95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Ludwig. "Falls sich jemand fragt: Ach du meine Güte, was ist denn mit Louisiana Elefante passiert? Hier ist meine Geschichte: Ich wurde mit einem Fluch belegt. Dem Fluch…

Michael Sieben: Das Jahr in der Box. (Ab 14 Jahre)

Cover: Michael Sieben. Das Jahr in der Box - (Ab 14 Jahre). Carlsen Verlag, Hamburg, 2020.
Carlsen Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783551583963, Gebunden, 256 Seiten, 16,00 EUR
Der Umzug muss sein, sagt Pauls Mutter. Aber Paul will nicht. Nicht packen. Nicht raus aus Opas alter Villa. Und vor allem nicht in die Box schauen, diese Schatulle voller Erinnerungen. Denn was er dort…

Frankfurter Rundschau

Mely Kiyak: Frausein.

Cover: Mely Kiyak. Frausein. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267466, Gebunden, 128 Seiten, 18,00 EUR
Was Frausein bedeutet, zeigt sich in jedem einzelnen Leben: Mely Kiyak erzählt von den Gesprächen über Weisheit und Nichtwissen, die sie als Mädchen mit dem Vater führte. Von den Cousinen, die vom Begehren…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

John Clare: Raunen des Winds und bebende Distel. Skizzen aus seinem Leben

Cover: John Clare. Raunen des Winds und bebende Distel - Skizzen aus seinem Leben. Golden Luft Verlag, Mainz, 2020.
Golden Luft Verlag, Mainz 2020
ISBN 9783981855586, Gebunden, 44 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Englischen von Esther Kinsky. Seit seiner Wiederentdeckung gilt der Außenseiter John Clare, Zeitgenosse von Hölderlin, Coleridge und Keats, als einer der großen englischen Dichter des 19. Jahrhunderts.Der…

Annie Ernaux: Die Scham.

Cover: Annie Ernaux. Die Scham. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518225172, Gebunden, 110 Seiten, 18,00 EUR
Aus dem Französischen von Sonja Finck. Juni 1952, die kleine Annie ist 12 Jahre alt. Eines Sonntagnachmittags geschieht etwas Entsetzliches - ohnmächtig muss sie miterleben, wie der Vater die Mutter umzubringen…

Tin Fischer/Mario Mensch: Gute Karten. Deutschland, wie Sie es noch nie gesehen haben

Cover: Tin Fischer / Mario Mensch. Gute Karten - Deutschland, wie Sie es noch nie gesehen haben. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2020.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2020
ISBN 9783455008821, Gebunden, 216 Seiten, 25,00 EUR
Tin Fischer und Mario Mensch zeigen Deutschland in 100 faszinierenden Karten in all seinen Facetten: Wer sind wir? Woran glauben wir? Und was macht dieses Land besonders? Sie zeigen, wo Deutschlands einsamste…

Peter Hessler: Die Stimmen vom Nil. Eine Archäologie der ägyptischen Revolution

Cover: Peter Hessler. Die Stimmen vom Nil - Eine Archäologie der ägyptischen Revolution. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446265790, Gebunden, 544 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeiffer und Andreas Thomsen. Noch immer blickt die Welt auf den Nahen Osten, um die Folgen des Arabischen Frühlings zu verstehen. Doch aus der Distanz bleibt vieles…

Deniz Ohde: Streulicht. Roman

Cover: Deniz Ohde. Streulicht - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429631, Gebunden, 284 Seiten, 22,00 EUR
Industrieschnee markiert die Grenzen des Orts, eine feine Säure liegt in der Luft, und hinter der Werksbrücke rauschen die Fertigungshallen, wo der Vater tagein, tagaus Aluminiumbleche beizt. Hier ist…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Falk Mrazek: Erwachsenwerden hinter Gittern. Als Teenager im DDR-Knast

Cover: Falk Mrazek. Erwachsenwerden hinter Gittern - Als Teenager im DDR-Knast. Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 2020.
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2020
ISBN 9783374065493, Gebunden, 200 Seiten, 12,00 EUR
Falk Mrázek ist 17 Jahre alt, als er sich am 14. September 1978 durch die Grenzabsperrung am Brandenburger Tor zwängt und sich mit erhobenen Händen langsam Richtung Westen vorwärtsbewegt. Mit dieser Aktion…

Klaus Vieweg: Hegel. Der Philosoph der Freiheit

Cover: Klaus Vieweg. Hegel - Der Philosoph der Freiheit. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406742354, Gebunden, 824 Seiten, 34,00 EUR
Jedes Jahr am 14. Juli soll Georg Wilhelm Friedrich Hegel ein Glas Champagner auf den Beginn der Französischen Revolution getrunken haben. Diese Revolution war das sein Leben und Denken prägende Ereignis.…

Deutschlandfunk Kultur

Nick Bostrom: Die verwundbare Welt. Eine Hypothese

Cover: Nick Bostrom. Die verwundbare Welt - Eine Hypothese. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518587546, Gebunden, 112 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Englischen von Jan-Erik Strasser. Angesichts von Klimawandel und Pandemien wächst global das Bewusstsein, dass die Welt, wie wir sie kennen, womöglich nicht ewig währt - dass die Lebenserwartung…

Klaus Schroeder: Kampf der Systeme. Das geteilte und wiedervereinigte Deutschland

Cover: Klaus Schroeder. Kampf der Systeme - Das geteilte und wiedervereinigte Deutschland. Olzog Verlag, München, 2020.
Olzog Verlag, München 2020
ISBN 9783957682178, Gebunden, 388 Seiten, 26,00 EUR
Die Vereinigung von Bundesrepublik und DDR erfolgte nicht auf Augenhöhe, sondern als Beitritt eines unterlegenen Systems zu einem wirtschaftlich und politisch erfolgreicheren. Sie war weder ein Anschluss…

Judith Zander: Johnny Ohneland. Roman

Cover: Judith Zander. Johnny Ohneland - Roman. dtv, München, 2020.
dtv, München 2020
ISBN 9783423282352, Gebunden, 528 Seiten, 25,00 EUR
Joana Wolkenzin weiß früh, dass sie anders ist. Sie liest stundenlang und lernt Songtexte auswendig; später verliebt sie sich in Jungs und in Mädchen. Im vorpommerschen Niemandsland der Neunziger gibt…