Bücherschau des Tages

Freie Liebe, lichte Zukunft

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
06.05.2021. Die FAZ lässt sich mit den Liebesgedichten von Edip Cansever, Cemal Süreya und Turgut Uyar durch das libertinäre Istanbul der fünfziger Jahre treiben. Der Dlf amüsiert sich mit Olga Flors satirisch aufgebrezeltem Polit-Dorf-Roman "Morituri". Die Zeit lernt am Beispiel von 13 tragisch misslungenen Bauwerken, was ein echtes Wagnis ist. Die FR durchlebt mit Orkun Erteners Roman "Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf)" ein wunderbar lebenskluges Roadmovie.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Fang Fang: Weiches Begräbnis. Roman

Cover: Fang Fang. Weiches Begräbnis - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2021.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783455011036, Gebunden, 448 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Chinesischen von Michael Kahn-Ackermann. Als "Weiches Begräbnis" 2016 in China erscheint, wird der Roman als wichtigstes chinesisches Werk der letzten Jahrzehnte gefeiert und mit dem renommierten…

Ayse Nursel Gülenaz/Angelika Overath: "So träume und verschwinde ich". Liebesgedichte von Edip Cansever, Cemal Süreya und Turgut Uyar

Cover: Ayse Nursel Gülenaz (Hg.) / Angelika Overath (Hg.). "So träume und verschwinde ich" - Liebesgedichte von Edip Cansever, Cemal Süreya und Turgut Uyar. btb, München, 2020.
btb, München 2020
ISBN 9783442717576, Gebunden, 128 Seiten, 10,00 EUR
Zweisprachige Ausgabe. Aus dem Türkischen von Angelika Overath und Nursel Gülenaz. Sie sind der Pulsschlag der Freiheit in der Türkei: Seit den 50er und 60er Jahren prägen Turgut Uyar (1927-1985), Edip…

Michael Hametner: Deutsche Wechseljahre. Nachdenken über Literatur und Bildende Kunst

Cover: Michael Hametner. Deutsche Wechseljahre - Nachdenken über Literatur und Bildende Kunst. Mitteldeutscher Verlag, Halle, 2021.
Mitteldeutscher Verlag, Halle 2021
ISBN 9783963115561, Kartoniert, 224 Seiten, 14,00 EUR
Dreißig Jahre ist Deutschland mittlerweile wieder eins, aber vereint ist es noch nicht. Der Literaturkritiker Michael Hametner unternimmt daher einen Streifzug durch die an Missverständnissen reiche Geschichte…

Frankfurter Rundschau

Christa von Bernuth: Tief in der Erde. Kriminalroman nach einer wahren Begebenheit

Cover: Christa von Bernuth. Tief in der Erde - Kriminalroman nach einer wahren Begebenheit. Goldmann Verlag, München, 2021.
Goldmann Verlag, München 2021
ISBN 9783442315734, Kartoniert, 384 Seiten, 16,00 EUR
1981, ein Dorf in Oberbayern. Die zehnjährige Annika Schön ist mit dem Fahrrad auf dem Heimweg von einer Freundin, doch sie kommt nie zu Hause an. Tage des qualvollen Wartens verstreichen, bis die Polizei…

Orkun Ertener: Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf). Roman

Cover: Orkun Ertener. Was bisher geschah (und was niemals geschehen darf) - Roman. Scherz Verlag, Frankfurt am Main, 2021.
Scherz Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783651024748, Gebunden, 336 Seiten, 20,00 EUR
Finn und Paul sind seit Kindertagen unzertrennlich. Jetzt, kurz vor dem Abitur, ist nichts mehr wie früher. Was die Zukunft für sie bereithält, ist ungewiss und macht Angst, und dann ist da noch Khalil,…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Peter Hamm: Die Welt verdient keinen Weltuntergang. Aufsätze und Kritiken

Cover: Peter Hamm. Die Welt verdient keinen Weltuntergang - Aufsätze und Kritiken. Wallstein Verlag, Göttingen, 2021.
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835338920, Gebunden, 388 Seiten, 24,00 EUR
Kritiken, Laudationes und Essays, die Peter Hamms Leidenschaft zur Literatur und seine umfangreichen Kenntnisse zeigen.Eigentlich wollte Peter Hamm, dieser lebenslange Bewunderer von Schriftstellern und…

Stefano Zangrando: Kleiner Bruder. Das Schicksal, die Lieben und die Seiten des Peter B.

