Bücherschau des Tages

Antidot zur Zweckrationalität

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
16.11.2020. Die FAZ lernt mit Alexander Kluges "Neuem Alphabet" das konstellative Denken. Mit Extremsportler André Wiersig schwimmt sie nachts durch den Kaiwi-Kanal vor Hawaii. Die SZ erfährt von Adrian Daub, wie das Silicon Valley denkt. In höchsten Tönen lobt der DlfKultur Kaouther Adimis Algerien-Roman "Dezemberkids". Mit Kathrin Schmidts Gedichten "sommerschaums ernte" erlebt sie Lamento und Freudengesang.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Wolfgang Borchert: Draußen vor der Tür. 1 CD

Cover: Wolfgang Borchert. Draußen vor der Tür - 1 CD. DHV - Der Hörverlag, München, 2020.
DHV - Der Hörverlag, München 2020
ISBN 9783844539202, CD, 16,00 EUR
1 CD mit 83 Minuten Laufzeit. Hörspiel mit Hans Quest, Josef Dahmen u. a. Der Frontsoldat Beckmann kehrt mit zerschossener Kniescheibe aus der russischen Gefangenschaft nach Hause zurück. Von seiner Frau…

Alexander Kluge: Das neue Alphabet. 3 CDs

Cover: Alexander Kluge. Das neue Alphabet - 3 CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2020.
DHV - Der Hörverlag, München 2020
ISBN 9783844539097, CD, 22,00 EUR
3 CDs, 2h 53min Laufzeit. Hörspiel mit Alexander Kluge, Katja Bürkle, Pascal Fligg, Peter Fricke, Stefan Merki, Karl Bruckmaier. Inszeniert von Karl Bruckmaier. Inklusive einer Bonus-CD mit einem persönlichen…

Andre Wiersig: Ein Mann des Meeres. André Wiersig erzählt sein Schwimmen durch die Ocean's Seven. 4 CDs

Cover: Andre Wiersig. Ein Mann des Meeres - André Wiersig erzählt sein Schwimmen durch die Ocean's Seven. 4 CDs. Suppose Verlag, Berlin, 2020.
Suppose Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783863852030, CD, 24 Seiten, 34,80 EUR
4 CDs, 300 Minuten Laufzeit. Mitarbeit: Erik Eggers und Klaus Sander. Sechs Jahre brauchte André Wiersig, bis er als erster deutschsprachiger Athlet die physisch und mental anspruchsvollste Herausforderung…

Frankfurter Rundschau

Laura Bednarski: Der lange Weg nach Hause. (Ab 4 Jahre)

Cover: Laura Bednarski. Der lange Weg nach Hause - (Ab 4 Jahre). Kunstanstifter Verlag, Mannheim, 2020.
Kunstanstifter Verlag, Mannheim 2020
ISBN 9783942795951, Gebunden, 36 Seiten, 20,00 EUR
Der Tiger traut seinen Augen kaum, als er mitten im Wald einen Stofftiger findet.Schnell erkennt er, dass der kleine Arno verlorengegangen ist, und beschließt, ihn nach Hause zu bringen. Gemeinsam machen…

Neue Zürcher Zeitung

Orlando Figes: Die Europäer. Drei kosmopolitische Leben und die Entstehung europäischer Kultur

Cover: Orlando Figes. Die Europäer - Drei kosmopolitische Leben und die Entstehung europäischer Kultur. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267893, Gebunden, 640 Seiten, 34,00 EUR
Aus dem Englischen von Bernd Rullkötter. Mit 36 farbigen Abbildungen. 1843 - Die berühmte Opernsängerin Pauline Viardot reist nach Russland, wo die Eisenbahnstrecken gerade ausgebaut werden und europäische…

Süddeutsche Zeitung

Agrarpolitik im 20. Jahrhundert. Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und seine Vorgänger

Cover: Agrarpolitik im 20. Jahrhundert - Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und seine Vorgänger. De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin, 2020.
De Gruyter Oldenbourg Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783110651164, Gebunden, 806 Seiten, 39,95 EUR
Herausgegeben von Horst Möller, Joachim Bitterlich, Gustavo Corni, Friedrich Kießling, Daniela Münkel und Ulrich Schlie. Die vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eingesetzte Unabhängige…

Adrian Daub: Was das Valley denken nennt. Über die Ideologie der Techbranche

Cover: Adrian Daub. Was das Valley denken nennt - Über die Ideologie der Techbranche. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518127506, Kartoniert, 159 Seiten, 16,00 EUR
Wie die Tech-Branche alte Ideen in Kapuzenpullis verkleidet und als neue verkauft. "Aus Erfahrung gut" - das war ab 1958 der Reklamespruch des Elektrogeräteherstellers AEG. Unternehmen wie Google oder…

