Bücherschau des Tages

Zappeliges Rundbild der Gegenwart

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
14.11.2020. Die FAZ erkennt die intellektuelle Gemeinsamkeit zwischen Hannah Arendt und ihrem Ehemann Heinrich Blücher in dessen „Versuchen über den Nationalsozialismus“. Mit Martin Gayford macht sie Swinging London unsicher. Thomas Kling ist Kanon, erkennt die FR in der neuen Werkausgabe. Die SZ lässt sich von Clemens J. Setz mit Nonsens-Poesie füttern. Die taz liest die Geschichte von BlackLivesMatter-Mitbegründerin Alicia Garza. Und die Welt hält den jungen Knausgard aus.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Helena Adler: Die Infantin trägt den Scheitel links. Roman

Cover: Helena Adler. Die Infantin trägt den Scheitel links - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2020.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2020
ISBN 9783990272428, Gebunden, 192 Seiten, 20,00 EUR
Dass sie, die jüngste Tochter, das zarte Kind, den Bauernhof ihrer Eltern abfackelt, ist nicht nur ein Versehen, es ist auch Notwehr. Ein Akt der Selbstbehauptung gegen die Zumutungen des Heranwachsens…

Heinrich Blücher: Versuche über den Nationalsozialismus.

Cover: Heinrich Blücher. Versuche über den Nationalsozialismus. Wallstein Verlag, Göttingen, 2020.
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337664, Gebunden, 173 Seiten, 24,00 EUR
Herausgegeben von Ringo Rösener. 50 Jahre nach seinem Tod erscheint die "unpublished political philosophy" von Hannah Arendts Ehemann Heinrich Blücher. Hannah Arendt hat die "Origins of Totalitarianism"…

Martin Gayford: Britische Kunst. Freud, Bacon, Riley, Auerbach, Kossoff, Hockney & Co

Cover: Martin Gayford. Britische Kunst - Freud, Bacon, Riley, Auerbach, Kossoff, Hockney & Co. Piet Meyer Verlag, Bern - Wien, 2020.
Piet Meyer Verlag, Bern - Wien 2020
ISBN 9783905799613, Gebunden, 440 Seiten, 35,00 EUR
Lucian Freud, Francis Bacon, David Hockney sind bekannt. Doch wie war ihr Verhältnis zueinander? Und welch andere - zum Teil ganz vorzügliche - Künstlerinnen und Künstler existierten neben ihnen? Was…

Verena Keßler: Die Gespenster von Demmin.

Cover: Verena Keßler. Die Gespenster von Demmin. Carl Hanser Verlag, München, 2020.
Carl Hanser Verlag, München 2020
ISBN 9783446267848, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Larry lebt in einer Stadt mit besonderer Geschichte - Ende des Zweiten Weltkriegs fand in Demmin der größte Massensuizid der deutschen Geschichte statt. Für Larry ist ihre Heimatstadt aber vor allem eins:…

Frankfurter Rundschau

Frauen sehen Frauen. Eine Bildgeschichte der Frauen-Fotografie

Cover: Frauen sehen Frauen - Eine Bildgeschichte der Frauen-Fotografie. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2001.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2001
ISBN 9783888149320, Gebunden, 245 Seiten, 50,11 EUR
Ca. 125 Tafeln in Farbe und Duotone. Herausgegeben von Lothar Schirmer, mit einem Essay von Elisabeth Bronfen. Frauen sehen Frauen" ist eine Anthologie, die großen Frauenbildern weiblicher Fotografen…

Thomas Kling: Thomas Kling: Werke in vier Bänden.

Cover: Thomas Kling. Thomas Kling: Werke in vier Bänden. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429556, Gebunden, 2692 Seiten, 148,00 EUR
Fünfzehn Jahre nach seinem frühen Tod ist es an der Zeit, den ganzen Thomas Kling zu entdecken. Den provokant-feinnervigen Thomas Kling solcher Gegenwartsklassiker wie der Gedichtbände "geschmacksverstärker"…

Kathrin Röggla: Bauernkriegspanorama.