Cover: Stefano Zangrando. Kleiner Bruder - Das Schicksal, die Lieben und die Seiten des Peter B.. Eulenspiegel Verlag, Berlin, 2020.
Eulenspiegel Verlag, Berlin 2020
ISBN 9783359011743, Gebunden, 224 Seiten, 20,00 EUR
Mit einem Vorwort von Ingo Schulze. "Kleiner Bruder" ist eine kunstvolle Hommage an Peter Brasch, den Berliner Schriftsteller, Künstler und Liebenden. Der Autor Stefano Zangrando ist wiederholt seinen…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Shida Bazyar: Drei Kameradinnen. Roman

Cover: Shida Bazyar. Drei Kameradinnen - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2021.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783462052763, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
In ihrem neuen Roman erzählt Shida Bazyar von den Spannungen und Ungeheuerlichkeiten der Gegenwart - und von drei jungen Frauen, die zusammenstehen, egal was kommt. Seit ihrer gemeinsamen Jugend in der…

Charlotte Van den Broeck: Wagnisse. 13 tragische Bauwerke und ihre Schöpfer

Cover: Charlotte Van den Broeck. Wagnisse - 13 tragische Bauwerke und ihre Schöpfer. Rowohlt Verlag, Hamburg, 2021.
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783498002152, Gebunden, 352 Seiten, 26,00 EUR
Mit 13 S/W-Fotos. Eine sündhaft teure Schwimmhalle versinkt im morastigen Grund. Ein Kirchturm beugt sich nach Fertigstellung "wie ein geknickter Phallus". Vier Toiletten werden geplant - für 2400 Soldaten.…

Merle Kröger: Die Experten. Thriller

Cover: Merle Kröger. Die Experten - Thriller. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2021.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518469972, Gebunden, 688 Seiten, 20,00 EUR
Die Sechziger Jahre haben begonnen und mit ihnen das Zeitalter des Wassermanns. Adolf Eichmann wird in Tel Aviv zum Tode verurteilt. Konrad Adenauer sagt Militärhilfe für Israel zu. Gleichzeitig jedoch…

Birte Müller/Yannick de la Peche: Wie krank ist DAS denn?!. Gruselige Krankheiten von früher und heute. (Ab 8 Jahre)

Cover: Birte Müller / Yannick de la Peche. Wie krank ist DAS denn?! - Gruselige Krankheiten von früher und heute. (Ab 8 Jahre). Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig, 2021.
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2021
ISBN 9783954702503, Gebunden, 136 Seiten, 15,00 EUR
Wie kommen Bandwürmer überhaupt in unseren Darm rein? Dieses Buch verrät es. Es stellt außerdem die schrecklichsten Krankheiten aus den Zeiten vor, in denen nur Wünschen und Beten geholfen hat - oder…

Deutschlandfunk

Olga Flor: Morituri. Roman

Cover: Olga Flor. Morituri - Roman. Jung und Jung Verlag, Salzburg, 2021.
Jung und Jung Verlag, Salzburg 2021
ISBN 9783990272466, Gebunden, 208 Seiten, 22,00 EUR
"Ave Ceasar, morituri te salutant!" gilt als Gruß der Gladiatoren beim Betreten der Arena: "Heil dir, Caesar, die Todgeweihten grüßen dich!" In ihrem neuen Roman lässt Olga Flor zeitgenössische Morituri…

Deutschlandfunk Kultur

Hannes Stein: Der Weltreporter. Ein Roman in zwölf Reisen

Cover: Hannes Stein. Der Weltreporter - Ein Roman in zwölf Reisen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2021.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2021
ISBN 9783869712352, Gebunden, 352 Seiten, 22,00 EUR
Nein, eigentlich wollte sich Julia Bacharach gerade gar nicht verlieben. Nicht in einer fast leeren Hotelbar in diesen Umständen (draußen ist gerade Lockdown und wegen einer Epidemie kommen nur die wenigen…

James Suzman: Sie nannten es Arbeit. Eine andere Geschichte der Menschheit

Cover: James Suzman. Sie nannten es Arbeit - Eine andere Geschichte der Menschheit. C.H. Beck Verlag, München, 2021.
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406765483, Gebunden, 398 Seiten, 26,95 EUR
Arbeit ist der Kern unserer modernen Gesellschaften. Doch warum überlassen wir ihr einen so großen Teil unseres Lebens? Und warum arbeiten wir immer mehr, obwohl wir so viel produzieren wie noch nie?…