Yoko Ogawa: Insel der verlorenen Erinnerung. Roman

Cover: Yoko Ogawa. Insel der verlorenen Erinnerung - Roman. Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München, 2020.
Liebeskind Verlagsbuchhandlung, München 2020
ISBN 9783954381227, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Japanischen von Sabine Mangold. Auf einer Insel, nicht weit vom Festland entfernt, prägen sonderbare Ereignisse das Leben. In regelmäßigen Abständen verschwinden Dinge, und zwar für immer. Zunächst…

Daniela Rüther: Der "Fall Nährwert". Ein Wirtschaftskrimi aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs

Cover: Daniela Rüther. Der "Fall Nährwert" - Ein Wirtschaftskrimi aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337442, Gebunden, 228 Seiten, 24,90 EUR
Deutsche Lebensmittelproduzenten und der Zweite Weltkrieg: Eine historische Aufarbeitung der "Gesellschaft für Nährwerterhaltung". Die Wehrmacht mit Lebensmitteln versorgen - das war der Zweck der 1939…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Katharina Rudolph: Rebell im Maßanzug. Leonhard Frank. Die Biografie

Cover: Katharina Rudolph. Rebell im Maßanzug. Leonhard Frank - Die Biografie. Aufbau Verlag, Berlin, 2020.
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351037246, Gebunden, 496 Seiten, 28,00 EUR
Leonhard Frank gehört zu den bedeutenden Autoren der Weimarer Republik. In ärmsten Verhältnissen in Würzburg geboren, kämpfte er sich ohne höhere Schulbildung nach oben. Sein Traum, Maler zu werden, führte…

Deutschlandfunk Kultur

Kaouther Adimi: Dezemberkids. Roman

Cover: Kaouther Adimi. Dezemberkids - Roman. Lenos Verlag, Basel, 2020.
Lenos Verlag, Basel 2020
ISBN 9783039250004, Gebunden, 249 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Regina Keil-Sagawe. Eine Brache in der Cité du 11-Décembre, in der Banlieue von Algier. Die Kinder und Jugendlichen des Viertels haben sie sich erobert.…

Jens Jessen: Der Deutsche. Fortpflanzung, Herdenleben, Revierverhalten

Cover: Jens Jessen. Der Deutsche - Fortpflanzung, Herdenleben, Revierverhalten. zu Klampen Verlag, Springe, 2020.
zu Klampen Verlag, Springe 2020
ISBN 9783866746282, Gebunden, 128 Seiten, 16,00 EUR
Oft wird er bewundert, der Deutsche, geliebt aber wird er nie. Es geht ihm wie dem einsamen Streber auf dem Schulhof, man traut ihm gute Noten, aber auch allerlei Finsteres zu - was er dann leider auch…

Gerald Knaus: Welche Grenzen brauchen wir?. Zwischen Empathie und Angst - Flucht, Migration und die Zukunft von Asyl

Cover: Gerald Knaus. Welche Grenzen brauchen wir? - Zwischen Empathie und Angst - Flucht, Migration und die Zukunft von Asyl. Piper Verlag, München, 2020.
Piper Verlag, München 2020
ISBN 9783492059886, Gebunden, 336 Seiten, 18,00 EUR
Kein anderes Thema hat die europäische Politik in den letzten Jahren so beeinflusst wie die Debatte um Geflüchtete, Asyl und Migration. Dabei wird die Diskussion dominiert von Schlagworten, falschen Tatsachenbehauptungen…

Kathrin Schmidt: sommerschaums ernte. gedichte

Cover: Kathrin Schmidt. sommerschaums ernte - gedichte. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462053906, Gebunden, 112 Seiten, 20,00 EUR
Kathrin Schmidts neue Gedichte erzählen vom Älterwerden, von Abschieden, von der Vergänglichkeit. Und doch sind sie das Gegenteil von Stillleben, denn sie sprechen immer "vom Leben her". Still steht da…

Gerhard Stadelmaier: Deutschlandglotzen. Ganze Tage vor dem Fernseher

Cover: Gerhard Stadelmaier. Deutschlandglotzen - Ganze Tage vor dem Fernseher. zu Klampen Verlag, Springe, 2020.
zu Klampen Verlag, Springe 2020
ISBN 9783866746343, Gebunden, 200 Seiten, 20,00 EUR
Einer statistischen Erhebung aus dem Jahr 2019 zufolge sitzen die Deutschen durchschnittlich nahezu ein Viertel ihrer Wachzeit vor dem Fernseher. Und das, obwohl die Jüngeren sich längst dem Internet…