Cover: Kathrin Röggla. Bauernkriegspanorama. Verbrecher Verlag, Berlin, 2020.
Verbrecher Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783957324504, Gebunden, 64 Seiten, 12,00 EUR
Kathrin Rögglas Text "Bauernkriegspanorama" zeichnet ein Bild der Gesellschaft und macht zugleich in jedem Satz deutlich, wie schwierig ein solches Unterfangen ist. Themen wie Rechtspopulismus, Extremismus,…

Frank Schmolke/Marc O. Seng: Freaks. Du bist eine von uns

Cover: Frank Schmolke / Marc O. Seng. Freaks - Du bist eine von uns. Edition Moderne, Zürich, 2020.
Edition Moderne, Zürich 2020
ISBN 9783037312063, Kartoniert, 256 Seiten, 28,00 EUR
Als Wendy sich von einem freakigen Stadtstreicher überzeugen lässt, ihre Psychopharmaka abzusetzen, macht sie eine ungalubliche Entdeckung: Sie hat Superkräfte! Comics zum gleichnamigen deutschen Netf…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Clemens J. Setz: Die Bienen und das Unsichtbare.

Cover: Clemens J. Setz. Die Bienen und das Unsichtbare. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2020.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783518429655, Gebunden, 416 Seiten, 24,00 EUR
Pure meaning, pure poetry - diese Idee scheint Menschen in allen Jahrhunderten umzutreiben und anzustacheln. Sie ist der Motor für die Erfindung von Sprachen wie Esperanto, Volapük oder Blissymbolics.…

Die Tageszeitung

Don DeLillo: Die Stille. Roman

Cover: Don DeLillo. Die Stille - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2020.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2020
ISBN 9783462001280, Gebunden, 112 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Englischen von Frank Heibert. New York im Jahr 2022: Es ist der Super Bowl Sunday. In einer Wohnung auf der East Side von Manhattan wollen fünf Menschen gemeinsam das Finale der American Football-League…

Alicia Garza: Die Kraft des Handelns. Wie wir Bewegungen für das 21. Jahrhundert bilden

Cover: Alicia Garza. Die Kraft des Handelns - Wie wir Bewegungen für das 21. Jahrhundert bilden. Tropen Verlag, Stuttgart, 2020.
Tropen Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783608504965, Gebunden, 400 Seiten, 20,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Katrin Harlaß, Katja Wagner und Enrico Heinemann. In Rekordzeit entwickelte sich der Hashtag #blacklivesmatter zu einem globalen Phänomen und wurde zum Symbol im Kampf um die…

Olga Grjasnowa: Der verlorene Sohn. Roman

Cover: Olga Grjasnowa. Der verlorene Sohn - Roman. Aufbau Verlag, Berlin, 2020.
Aufbau Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783351037833, Gebunden, 383 Seiten, 22,00 EUR
Akhulgo, Nordkaukasus, 1839: Jamalludin wächst als Sohn eines mächtigen Imams auf. Seit Jahrzehnten tobt der Kaukasische Krieg, und sein Vater wird von der russischen Armee immer mehr bedrängt. Schließlich…

Jella Lepman: Die Kinderbuchbrücke.

Cover: Jella Lepman. Die Kinderbuchbrücke. Antje Kunstmann Verlag, München, 2020.
Antje Kunstmann Verlag, München 2020
ISBN 9783956143922, Gebunden, 303 Seiten, 25,00 EUR
Die jüdische Journalistin Jella Lepman kehrte 1945 aus der Emigration ins Volk der Täter zurück, um den deutschen Kindern mit Büchern die Welt zu eröffnen. Dies ist die längst überfällige Wiederentdeckung…

Die Welt

Karl Ove Knausgard: Aus der Welt. Roman

Cover: Karl Ove Knausgard. Aus der Welt - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2020.
Luchterhand Literaturverlag, München 2020
ISBN 9783630874371, Gebunden, 928 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Norwegischen von Paul Berf. Hoch oben im Norden Norwegens spielt diese Geschichte, kurz vor der Jahrtausendwende. Der junge Henrik Vankel arbeitet hier als Aushilfslehrer. Selbsthass, Einsamkeit…

Erik Schilling: Authentizität. Karriere einer Sehnsucht

Cover: Erik Schilling. Authentizität - Karriere einer Sehnsucht. C.H. Beck Verlag, München, 2020.
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406757600, Kartoniert, 155 Seiten, 14,95 EUR
Authentizität ist das Schlagwort der Stunde, die Sehnsucht der Gegenwart. Politiker sollen authentisch auftreten. Romane erzählen ungefiltert vom wahren Leben. Und im Dasein des Individuums verspricht…

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Laura van den Berg: Das dritte Hotel. Roman

Cover: Laura van den Berg. Das dritte Hotel - Roman. Penguin Verlag, München, 2020.
Penguin Verlag, München 2020
ISBN 9783328600831, Gebunden, 240 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Schwenk. Mit einem Flug ins sommerliche Kuba beginnt für Clare eine flirrende Reise in die Vergangenheit. Erst wenige Wochen zuvor hat sie ihren Mann Richard bei einem…

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!