Bücherschau des Tages

Ziemliches Vokabeltraining

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
28.10.2023. Die FR freut sich, dass die Erinnerungen Leonard Woolfs an seine Frau Virginia zumindest in Teilen neu auf deutsch erscheinen. Britney Spears ist mit "The Woman in Me" ein berührendes Buch über ihre Geschichte gelungen, finden die Kritiker von FAS und Welt. Pedro Lemebels "Torero, ich hab Angst" ist ein besonderer Roman über Chile und ein besonderer Roman über Homosexualität, freut sich die taz. Der Deutschlandfunk widmet sich ausführlich Frank Trentmanns deutscher Nachkriegsgeschichte "Aufbruch des Gewissens".

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Maria Claudia Clemente/Francesco Isidori: The Architecture of Public Space.

Buchcover: Maria Claudia Clemente / Francesco Isidori. The Architecture of Public Space. Park Books, Zürich, 2023.
Park Books, Zürich 2023
ISBN 9783038603115, Gebunden, 468 Seiten, 58,00 EUR
Das zweite Buch von Labics, einem der führenden jungen Architekturbüros Italiens, widmet sich der Architektur des öffentlichen Raums. Plätze, Galerien, Loggien, Säulengänge und städtische Innenhöfe gehören…

Tom McCarthy: Der Dreh von Inkarnation. Roman

Buchcover: Tom McCarthy. Der Dreh von Inkarnation - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2023.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518431238, Gebunden, 445 Seiten, 25,00 EUR
Tief in den Archiven der Zeit- und Bewegungspionierin Lillian Gilbreth liegt ein Geheimnis. Berühmt für die Herstellung solider Lichtspuren, die die Bewegungsmuster von Arbeitern aufzeichnen, hatte Gilbreth,…
🗊 3 Notizen

Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung

Britney Spears: The Woman in Me. Meine Geschichte

Buchcover: Britney Spears. The Woman in Me - Meine Geschichte. Penguin Verlag, München, 2023.
Penguin Verlag, München 2023
ISBN 9783328602972, Gebunden, 288 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Karsten Petersen, Karlheinz Dürr, Astrid Gravert, Sylvia Bieker und Anke Wagner-Wolff. Britney Spears bricht ihr Schweigen: Ihre Autobiografie "The Woman in Me" ist eine Geschichte…
🗊 5 Notizen

Frankfurter Rundschau

Leonard Woolf: Mein Leben mit Virginia.

Buchcover: Leonard Woolf. Mein Leben mit Virginia. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2023.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783895610769, Gebunden, 384 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Englischen von Ilse Strasmann. Herausgegeben von Friederike Groth. "Wenn jemand mich hätte retten können, wärest Du es gewesen", schrieb Virginia Woolf in ihrem Abschiedsbrief an Leonard Woolf,…

Neue Zürcher Zeitung

Didier Conrad/ Fabcaro: Asterix, Band 40: Die weiße Iris. (Ab 8 Jahre)

Buchcover: Didier Conrad / Fabcaro. Asterix, Band 40: Die weiße Iris - (Ab 8 Jahre). Egmont Ehapa Media, Berlin, 2023.
Egmont Ehapa Media, Berlin 2023
ISBN 9783770424405, Gebunden, 48 Seiten, 13,50 EUR
Aus dem Französischen von Klaus Jöken. Majestix, der Häuptling der Gallier, fällt in eine tiefe Krise. Eigentlich sollte er mit tapferen Kriegern wie Asterix und Obelix an seiner Seite ein leichtes Spiel…
🗊 4 Notizen

Süddeutsche Zeitung

Jan Peter Bremer: Nachhausekommen. Roman

Buchcover: Jan Peter Bremer. Nachhausekommen - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 2023.
Berlin Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783827014917, Gebunden, 208 Seiten, 22,00 EUR
Sechs Jahre jung ist der Erzähler, als ihn seine Eltern aus dem wilden Berlin der 1970er-Jahre ins dörfliche Gümse des niedersächsischen Wendlands verpflanzen. Nicht nur ist sein imposanter Vater ein…
🗊 5 Notizen

Die Tageszeitung

Ia Genberg: Die Details. Roman

Buchcover: Ia Genberg. Die Details - Roman. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2023.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2023
ISBN 9783498003333, Gebunden, 144 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Schwedischen von Stefan Pluschkat. "Wir leben so viele Leben in unserem Leben, kleinere Leben mit Menschen, die kommen und gehen, Freundinnen und Freunden, die verschwinden, Kindern, die groß…

Pedro Lemebel: Torero, ich hab Angst. Roman

Buchcover: Pedro Lemebel. Torero, ich hab Angst - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2023.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2023
ISBN 9783518225516, Gebunden, 216 Seiten, 23,00 EUR
Im Frühjahr 86 stehen die Zeichen auf Sturm, Augusto Pinochets Macht bröckelt: Proteste, brennende Reifen in den Straßen Santiagos, Stromausfälle, Revolutionsaufrufe im Radio. Nur die weltvergessene Heldin…
🗊 3 Notizen

Corine Pelluchon: Die Durchquerung des Unmöglichen. Hoffnung in Zeiten der Klimakatastrophe

Buchcover: Corine Pelluchon. Die Durchquerung des Unmöglichen - Hoffnung in Zeiten der Klimakatastrophe. C.H. Beck Verlag, München, 2023.
C.H. Beck Verlag, München 2023
ISBN 9783406807534, Gebunden, 159 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Grit Fröhlich. Die ökologischen und politischen Katastrophen unserer Gegenwart erklären das Klima der Angst, in dem wir leben. Wie können wir es schaffen, angesichts dieser zunehmenden…
🗊 4 Notizen

Mirjam Zadoff: Gewalt und Gedächtnis. Globale Erinnerung im 21. Jahrhundert

Buchcover: Mirjam Zadoff. Gewalt und Gedächtnis - Globale Erinnerung im 21. Jahrhundert. Carl Hanser Verlag, München, 2023.
Carl Hanser Verlag, München 2023
ISBN 9783446278073, Gebunden, 240 Seiten, 25,00 EUR
Gewalt darf nie vergessen werden: Mirjam Zadoff, Leiterin des Münchner NS-Dokumentationszentrums, versammelt Ideen für eine globale Erinnerungskultur. In heutigen Gesellschaften leben Menschen zusammen,…

Die Welt

Britney Spears: The Woman in Me. Meine Geschichte

Buchcover: Britney Spears. The Woman in Me - Meine Geschichte. Penguin Verlag, München, 2023.
Penguin Verlag, München 2023
ISBN 9783328602972, Gebunden, 288 Seiten, 25,00 EUR
Aus dem Englischen von Karsten Petersen, Karlheinz Dürr, Astrid Gravert, Sylvia Bieker und Anke Wagner-Wolff. Britney Spears bricht ihr Schweigen: Ihre Autobiografie "The Woman in Me" ist eine Geschichte…
🗊 5 Notizen

Deutschlandfunk

Laurent Gaudé: Hund 51. Roman

Buchcover: Laurent Gaudé. Hund 51 - Roman. dtv, München, 2023.
dtv, München 2023
ISBN 9783423283540, Gebunden, 336 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Französischen von Christian Kolb. Ein Roman wie das Echo unserer beunruhigenden GegenwartIn der Megastadt der Zukunft heuert Zem Sparak als Hilfspolizist an, arbeitet als "Hund" im sauren Regen…

Junichiro Tanizaki: Das Geständnis.

Buchcover: Junichiro Tanizaki. Das Geständnis. Septime Verlag, Wien, 2023.
Septime Verlag, Wien 2023
ISBN 9783991200192, Gebunden, 312 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Japanischen von Jan Manus Leupert. Der Schriftsteller Mizuno hat erneut eine Geschichte über einen perfekten Mord geschrieben. Wie auch zuvor in seinem Schaffen ist die Figur des Opfers die Kopie…

Frank Trentmann: Aufbruch des Gewissens. Eine Geschichte der Deutschen von 1942 bis heute

Buchcover: Frank Trentmann. Aufbruch des Gewissens - Eine Geschichte der Deutschen von 1942 bis heute. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2023.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103973167, Gebunden, 1036 Seiten, 48,00 EUR
Übersetzt von: Henning Dedekind, Heide Lutosch, Sabine Reinhardus, Franka Reinhart, Karin Schuler. Erstmals erzählt Frank Trentmann die deutsche Geschichte seit 1942 aus dem Blickwinkel der Moral: Wie…
🗊 4 Notizen

Deutschlandfunk Kultur

Stephan Anpalagan: Kampf und Sehnsucht in der Mitte der Gesellschaft.

Buchcover: Stephan Anpalagan. Kampf und Sehnsucht in der Mitte der Gesellschaft. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2023.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2023
ISBN 9783103971989, Gebunden, 320 Seiten, 24,00 EUR
Die Mitte der Gesellschaft ist ein exklusiver Ort: Sie ist das "Wir" in "Wir sind das Volk" und das "Du" in "Du bist Deutschland". Während sie den Normalsterblichen Heimat bietet, bleibt sie für Menschen…

Gaia Vince: Das nomadische Jahrhundert. Wie die Klima-Migration unsere Welt verändern wird

Buchcover: Gaia Vince. Das nomadische Jahrhundert - Wie die Klima-Migration unsere Welt verändern wird. Piper Verlag, München, 2023.
Piper Verlag, München 2023
ISBN 9783492072595, Gebunden, 352 Seiten, 24,00 EUR
Übersetzt von: Helmut Dierlamm. Waldbrände und Wirbelstürme hinterlassen immer größere Schneisen der Verwüstung. Sturzbachartige Regenfälle führen zu verheerenden Fluten, von Dürren geplagte Regionen…
Heute leider keine Kritiken in ZEIT.